Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65

zum Seitenende

 Forum Index —› Manga —› [Spoiler] Aktuelle Shonen Sunday Kapitel
 


Autor Mitteilung
DConan
Hyperdetektiv

Beiträge: 2471


 

Gesendet: 15:34 - 21.09.2010

Natürlich passiert im 750. Kapitel was Besonderes. Deswegen wird das Ganze ja genau jetzt veröffentlicht. ^^
Desolate
Anfänger

Beiträge: 11


 

Gesendet: 12:36 - 28.09.2010

Leider passiert in File 750 gar nichts Weltbewegendes. Es wird sich ein wenig über den Code unterhalten und das wars. Ausserdem scheint es selbst in File 751 nicht zur Auflösung zu kommen. Conan hat nicht sein traditionelles "Ich hab den Fall gelöst"-Grinsen am Ende des Files aufgelegt. Der Londonfall nimmt wenn das so weiter geht einen kompletten Band ein. xD
SuperConan
Superdetektiv

Beiträge: 613


 

Gesendet: 14:50 - 28.09.2010

nichts ganz - mit kapitel 751 ist band 71 voll - und am anfang gibt es noch 2 kapitel (lovestory mit chiba) - oder die machen band 70 anstatt mit 11 kapitel 13 kapitel. dann könte man band 71 tatsächlich komplett mit london füllen.
Katja
Moderator

Beiträge: 16288


 

Gesendet: 20:23 - 29.09.2010

Ernsthaft, der aktuelle Fall ist ja derartig langweilig geworden. Das zieht sich jetzt bestimmt noch hin. Die Hoffnung, dass etwas Spannendes in File 750 passiert, hat sich ziemlich zerschlagen. War wohl nichts, DConan.
Angel Ran
Anfänger

Beiträge: 19


 

Gesendet: 15:26 - 30.09.2010

diese ganzen römischen götternamen für die hauptpersonen find ich trotzdem merkwürdig...auch wenn hades für den typen ja ganz passend is, diana die jagdgöttin eine fette reiche? und des rätsels lösung is auch noch ganz zufällig saturn. naja^^ hoffentlich kommt das bald zu nem ende wle lang denkt gosho eigentlich ncoh uns hinhalten zu können?
oh! und kann mir jemand erklären,wieso conan UNBEDINGT das gift einnehmen musste? das hat für mich keinen sinn ergeben....
Ai neechan
Sherlock-Holmes-Klon

Beiträge: 12647


 

Gesendet: 16:25 - 30.09.2010

Oh Gott, File 750... Sorry Leute, aber ich muss sagen: Dieser Fall wird von File zu File langweiliger und dämlicher. x.x" Was ein Alptraum... Der Fall nimmt echt kein Ende, oder? Mir kommt's fast vor, als hätte Gosho das Jubiläum verpennt... DAS kann doch wohl nicht sein Ernst sein, oder? In dem File ist in Sachen Handlung nichts Nennenswertes zu verzeichnen, soweit ich das überblicke...

Was auch meine Hoffnungen, dass auch nur annähernd irgendwas zwischen Shinichi und Ran vorgefallen ist, völlig zugrunde richtet. o_ô Scheint ja mit Minerva zu tun gehabt zu haben. Also vermutlich was in Richtung "Liebe ist nicht 0, gib die Hoffnung nicht auf, Ran! T.T"? xD´
Und Ran ist ja schnell drüber hinweggekommen, dass Shinichi AWOL bleibt. Hm... o_o" Macht der Gewohnheit?

Na ja, vielleicht wirds im nächsten File mal beendet...
Miyu
Meisterdetektiv

Beiträge: 5232


 

Gesendet: 14:12 - 01.10.2010

Ich bin auch ziemlich enttäuscht von File 750. ich meine es passiert unterm Strich so gut wie gar nichts. Es wird nur das Rätsel etwas weiter entschlüsselt. Meine güte das hätte auch schneller gehen könne.

Der Fall hat so interessant angefangen. London, Shinichi taucht kurz auf. Eine geheimnisvolle Begegnung von Ran und Shinichi und das Rätsel mit den tollen Holmes Anmerkungen.... und jetzt zieht es sich hin wie Kaugummi. Ich hatte zum Jubiläum auch etwas mehr erwartet.

Ich hoffe Gosho wird un nicht völlig vorenthalten was zwischen Shinichi und Ran vorgefallen ist. Er ist ja schließlich ein verdammter Geheimniskrämer. (ich erinnere nur mal an den Fall mit den Kasetten die für Ai bestimmt waren. Die von ihrer Mutter. So mitten in einem spannenden Satz ist plötzlich Szenenwechsel und bis heute ist das Thema noch nicht wieder aufgetaucht.)

Naja ich hoffe Gosho entschädigt uns irgendwie noch für 750 aber die Hoffnung ist auch nur sehr gering.
kaito-natalie
Superdetektiv

Beiträge: 887


 

Gesendet: 13:11 - 02.10.2010

naja, ich hab die hoffnung noch nicht aufgegeben ;)
taipan
Sherlock-Holmes-Klon

Beiträge: 13972


 

Gesendet: 20:04 - 03.10.2010

Bin ich hier die einzige, die den Tennis-Fall recht amüsant findet?
Okay, ich war am Anfang auch enttäuscht, dass sich das Treffen
zwischen Shinichi und Ran ins Nichts entwickelt hat, und es werden auch langsam
viele Files am Stück, aber trotzdem hat die ganze Idee mit London und so
schon was. Ich hoffe aber, dass es nächste Woche mal weitergeht in
eine etwas hektischere Richtung.
ArkAngel
Anfänger

Beiträge: 21


 

Gesendet: 22:56 - 03.10.2010

Ich finde den Fall auch recht amüsant. Liegt hauptsächlich an den Fehlern bei der Darstellung vom Tennis.

Was mich stört ist nicht, dass der Fall sich jetzt so zieht. Das baut Spannung auf und genau das ist das was man von einem Krimi/Mystery-Manga erwartet. Leicht gestört hat mich die Eile am Anfang, ihr wisst: Wildfremde Frau lädt einfach so Fremde nach London ein; die Methode wie Shinichi daorthin gekommen ist; dass es eigentlich vorhersehbar war, dass er dort die zweite Pille nimmt...
Von der Entwicklung her finde ich es in Ordnung.

Dass das Treffen mit Ran im Sande verlaufen ist denke ich nicht. Es wird wahrscheinlich einen Flashback geben. Wahrscheinlich sitzt Gosho nun an seinem Schreibtisch und lacht sich ins Fäustschen, weil alle ShinRans total ausrasten und wissen wollen was passiert ist.

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65

- [Spoiler] Aktuelle Shonen Sunday Kapitel -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Manga —› [Spoiler] Aktuelle Shonen Sunday Kapitel
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.005121 | S: 1_4