GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4

zum Seitenende

 Forum Index —› PC Sicherheit —› Kaspersky inaktiv? Wieso?
 


Autor Mitteilung
pfandl85
Premium-User

Beiträge: 335


Gesendet: 21:41 - 16.05.2007

Hi!

Ich benutze die gratis ein Jahres Version von Kaspersky (Computerbild).

Mein erster Lizensschlüssel ist abgelaufen. Kurz bevor er abgelaufen ist, hab ich einen zweiten ins Programm eingefügt... und "auf noch warten"/"als Reserve"/"als nächsten verwenden" eingestellt. (oder irgendwie so...

Jetzt ist er abgelaufen und das Programm lässt sich nicht mehr öffnen... es kommt die meldung "Kaspersky AntiVirus wurde bereits von einem anderen Benutzer geöffnet." die Verknüpfung im Infobereich rechts unten funktioniert gar nicht. Ich weiß jetzt nicht, ob mein Antivirus-Programm funktioniert oder nicht...

Was kann ich dagegen machen?

Hat wer einen Tipp für mich... Hätt ich den Schlüssel vorher aktivieren sollen oder so?

Sorry...


MFG Chris
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 21:50 - 16.05.2007

Versuch' mal die Neuinstallation. Der Schlüssel bleibt dabei auf deinem PC, und Kaspersky findet ihn wieder.

MfG everstream
pfandl85
Premium-User

Beiträge: 335


 

Gesendet: 15:10 - 17.05.2007

Hi! Hätte versucht, Kaspersky neu zu installieren... einfach überschreiben... dazu muss aber im Kontextmenü das Programm beendet werden... Wo finde ich das Kontextmenü... Kann mit Verknüpfung im Startmenü, am Desktop und in der Infoleiste Programm nich starten, weil es ja bereits von anderem Benutzer geöffnet wurde...

LG Christian
pfandl85
Premium-User

Beiträge: 335


 

Gesendet: 15:14 - 17.05.2007

Programm lässt sich nicht einmal unter Softwar oder mit dem CCleaner deinstallieren...

kommt immer die meldung, dass es vorher beendet werden muss.. leider komm ich aber nicht rein, um es zu beenden.
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 15:37 - 17.05.2007

Deinstalliere das Programm im abgesicherten Modus.
pfandl85
Premium-User

Beiträge: 335


 

Gesendet: 16:05 - 17.05.2007

Gute Idee... Aja und ich bin draufgekommen... Wenn ich öfters versuche, das Programm zu öffnen... dann startet das Programm kurz bevor er runterfährt... natürlich bleibt da keine Zeit mehr, den Schlüssel auszutauschen, weil er dann gleich darauf runterfährt.
pfandl85
Premium-User

Beiträge: 335


 

Gesendet: 16:54 - 17.05.2007

Leider hat eine Neuinstallation auch nichts gebracht... Hab das selbe Problem wie vorher!

Wenn ich auf Programme\Kaspersky\KasperskyAntiVirus\keymanager.exe gehe und den neuen Schlüssel eingebe, dann erscheint unten... Bei Antispam und Anti Hacker die Gültigkeitsdauer... beim AntiVirus ist aber ein roter Kreis mit Kreuz und da steht: Dieser Schlüssel wird bereits verwendet.
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 17:25 - 17.05.2007

Hol dir mit einer anderen Email Adresse einen neuen Schlüssel. Deinstalliere Kaspersky und installiere es neu unter Verwendung des neuen Schlüssels.
pfandl85
Premium-User

Beiträge: 335


 

Gesendet: 18:18 - 17.05.2007

Hab mir auch gedacht, dass dies am besten sein wird! Danke für die Hilfe!

LG Christian
pfandl85
Premium-User

Beiträge: 335


 

Gesendet: 09:10 - 19.05.2007

Hi!

Hab das probiert... Leider funktioniert es immer noch nicht.
Hab das selbe Problem wie am Anfang beschrieben... selbst nach Neuinstallation und mit neuen Schlüssel!

LG Christian
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 10:01 - 19.05.2007

Pfandl85, wende Dich doch mit Deinem Problem mal an >Kaspersky< Technischen Support oder das Kaspersky-Forum.


Nubira

Seiten mit Postings: 1 2 3 4

- Kaspersky inaktiv? Wieso? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› PC Sicherheit —› Kaspersky inaktiv? Wieso?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001646 | S: 1_2