Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65

zum Seitenende

 Forum Index —› Manga —› [Spoiler] Aktuelle Shonen Sunday Kapitel
 


Autor Mitteilung
highdeffreak
Meisterdetektiv

Beiträge: 2737


 

Gesendet: 23:15 - 16.07.2009

ja jetzt sind bei mir auch die jap zeichen lol (Christoph warst du das )
Christoph
Moderator

Beiträge: 8030


 

Gesendet: 23:36 - 16.07.2009

@Shinchan: Du kannst keine jap. Zeichen posten ... das muss immer erst von nem Mod editiert werden ~~

Die 1. Information ist veraltet (wissen wir doch längst), hence die Existenz dieses Threads.
Und der japanische Text enhält keinerlei Informationen, sondern nur so einen den lustigen Alibi-Hinweis: "Dieser Scan ist nicht für Leute die japanisch als Muttersprache haben und/oder die Shonen Sunday kaufen könnnen ... blabla scheinheil blabla ... Bitte unterstützt die Shonen Sunday...scheinheil" tte na...

Auf der Website der Shonen Sunday wurde ziemlich eindeutig angedeutet, dass es yappari um Bourbon und Okiya und Ai gehen wird. Ich weiß nicht wirklich was ich erwarten soll, ich lass mich einfach mal überraschen wie weit es geht, und was vl enthüllt wurd (prinzipiell müsste aus Sicht des Autors nichts enthüllt werden, aber aus Sicht des Leser *g*) Ich hab gewisse Mutmaßungen und Theorien was diese Akai/Okiya/Bourbon-Sache angeht, aber jede Variante hat hier und da noch "Lücken", die hoffentlich dann geklärt werden.

DConan
Hyperdetektiv

Beiträge: 2471


 

Gesendet: 14:37 - 17.07.2009

Zitat:
[...] hence die Existenz dieses Threads. [...] dass es yappari um Bourbon und Okiya und Ai gehen wird.

Uh, das sind ja mal Konjunktionen... ^^ Bei "hence" haben mich früher selbst die Amis schräg angesehen, als ich es benutzt habe... ;-) "yappari" ist natürlich noch mal 'ne Klasse für sich. *g*

Hier nun der neueste Band meiner Romane:
Zitat:
Woraus entnimmst Du "höchstwahrscheinlich" in diesem "Case of Identity"? Kann Okiya sich nicht auch einfach so in bewährter Weise "einmischen"? In meinem Kopf suggeriert dieses "appear" irgendwie, dass er vorher noch nicht an der Handlung teilgenommen hat, was Informationspreisgabe über ihn u.U. etwas erschweren würde; allerdings fände man entsprechende dann schlimmstenfalls im nächsten File. (hoffe ich doch)

Typisch für mich, hier vergaß ich zu erwähnen, dass ich damit den ganzen Fall meinte, sprich im Fall, der mit File 700 offiziell beginnt, wird geklärt, wer oder was Okiya ist, wer oder was Bourbon ist und warum ein wie Akai aussehendes Wesen in der Gegend herumturnt. Zum Punkt, ob es wirklich Akai war: Hier gibt's wieder viele Möglichkeiten. Warum er so was tun sollte, spräche dagegen. In DC hat schon so mancher Charakter irgendetwas angestellt, was zumindest ich nicht nachvollziehen konnte, aber nachher plausibel aufgeklärt wurde. Zwar handelte es sich nicht um Charaktere wie Akai, aber es passierte. Daher schließe ich nicht aus, dass er es doch war. Wenn ich mir Conans Reaktion am Ende von 699 ansehe, spricht es dann doch wieder dafür, dass Okiya Akai ist und Akai eben nicht "Akai" war... Oder zumindest Letzteres der Fall ist... ^^

Da kündige ich einen Roman an und dann ist es noch nicht mal halb so lang wie sonst...
Cellenta
Anfänger

Beiträge: 25


 

Gesendet: 21:08 - 18.07.2009

Also, die ganze Akaigeschichte finde ich sehr seltsam. Hmm... wie soll ich anfanen:

Ich fang mal mit seinem Tod an. Der ist ja, wie wir alle wissen, irgendwie seltsam. Zum einem die art wie er parkt, zum anderem die Szenen, wo er tot im Auto liegt.
Er fährt ja ein auto nach westlichem Bauspiel in Japan. Soll heißen, dass das Lenkrad auf der linken Seite ist, und man in Japan auf der linken Spur fährt. Er traf sich mit Kir irgendwo an einer selten befahrenen Straße im Gebirge. Sie Parkte ihr Auto auf der Wandseite, er parkte am Abhang. Seltsam wars nur, dass das Auto an der Leitplanke parkte, so dass er garnicht die möglichkeit hatte, auf der Fahrerseite auszusteigen. Wieso hat er so geparkt?
Als sich beide gegenüberstanden hatte Shuichi seine Hand die ganze Zeit in der Jackentasche gehabt? Wieso? 1. Ist er linkshänder unv von daher eh etwas seltsam und 2. hätte er etwas in der Tasche was haben können, was ihm sein Leben retten könnte? Oder war das garnicht Akai?
Nach dem Dialog zwischen beiden wurde er einmal in die Brust und dann in den Kopf geschossen.
Szene 1: Er liegt tot im Auto, sein Kopf zur Seite geneigt und leichte Blutflecken im Gesicht.
Kir, Gin und Vodka wurden für einen sehr kurzen Augenblick von einer Polizeisirene abgelenkt.
Szene 2: Kir legt eine Bombe neben Akais Kopf. Sein kopf ist nicht mehr zur Seite geneigt und er hat auch keine Blutspritzer im Gesicht. Zuerst dachte ich, dass es vielleicht ein Fehler von Gosho beim zeichnen war. Aber im Anime sah diese Szene genau so aus. Zufall oder Absicht?
Laut der Polizei wurde die Leiche durch die Fingerabdrücke von Conan, Jodie und der Leiche auf dem Handy identifiziert. Es scheint also so zu sein, dass Akai der Tote ist. Jodie gab Conan sein Handy zurück. Conan schaute zu allererst auf die Seriennummer des zurückgegebenen Handys. Wieso? War damit eine Nachricht versteckt gewesen? Conan wirkte ziemlich emotionslos in dieser Szene. Hat er ne Vermutung gehabt?
Einige Kapitel später Sprach er sich mit Eisuke aus. Eisuke habe gehört, das der FBI was vorgefallen sei und wollte von Conan wissen, ob er was darüber wisse. Conan beneinte dies und im letzten bild sieht man wie er lächelt und sich denkt das alles "Alles in Ordnung" sei. Wieso lächelt er so?
Kurz darauf kam ein neuer Charakter. Subaru. Seine Wohnung ist durch ein Brandfall niedergebrannt. Conan bot ihm selbstsicher Shinichis Wohnung an. Ai, die ja einen 6ten Sinn für die Organisation hat, merkt, dass Subaru von der BO zu sein scheint. Auf Ais bitte, ihn nicht so nah bei ihnen Wohnen zu lassen, konterte Conan mit "Jemand, der Holmes mag, kann doch kein Böser sein." Ai ist bei alldem nicht ganz wohl. Nach einiger Zeit gabs einen Fall, denn Subaru und Conan unabhängig voneinander lösten. (Papierfliegerfall) Beide kamen zum exakt selben Ergebniss.
Von Shu wissen wir, dass er bei der BO arbeitete und dass er einen messerscharfen Verstand hat. Wir wissen ausserdem, dass Ai Shuichi von damals kennt, ihn aber seitdem sie geschrumpft nicht mehr gesehen hat. Somit wissen wir nicht, ob ihre Reaktion auf Shu die gleiche wäre, nur weil er damals bei der BO war oder ob sie bei ihm dieses Gefühl nicht mehr gehabt hätte.
Subaru und Shu scheinen einiges gemeinsam zu haben. Subaru ist nämlich auch Linkshänder. Es gibt vieles was übereinstimmt. Eins macht die ganze Sache aber noch etwas rätselhaft. Kir flüsterte der FBI, dass es ein neues Mitglied in der BO gibt, der sich Bourbon nennt. Subaru trink "wohl gerne" Bourbon.
Vor kurzem gabs den Banküberfall, wo die Detective Boys mit involviert waren, ebenso auch Jodie. Ayumi und Jodie haben dabei eine Person gesehen, der wie Akai aussah. Aber es ist seltsam, dass hier Akai nur eine Brandnarbe hat UND Rechtshänder ist. Ist dies der echte Akai? Er verhielt sich in diesem Fall zumindest Jodie gegenüber sehr komisch.
Jetzt im letzten Kapitel erfuhr Conan von diesem Akai und wirkte sehr erschrocken. Warum?

Meine Vorstellungen:

Akai ist nu Subaru und Conan scheint dies auch zu wissen. Woher? Zuallererst bekam er ein Handy wieder, was nicht seins ist. Durch dieses Handy wurde ihm wohl mitgeteilt, dass der Plan aufging und er nicht tot ist. Wie soll Conan das durch das handy erraten haben? Kir, Akai und Conan haben im Krankenzimmer ja ein Plan unter 6 Augen ausgetüftelt für die Fluchtaktion von Kir. Dieses Gespräch wurde aber erst gegen ende des Falls als Rückblick gezeigt. Ich denke mir, dass sie in diesem Gespräch sogar über Akais mögliches Ableben diskutiert haben und wie er Conan mitteilen könne, das er überlebt hat. Ich denke mir, dass dieses gespräch unter 4 Augen stattfand. Kir durfte halt nichts davon wissen, damit alles sehr authentisch wirken sollte. Er sagte Conan vielleicht sowas wie: "Wenn du dein Handy wiederbekommst, wirste erfahren, ob ich überlebt habe oder nicht. Wenns deine Seriennummer ist, dann bin ich tot. Wenn nicht, dann hab ich eine Fluchtmöglichkeit gefunden. Präg dir also die SN ein. Wenn du dann jemanden triffst, der Holmesfan ist und einen Messerscharfen Verstand hat, dann werde ich es sein"
Nach dem totesfall tat dies Conan auch. Er wollte vielleicht Jodie sagen, dass Akai nicht tot ist, aber dann dachte er sich, dass er das doch für sich selbst behalten sollt vorerst. Als Conan über Eisuke erfuhr, dass bei der FBI wohl was passiert sei, hatte er wohl die gewissheit gehabt, das alles nach Akais Plan läuft.
Subaru trat auf, und wohnte voran bei Conan. Durch seine "Vorliebe" zu Holmes wusste Conan, dass dies Akai ist.
Aktuell wirkte er sehr erschrocken, als er von Ayumi über Akais Auftritt erfuhr. Wieso wirkte er so verwundert? Akai wird wohl vorerst unbekannt bleiben wollen und sagte dies auch Conan. Conan geht nun davon aus, dass dieser Akai ein Fake ist und wohl was anderes im Schilde führt.

Meine Vorstellungen sind nur eine subjektive Zusammenfassung der Akte Akai und muss auch keine richtigkeit haben.

Was meint ihr dazu? Findet ihr das viel zu weit hergeholt oder könnte da was dran sein?
Kenta
Detektiv

Beiträge: 152


 

Gesendet: 15:23 - 19.07.2009


Fake-Akai:
Vermuth? (Ohne dem Wissen der Organisation, außerdme hat sie Kudo gerettet)
Real-Akai? (Wozu die Aktion, und wieso benutzte er seinen falschen Arm?)
Bourbon?(Wenn sich Irish schon wie Vermuth verkleiden kann dann vielleicht auch er)
Rena?(Vielleicht ein Plan von ihr und dem echten Akai, aber wozu? Beider Tarnung würde auffliegen. Vielleicht auch eine CIA-Operation.)


Okiya:
CIA?(Eine Mögleihckeit)
Bourbon?(Shihos Sinn ist nich zu verachten.)

Bourbon:
Okiya?(wie oben)
Yuminaga?(Lange Story)
Der Typ aus dem Yamato-Fall?(Würde zu Bourbons Beschreibung passen)
Unbekannte Person?(Möglich)
tantei kudo
Privatdetektiv

Beiträge: 403


 

Gesendet: 15:42 - 19.07.2009

Ich hab mir gedacht, dass die Person im Wagen, als Kir Akais Wagen in die Luft gesprengt hat, der Typ von der BO ausm Krankenhaus sein könnte..
Ich denke Akai ist Okiya und der Akai mit der Narbe wer von der BO (vll Vermouth oder Bourbon...), der im Auftrag von Gin oder dem Boss überprüfen soll, wie Conan oder das FBI auf die "Rückkehr" von Akai reagieren, um zu sehen ob Akai wirklich tot ist und ob man Kir trauen kann.
Was haltet ihr davon?
Cellenta
Anfänger

Beiträge: 25


 

Gesendet: 16:06 - 19.07.2009

Heute sind neue Infos zu Kap. 700 rausgekommen. Darin hab ich gelesen, dass Gin Kir ausfragt, ob sie Akai wirklich ermordet hat, da ihm der Banküberfall (Zeitungsbericht oder so) zu Ohren kam.
Demnach kann man ausschließen, dass dieser Akai was mit der BO zu tun hat. Zumindest direkt nicht. Es könnte immerhin Wermut sein. Hmmm. Irgendwie wirkt es sehr verwirrend gerade.
Kenta
Detektiv

Beiträge: 152


 

Gesendet: 17:12 - 19.07.2009

Es is jemand der will dass alle wissen das Akai noch am Leben is. Wer hätte daran Interesse?
tantei kudo
Privatdetektiv

Beiträge: 403


 

Gesendet: 17:20 - 19.07.2009

Ein Gegner von Kir, der will, dass die BO das Vertrauen zu ihr verliert...
clustr
Anfänger

Beiträge: 3


 

Gesendet: 20:42 - 19.07.2009

Hallo,

eigtl bin ich ja ein stiller "Verfolger" dieses Forums hier, aber ich nutze mal die Gelegenheit um etwas zu fragen :D.
Ich gucke (wie ihr wahrscheinlich auch :>) gerne DC und gucke mir eigtl auch immer die neusten Folgen mit dem jeweiligen engl. Untertiteln an. Bücher kaufe ich mir zwar nicht, aber das tut jetzt nichts zur Sache ;). Wollte eigentlich mal wissen, was die "Shonen-Sunday-Files" eigtl sind? Wenn ich das so in Google eintippe find ich irgendwie nicht wirklich ne Definition dafür :). Desweiteren wäre es nett wenn ihr mir die Frage beantworten können, was es eigtl mit diesen OVAs auf sich hat. Habe mir heute alle 10 OVAs angeguckt die es gibt, irgendwie tragen sie ja nicht zur Storyline bei und sind meistens irgendwie voll... komisch!?

Sorry wenns nen bisl Offtipic ist, aber jetzt wo ihr gerade über diese Shonen-Sunday-Files sprecht, dachte ich mir ergreife ich mal die Gelegenheit ;).

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65

- [Spoiler] Aktuelle Shonen Sunday Kapitel -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Manga —› [Spoiler] Aktuelle Shonen Sunday Kapitel
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003229 | S: 1_4