Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65

zum Seitenende

 Forum Index —› Manga —› [Spoiler] Aktuelle Shonen Sunday Kapitel
 


Autor Mitteilung
kaito-natalie
Superdetektiv

Beiträge: 887


 

Gesendet: 11:52 - 20.05.2014

So genau hab ich mir die Kapitel nicht durchgelesen, würde aufgeklärt wie Akai überlebt hat? Ich warte dann bis der Band rauskommt x)
DConan
Hyperdetektiv

Beiträge: 2471


 

Gesendet: 19:53 - 01.06.2014

Zitat:
Ich hätte zugern die Meinungen von Christoph und DConan zu den letzten Kapiteln mit der BO gehört...

Na, wenn du mich so lieb darum bittest, kann ich mich unmöglich zurückhalten. ;-)

Es gibt aus meiner Sicht allerdings nicht viel zu meinen. Nach rund 300 Kapiteln zu Gast bei Bourbon sind wir so schlau als wie zuvor, die gefühlte Handlungsentwicklung dürfte höchstens 0,1 betragen. Ich bin aber vorsichtig, bis ich die nächsten Kapitel gelesen habe.

Zitat:
Ich finde es schade, dass hier im Forum nichts mehr los ist.

Als kluger und skrupelloser Mörder war Bourbon vorgestellt worden. Und dann hielt er sich auch noch ständig in Conans Nähe auf. „Ui! Das muss doch spektakulär werden!”, hatten bestimmt viele gedacht. Doch dann wurde ebendieser furchtbare Mensch von Conan und Shuichi Akai durch einen Bauerntrick nassgemacht, nur damit sich Letzterer wieder als unscheinbarer Student verkleiden kann und fast alles so ist, wie es war.

Jetzt ist von Rum und Scotch die Rede. Was soll ich eigentlich erwarten? Dass um Kapitel 1200, das 2019 oder 2020 erscheint, auch die Enthüllungen um diese beiden neu eingeführten Organisationsmitglieder im Grunde wurscht sind?

Geld zu verdienen ist Gosho Aoyamas gutes Recht, und diese Serie wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sein Lebenswerk. Etwas mehr Fortschritt als 0,1 in fünf oder sechs Jahren würde ich mir jedoch wünschen. Dass manche Leser die Lust verlieren und infolgedessen auch hier weniger los ist, kann ich nachvollziehen.
Jay Sean14
Meisterdetektiv

Beiträge: 4620


 

Gesendet: 22:37 - 02.06.2014

Hey DConan. Danke für die Antwort :)

Ich muss dir eig. in fast allen Punkten zustimmen. Es läuft wirklich sehr schleppend voran und am Ende eines so "wichtigen" Arcs ist man wie du schon so schön sagtest: So schlau wie vorher. Es ist unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. Der erste Auftritt von Subaru is schon gefühlte 5 Jahre her...

Mittlerweile glaube ich aber, dass Gosho von seinem Chef Anweisungen erhält, die Serie so weit wie möglich hinzuziehen und bloß nicht zum Ende zu kommen.

Naja... bin mal auf File 900 gespannt...
kaito-natalie
Superdetektiv

Beiträge: 887


 

Gesendet: 11:22 - 10.08.2014

@Dconan
Aber Scotch ist doch tot, oder? Also da war doch die Rede von dass er auch ein Spion war, aber man ihn wohl erkannt und umgebracht hat.

Bin mal gespannt wer Rum sein soll..Kaum ist das mit Bourbon "vorbei", kommt ein neuer

Und was soll Vermouths Geheimnis sein? Die Sache mit Shinichi und Ran?
DConan
Hyperdetektiv

Beiträge: 2471


 

Gesendet: 01:38 - 27.10.2015

Crazy things happen in Japan: Sera ist nun offiziell Akais Schwester! Wer hätte das gedacht? Eben, niemand! Conan deshalb auch nicht. Schließlich war es ja nicht so, dass irgendetwas in den letzten knapp fünf Jahren darauf hingedeutet hätte.

Derweil entpuppt sich Scotch als hübscher Jüngling, der Sera zeigt, wie man Gitarre spielt. Wenn das nicht die Organisation noch sympathischer erscheinen lässt, weiß ich’s auch nicht!

Ironie beiseite: Ich bin froh über diese unerwartete Enthüllung und hoffe, dass wir in der nächsten Woche noch ein bisschen mehr zu Gesicht kriegen.

Außerdem fiel mir auf, dass ich am letzten Freitag seit zehn Jahren in diesem Forum herumturne, was ich hiermit entsprechend würdige. Hier geht noch was, in den anderen Conanforen ist auch nicht viel mehr los!
9278 Kaito
Anfänger

Beiträge: 49


 

Gesendet: 21:29 - 21.09.2016

Ich habe mal in letzter Zeit wieder Conan verfolgt und fand das aktuelle Kapitel von Detektiv Conan wirklich interessant. Es beleuchtet die Verbindung der akai-Familie zur Kudo-Familie. Schon interessant, dass Conan damals als kleiner Knirps, Akai kennen gelernt hat und auch deren Familie ( Sera und ihr Bruder --- shukichi haneda... Letzteres war klar nach seras Beschreibung)

Was ich nur merkwürdig finde... Wieso ist damals nicht yukiko bei Shu sofort ein Licht aufgegangen?
Naja ich bin mal auf das große Ende gespannt, das uns eines schönen Tages ereilen wird ^.^
DConan
Hyperdetektiv

Beiträge: 2471


 

Gesendet: 03:16 - 22.09.2016

Ja, Shukichi Haneda als jüngerer Bruder ist wohl endlich bestätigt. Ansonsten bin ich aber vor allem irritiert davon, dass sich Shuichi mit seiner Mutter Mary – auch sie dürfte bestätigt sein – geprügelt hat.

So extrem interessant finde ich die Familienangelegenheiten der Akais ja offen gesagt nicht.

Aber warten wir ab, was die Auflösung bringt. Es wäre doch gelacht, wenn der Vater nicht noch irgendwo herumgeistern würde.
9278 Kaito
Anfänger

Beiträge: 49


 

Gesendet: 09:23 - 23.09.2016

Naja, man weis ja nicht was richtig vorgefallen ist. Gosho wir das mit bedacht gemacht haben. Vielleicht kommt noch irgendwas interessantes.

Also ich finde das Zusammenspiel von Kudo u. Akai interessant. Ich tippe ja, dass sein Vater von der BO ermordet wurde und seine Mutter für die BO auch gearbeitet hat.

Ich würde ja lachen, wenn Edward Crow noch der Vater von Akai wäre letzteres ist zwar von mir an den Haaren herbeigezogen aber mal schauen xD
DConan
Hyperdetektiv

Beiträge: 2471


 

Gesendet: 12:57 - 01.04.2018

Nach knapp vier Monaten Zwangspause geht es ab dem 11. April endlich weiter im Text. Und wie!

[Link zum eingefügten Bild]

Okay, nicht wirklich. Ist nur ein Aprilscherz.

Sofern das neue Kapitel aber nicht gar nichts mit dem letzten zu tun hat, sollte dennoch für Spannung gesorgt sein.

In diesem Sinne:
Christoph
Moderator

Beiträge: 8030


 

Gesendet: 18:55 - 02.04.2018

Woher kommt, dass das Bild nur ein Aprilscherz sei!? Dann hätte sich aber jemand viel Mühe dafür gegeben.

Mit dem passenden Text von Gosho:

[Link zum eingefügten Bild]

Zitat:

Heho, Aoyama hier.

Das war aber eine lange Pause. Ab Ausgabe 20 der Weekly Shonen Sunday gehts wieder weiter mit "Detektiv Conan".

Passend zur Veröffentlichung des Kinofilmes, was für ein Timing! Amuro und Conan in Farbe. Im Manga heißt's auch gleich Vorhang auf für Amuro vs. Akai!

... an alle.
Heute ist zwar April's Fool. Aber in diesem Text ist nur "Zero" Lüge, also beruhigt euch... (lacht)



...ist das dann immer noch April, April?

Nunja, endlich gehts weiter...

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65

- [Spoiler] Aktuelle Shonen Sunday Kapitel -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Manga —› [Spoiler] Aktuelle Shonen Sunday Kapitel
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.009381 | S: 1_4