Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65

zum Seitenende

 Forum Index —› Manga —› [Spoiler] Aktuelle Shonen Sunday Kapitel
 


Autor Mitteilung
taipan
Sherlock-Holmes-Klon

Beiträge: 13972


 

Gesendet: 20:40 - 15.09.2011

Das Magic-Kaito Stück gefiel mir auch sehr gut. Ist immer schön, ein paar weitere Hintergrundinfos zu kriegen. :)
Der neuste File mit dem schlafenden Kogoro gefiel mir hingegen nicht so. War zwar mal etwas anderes, dass ein anderer den Fall löst, aber die Konstruktion mit den Ventilatoren fand ich nicht so prickelnd.
Naja, die nächste Geschichte wird bald kommen. :)
Holmes
Hyperdetektiv

Beiträge: 2547


 

Gesendet: 17:26 - 16.09.2011

Hoffentlich wird mal was neues zu Saburu erwähnt ...
darüber würde ich mich mehr freuen
Katja
Moderator

Beiträge: 16288


 

Gesendet: 21:27 - 20.10.2011

Neuer Fall, soweit, so unspannend. Noch nen neuer Chara eventuell und jemand der Bourbon bestellt. ... Lasst uns wild spekulieren. ;-D
Emi Haibarashi
Meisterdetektiv

Beiträge: 6955


 

Gesendet: 22:31 - 20.10.2011

??? x)
Man sollte es nicht für möglich halten, dieser Thread kann einen immer wieder überraschen... *dümmlich kicher*

Wenn der Fall so viel Bezug zu Bourbon hat wie der letzte, worin der Alkohol tatsächlich auftrat... ...mache ich was?! Die Erwähnung eines 'Nagelstudios' hatte mir endgültig bestätigt, dass hier grundlegende Veränderungen hätten auftreten sollen - im Ernst, der Ober sieht genauso aus wie Subaru es täte, nachdem er ein Haar- und Sonnenstudio und einen 'Trendoptiker' besucht hätte! oO

Kogoro ist also 37 und hat entsprechend wohl mit 20 geheiratet, wobei Ran wohl ein Jahr später geboren wurde. Falls wir das schon wussten, gönnt mir bitte meinen persönlichen ultimativen Erkenntnis-Triumph.

Der Fall macht mich irgendwie traurig - warum konnte nicht irgendein nerviger 'Trauzeuge' draufgehen? Oder einfach nur Feuer gelegt werden?! Und warum spricht der mysteriöse Gastronomiesklave sowohl auf die 'Bourbon-Codephrase' als auch auf das allgemeine 'Sind wir nicht alle ein bisschen Detektiv...?'-Prinzip als auch auf den Fall mit Kogoros Freunden an, der doch eigentlich wieder die Funktion eines raffinierten Aufhängers sein soll?!
Wir wissen es nicht. Allerdings weiß ich, dass ich diesen Fall endlich mal wieder interessant finde. Ich freue mich auf nächste Woche. Meine Güte.
Katja
Moderator

Beiträge: 16288


 

Gesendet: 22:48 - 20.10.2011

Du sagst es! Das Nagelstudio hat mich auch stutzig gemacht. xD Hach wie ich Sarkasmus und Ironie manchmal liebe.

Ich hoffe mal, dass jetzt nicht wirklich noch ein neuer Detektiv eingeführt wird. Langsam wird sonst inflationär mit denen. Eine Verkleidung könnte ich mir hingegen ganz spannend vorstellen. Ansonsten find ich den Fall nicht so doll. Aber wer weiß, vielleicht entwickelt er sich ja noch.
Christoph
Moderator

Beiträge: 8030


 

Gesendet: 22:51 - 20.10.2011

@Martin: ich hab mal was entfernt, nicht wundern (Regeln *hust*)

Hmm, wenn das jetzt noch ein wiederkehrende Figur wird ... ist schon etwas komisch, da wurden dann bischen zuviele neu eingeführt^^ Schon die Yamamoto-Truppe, Okiya, Bourbon (wo wir immernoch keinen Deut weiter sind) Sera und jetzt ein Tooru ...
Miyu
Meisterdetektiv

Beiträge: 5232


 

Gesendet: 19:56 - 24.10.2011

Dann will ich auch mal meinen Saft zu dem neuen Fall geben. Der neue Detektiv der Auftritt ist mir schonmal suspekt. Einfach weil er ein Detektiv ist und die sich gerade häufen. Mitlerweile trifft Conan ja an jeder Ecke einen neuen. Und dann bestellt der Typ auch noch Bourbon. Wobei ich darauf spekuliere, dass er einfach nur Appetit darauf hatte und nichts weiter dahinter steckt und Gosho uns nur (mal wieder) an der Nase herum führt.

Aber der eigentliche Fall selbst hat mich dann doch etwas gepackt. Es scheint ja darauf hinaus zu laufen, dass die beiden unwissentlich Geschwister sind. Und sie hatte das herausgefunden und wollte dieser Verbotenen Liebe ein Ende setzen. Deshalb auch die DNA die dem Bräutigam verdächtig macht. Die DNA von Verwandten ist ja sehr ähnlich. Gosho grieft dieses Thema ja zum ersten Mal auf und ich bin ganz gespannt auf die Lösung des Falles.
Kenta
Detektiv

Beiträge: 152


 

Gesendet: 15:11 - 26.10.2011

Naja ich dentiere dazu, dass sie ihren Tod fingiert hat und die Leiche jemand anderes ist. Und sich umbringen nur weil sie vl mit ihm verwand war? Ziemlich unlogisch.
HeijiAntePortas
Hyperdetektiv

Beiträge: 1730


 

Gesendet: 16:52 - 27.10.2011

Ich habe schon seit längerem aufgehört, bei Detektiv Conan nach logischen Mord- oder Selbstmordmotiven zu suchen.^^"
ConanKudo84
Sherlock-Holmes-Klon

Beiträge: 15559


 

Gesendet: 02:05 - 28.10.2011

Naja, früher gabs die mal. Meistens Eifersucht, Neid, Rache und sowas. Mittlerweile werden die Gründe etwas skurill.

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65

- [Spoiler] Aktuelle Shonen Sunday Kapitel -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Manga —› [Spoiler] Aktuelle Shonen Sunday Kapitel
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.010802 | S: 1_4