Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59

zum Seitenende

 Forum Index —› Manga —› [Spoiler] Aktuelle Shônen-Sunday-Files 2
 


Autor Mitteilung
Conan14
Meisterdetektiv

Beiträge: 6917


 

Gesendet: 17:25 - 24.05.2007

@Realistic: Gin, wollte einen grausamen Tod sehen, dass war sein Wunsch! Denk ich mal und ein überzeugener für Gin.
Love_child
Hyperdetektiv

Beiträge: 1589


 

Gesendet: 17:33 - 24.05.2007

ich dapp Vermouth für diesen Kommentar zusammen - jetzt ist sie wirklich mein Hasschara Nummer eins neben Shinichi! *aaaarghhh*

und wenn er wirklich tot ist ist des wirklich ein schlechte Abschied...hmmm die Seriennummer vom Handy ist eine andere? heißt das Takagi hat die Dinger vertauscht? oder eine dritte Person?
Hei-chan
Meisterdetektiv

Beiträge: 7097


 

Gesendet: 17:34 - 24.05.2007

*umfall* Ich glaube mein Herz ist stehen geblieben.

Wenn dies tatsächlich Shuichis letzter Auftritt in DC war (was ich ganz stark bezweifle und vorallem nicht war haben möchte) dann bin ich enttäuscht und nicht zu vergessen sehr wütend. Ich habe mir immer vorgestellt dass Shuichi und Gin sich irgendwann mal wieder gegenüber stehen würden und einer von denen würde an Hand der andere sterben.

Kir traue ich es nicht zu es getan zu haben und Shuichi lässt sich doch nicht so einfach von jemandem umlegen (unsinn!!!). Es gibt einige Sachen die mich stutzig machen. Zum einen die Bilder die nicht zusammenpassen, Shuichis linke Hand mit der er zuerst seine Wunde zuhält dann plötzlich in seine Tasche landet. Der rechte Hand der immer in der Tasche steckte sogar als er von Kir erschossen wurde (ich hätte Reflexe erwartet). Warum und wie er sein Kopf gedreht hat. Warum wir sein Gesicht danach überhaupt nicht mehr ganz zu sehen kriegen. Ich glaube da steckt noch viel mehr dahinter.

Vielleicht suche ich auch nur vergeblich nach Zeichen die sagen dass er noch lebt, aber ich WILL es einfach nicht wahr haben. Wie gesagt bezweifle ich auch dass dies Shuichis Ende ist, Gosho hat sicher noch ein Ass im Ärmel. Ich erwarte dass Shu von den Toten wieder aufersteht! Basta!
Love_child
Hyperdetektiv

Beiträge: 1589


 

Gesendet: 18:08 - 24.05.2007

hmmm....lol i-wie schon komisch- welcher Idiot der glei einen Kopfschuss bekommt hat seine hände in de Hosentasche stecken? und da wo das Feuer ausbricht gibst ne Nahaufnahme ...(sehr verdächtigt)
und die Pose in der er in Bild 4 stirbt ..ist ein bisschen merkwürdig oder?

achja übrigens der Shuchi auf seite 5 hat ken Blut am Mundwinkel??

und könnte es nicht sein das diese gefakte ( falls es eine gefakte leiche gab) nicht der Typ von der BO ist?? ich mein der eine Spion da im Krankenhaus....ich bin stutzig weil man nicht ganz des Gesicht von Shuchi sieht als sie also Kir die Bombe dahin legt
File 598 Seite 011
KomissarTakagi
Superdetektiv

Beiträge: 607


 

Gesendet: 16:38 - 26.05.2007

Das mit der Seriennummer hab ich so verstanden, dass Takagi das Handy aus Beweisgründen behalten muss und Jodie einfach ein neues gekauft hat, um Conan nichts davon sagen zu müssen. Deshalb auch Conans Reaktion!

Naja und zu der Sache mit den Fingerabdrücken: Fakt ist, dass die drei Fingerabdrücke auf Conans Handy drauf sind. Wenn der Typ ein anderer als Akai wäre, hätte Akai also die Fingerabdrücke desjenigen auf das Handy heraufbekommen müssen. Doch der Anruf von Kir kam so überraschend, das Akai dazu ja keine Gelegenheit hatte, denn er hat ja Conan bzw. Jodie in der Zwischenzeit nicht gesehen.

Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass Akai tot ist, dafür gibt es zu viele Ungereimtheiten, aber ich bin gespannt, wie Gosho ihn wieder von den Toten auferstehen lässt...
Love_child
Hyperdetektiv

Beiträge: 1589


 

Gesendet: 16:44 - 26.05.2007

naja Akai hatte doch schon ein bisschen Zeit ( er kam ja zu spät) und ich denke mal das die Leiche des Spion iim Krankenhaus war ( also zu Verfügung stand)
DConan
Hyperdetektiv

Beiträge: 2471


 

Gesendet: 17:20 - 26.05.2007

Es kann definitiv nicht Akai sein.

Auf Seite 5 sieht man eindeutig, dass "Akai" den Mund des "Patienten" von der Organisation hat. Außerdem hat "Akai" plötzlich beim letzten Schluss (an den Kopf) die Hände in den Taschen. UND: Das Blut, das am Mund war, war plötzlich wieder weg. UND NOCH WAS: Beim Verbrennen sieht man nicht den Kopf von "Akai".

Das sind zu viele "Beweise", die Akais Tod widersprechen. Akai ist auch gar nicht der Typ Mensch, der sich einfach so auf ein solches Treffen einlassen würde.

Mein Tipp: Akai ist in Kirs Kofferraum.
Love_child
Hyperdetektiv

Beiträge: 1589


 

Gesendet: 18:15 - 26.05.2007

ja bloss wie ist der dahin gekommen - ich meine Gin hat wohl kaum mal ein Nickerchen gemacht damit Kir da die Leiche hinstellen kann -.-
KomissarTakagi
Superdetektiv

Beiträge: 607


 

Gesendet: 19:21 - 26.05.2007

Richtig, aber Kir, Wodka und Gin haben weggeguckt, in dem Augenblick, als die Polizei kam! Da hätte Akai reagieren können!

Aber wie schon gesagt, an das Handy KONNTE er nicht rankommen, egal wie viel Zeit er hatte, um die Fingerabdrücke zu fälschen, er hätte dazu zu Jodie und Conan gemusst und da war er ja schließlich nicht!

Außerdem: Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein seriöses Institut wie das FBI eine Leiche einfach versteckt. Aus welchem Grund? Und wie solle man der Polizei erklären, wie es zu dem Autounfall kam? Ich mein, wenn man den Fahrer versteckt und ins Krankenhaus bringt, dann sitzt ja keiner weiter im Auto! Wie soll man der Polizei das weiß machen?
Außerdem: Zu dem Zeitpunkt wussten die ja nicht, dass sie mal eine Leiche brauchen! Und ich glaube nicht, dass das FBI Leichen bunkert, damit sie mal zu irgendeiner Aktion einen coolen Austausch-Trick verzeigen können!


@DConan
Ich gebe dir diesbezüglich vollkommen recht. Vieles passt nicht zusammen, und deshalb glaube ich auch nicht, das Akai tot ist. Aber die Sachen, die dafür sprechen, lassen sich nicht so einfach aushebeln, leider... Mal sehen, womit uns Gosho da überrascht!
DConan
Hyperdetektiv

Beiträge: 2471


 

Gesendet: 19:26 - 26.05.2007

Zitat:
Außerdem: Zu dem Zeitpunkt wussten die ja nicht, dass sie mal eine Leiche brauchen! Und ich glaube nicht, dass das FBI Leichen bunkert, damit sie mal zu irgendeiner Aktion einen coolen Austausch-Trick verzeigen können!


Jetzt muss ich dir Recht geben.

Eine kleine Theorie: Vielleicht war es ja mal wieder eine geheime "Akai-Conan-Aktion"? Akai und Conan haben ja schon allerlei hinter dem Rücken des FBI durchgezogen.

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59

- [Spoiler] Aktuelle Shônen-Sunday-Files 2 -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Manga —› [Spoiler] Aktuelle Shônen-Sunday-Files 2
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.009660 | S: 1_4