Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59

zum Seitenende

 Forum Index —› Manga —› [Spoiler] Aktuelle Shônen-Sunday-Files 2
 


Autor Mitteilung
Dome
Detektiv

Beiträge: 177


 

Gesendet: 15:24 - 24.05.2007

*RICHTIG GROßE WUT AUF GOSHO HAB*
Realistic Damage
Schülerdetektiv

Beiträge: 94


 

Gesendet: 15:26 - 24.05.2007

mhh, ich persönlich glaube ja, das wir den Boss in nächster Zeit nicht sehen werden, irgendwie wäre das zu hektisch... wie du ja sagst, beginnt jetzt Band 59, ich denke Gosho richtet sich eh nach den Files und nicht nach den Bänden und naja, Auftritt des Bosses ist wohl noch nicht dran, dafür ist noch soviel ungeklärt, als das man jetzt sofort den Chef einführt, was ja wieder zu Fragen führen würde... ich denke Gosho wird nach diesem "Run" an wichtigen Erreignissen spätestens Ende Band 59 wieder etwas herunterschrauben und die aufkommenden Fragen jetzt erstmal nach und nach klären, na ja, jedenfalls die meisten. Außer natürlich er arbeitet jetzt ganz auf ein Great Final hin, dann könnte es durchaus sein, das der Boss in nächster Zeit einen Auftritt bekommt... ansonsten... glaub ich nicht, aber wer weiß?
Christoph
Moderator

Beiträge: 8030


 

Gesendet: 15:58 - 24.05.2007

Ich hab mir mal die "wichtigen" Sachen übersetzt.

Im Fernsehen wird davon gesprochen, dass von der Polizei eine (echte) Brandleiche in einem Chevrolet gefunden wurde. Die einzige Identifizerungsmöglichkeiten sind das Kennzeichen und die Fingerabdrücke der rechten Hand (die war ja in der Tasche und vor dem Feuer etwas geschützt)
Jodie geht dann zu Takagi und bittet ihn die Fingerabdrücke auf Conans Handy zu überprüfen (das hatten Shuichi, Conan und Jodie ja in der Hand). Sie erklärt, sie war zufällig am Vormittag an dieser Stelle und ihr sei das Handy runtergefallen und ein Mann der so einen Chevrolet fuhr hätte es aufgehoben, und sie denke sie könnte vl zur Identifizierung beitragen...
(hier wird jetzt ein wenig mit Rückblende von Momenten gespeilt die gerade erst vor minuten geschehen sind ~~)
Takagi meint es tut ihm Leid, und Jodie entschuldigt sich, dass sie sich doch nicht an soviele eigenheiten des Mannes erinnern konnte. Takagi sagt ihr noch, sie solle sich melden falls ihr doch noch etwas einfällt.
Jetzt kommt Kurzzeitrückblende: Takagi verkündet das ergebnis der Fingerabdruckuntersuchung: auf dem Handy waren die Abdrücke von Conan und Jodie und von der Brandleiche (nicht sicher, genau die wichtigste stelle ist etwas unklar ausgedrückt, aber aus dem Kontext schließ ich das es so ist, ... an japanisch Superexperten: shimon ga ne = shimon ga nai oder = shimon ga aru yo!?)
...


Das ist schon ein ziemlich überzeugender "Abgang", Die Polizei war sofort bei der Explosion an Ort und Stelle, schnelle unerkannte Flucht von Shuichi unmöglich. Shuichi bewegte sich kurz vor seinem anscheinenden Ableben noch, er muss also dort gewesen sein. Und dann die Sache mit den fingerabdrücken und ne echte Leiche müsste für einen fake auch noch aufgetrieben werden. Es sieht ziemlich düster aus.

Allerdings traue ich es Kir nicht wirklich zu, es getan zu haben tun. Shuichi hat sicher den Braten gerochen. Es sollte schon einen Plan gegeben haben, bzw. es sprich nicht wirklich was dagegen das es keinen gab. Auch wie der Abgang von Gosho gezeichnet wurde ist etwas merkwürdig (Es ist relativ überraschend und es gibt keinen wirklichen "Abschied" wie sonst eigentlich "üblich")
Ich hab da so meine Zweifel, ich denke udn hoffe er ist nicht tot.

Am Ende gibts noch ein Hoffnungsschimmer. Jodie gibt Conan das Handy zurück, aber die Seriennummer ist plötzlich eine andere (vl wurde das Handy iwann mal ausgetauscht) ... dann könnte die Sache mit den fingerabdrücken hinfällig sein ...
Realistic Damage
Schülerdetektiv

Beiträge: 94


 

Gesendet: 16:14 - 24.05.2007

Ich glaube auch nicht wirklich, das Akai tot ist... ist zwar ein echt überzeugender und schwer zu täuschender Tod, aber naja, nicht unmöglich und bei Conan ist das Unmögliche bekanntlich das Wahrscheinliche.
Was mich auch ein wenig stört, als der Wagen brennt, sieht man ja einen Körper verbrennen, aber das Gesicht wurde nicht gezeigt... sofern ich mich richtig erinnern kann.
Eine falsche Leiche? Wäre zwar Makaber aber nicht unmöglich.
Cool wäre es ja, wenn das FBI ebenfalls gegen Conan spielt und Jodie Conan´s Handy als Beweis gesichert hat. Eine Verschwörung der Extraklasse... weswegen auch immer, wenn auch sehr unwahrscheinlich.
Naja, ich zweifel noch an Akais Tod und ich denke er wird irgendwann später mal ganz "überraschend" auftauchen und seinen Trick erklären...vielleicht erst ganz am Ende, sowas wie ein Überraschungsheld, wenn alle in der Patsche sitzen...das werden wir ja dann sehen.
Dome
Detektiv

Beiträge: 177


 

Gesendet: 16:20 - 24.05.2007

Ich hätt noch ne frage an chris wärst du so nett und würdest mir die sprechblase vpn vermi auf s.14, des Scans übersetzen???
Wäre echt nett
Conan14
Meisterdetektiv

Beiträge: 6917


 

Gesendet: 16:31 - 24.05.2007

Was auch kommisch war, war das im letzten File auf den letzten 2 Seiten ihrgendwie der Zusammenhang fehlte, nämlich wird zuerst die geschossene Pistole eingeblendet und dann geht Rena zu Shu und knallt ihn in die Brust und im nächsten File gibts auch merkwürdige Bilder die garnicht gut rüberkommen. Nun ja, ich denke auch nicht das Akai tot ist. Das Akai hatte was im Nacken und sein Gesicht sah eh nicht danach aus, dass er sich wie nen toten Mann benimmt, also wenn Shu noch lebt, sollte er besser lernen sich tot zu stellen XD
Christoph
Moderator

Beiträge: 8030


 

Gesendet: 16:31 - 24.05.2007

Das was man von ihr erwartet hätte^^:

Vermouth P14:
1 : "Man braucht nicht zwei..."
2+3: "Es reicht auch nur eine Silberkugel"


Es kommt einfach alles zu unwirklich rüber ... Shuichi ist viel zu schlau, als sich umlegen zulassen^^° *immernoch ein wenig schockiert und unsicher ist*
Conan14
Meisterdetektiv

Beiträge: 6917


 

Gesendet: 16:35 - 24.05.2007

Sry für Doppelpost, aber hier geht ja die Editfunktion nicht :komisch:

Satzkorregtur:

* Akai hatte was im Nacken und sein Gesicht sah eh nicht danach aus, dass er sich wie nen toten Mann benimmt, also wenn Shu noch lebt, sollte er besser lernen wie man sich tot stellt XD
Ansonsten nenn ich das nen schlechter Abschied für Shuichi
Dome
Detektiv

Beiträge: 177


 

Gesendet: 16:47 - 24.05.2007

thx @ chris
Realistic Damage
Schülerdetektiv

Beiträge: 94


 

Gesendet: 17:18 - 24.05.2007

mhh... wäre es nicht Akai gewesen der den Headshot abbekommen hätte, fänd ich das eigentlich gut von Gosho. Das gibt dem ganzen eine wesentlich erwachsenere und düstere Note, wenn mal ohne langes rumgeplänkel ein Hauptcharakter einen Kopfschuss bekommt. Angenommen Akai würde sterben, natürlich wäre das ein mieser Abgang, eben ohne fehlenden Showdown, deswegen werden wohl die meisten an seinem Tod zweifeln, inklusive mir, aber wäre es beispielsweise Chianti oder Korn gewesen oder eben ein Charakter der mir nicht so am Herzen liegt...hehe, wobei... die beiden sind cool...
naja jedenfalls irgendwer, eben nur nicht Akai, dann wäre so etwas cool... einfach etwas, mit dem man nicht rechnet... jedenfalls hatte ich nicht damit gerechnet das Kir Akai so gefühlskalt in den Kopf schießt, mal angenommen es wäre echt.

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59

- [Spoiler] Aktuelle Shônen-Sunday-Files 2 -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Manga —› [Spoiler] Aktuelle Shônen-Sunday-Files 2
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.010461 | S: 1_4