GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Apple Quick Time Player
 


Autor Mitteilung
fliegerteddy
Boardjunior

Beiträge: 27


Gesendet: 20:46 - 01.02.2005

Hallo allerseits,

ich hoffe das mir von Euch jemand helfen kann.
Ich habe auf meinem Rechner ( WIN XP PRO )den Quick Time Player von Apple installiert.

Da ich diesen selten benötige habe ich diesen unter msconfig aus dem Systemstart rausgenommen und auch nach dem ich den Haken entfernt habe auf übernehmen geklickt.

Es geht eine ganze Weile gut aber dann erscheint er plötzlich wieder wie von Geisterhand unten in der Leiste und wird mitgestartet.

Wie kann soetwas passieren, bzw. was muss ich denn tun damit dieser auf Dauer aus dem Systemstart verbannt bleibt ?

Kann es sein, dass wenn ich irgendetwas mit dem Player abspiele er sich automatisch wieder aktiviert ?
Es gibt nämlich einige Seiten wo ich dann kurze Videos downloade die mit diesem Player dort abgespielt werden.

Mit anderen Programmen habe ich keine Probleme wenn ich sie aus dem Systemstart rausnehme.

Vielen Dank für Eure Hilfe

Holger
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 21:10 - 01.02.2005

Der Player besitzt eine Deinstallationsroutine. Einfach über "Software" löschen.
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 21:17 - 01.02.2005

hallo Holger,

Wahrscheinlich reicht es nicht wenn Du das Prog aus dem Systemstart rausnimmst. Du mußt daher in die Registry! Sie enthält sämtliche Einträge der Hardwarekonfiguration des PCs und der installierten Software!

Start/ausführen/ regedit eingeben/Enter!
Hangel Dich zu folgenden Ordner: HKEY_LOCAL-MASCHINE/SOFTWARE/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Run; hier befinden sich die Einträge der heimlich startenden Programme! Dort kannste das Prog löschen.

Gruß Rolli
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 21:19 - 01.02.2005

da war ich was spät

oder wie fab vorschlägt.......
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 21:21 - 01.02.2005

sagt mir doch mal einer wie ich die / diese Schrägstriche auf die andere Seite bekomme....
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 21:27 - 01.02.2005

Hi Rolli, meinst Du so etwa: \ ?
AltGr und ß gleichzeitig betätigen
mfg, Carsten
fliegerteddy
Boardjunior

Beiträge: 27


 

Gesendet: 21:33 - 01.02.2005

Hallo Rolli,

hab da mal unter regedit geschaut, jedoch finde ich da nix was den Player betrifft.
Falls Du eine andere möglichkeit weißt wäre ich dankbar, aber bitte wenn möglich genau Schritt für Schritt beschreiben, denn ich bin was den PC betrifft nicht so ein Fachmann, sondern eher fortgeschrittener Laie
Danke
Holger
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 21:39 - 01.02.2005

Hallo Holger,
hast Du den Tipp von Fab4 ausprobiert, das Programm über die Deinstallationroutine zu löschen? Oder brauchst Du den Player?
MfG, Carsten
fliegerteddy
Boardjunior

Beiträge: 27


 

Gesendet: 21:45 - 01.02.2005

Hallo Carsten,

wie eben schon an Roli geschrieben bin ich fortgeschrittener Laie.
ALso bitte was ist die Deinstallationsroutine und wo finde ich diese.

Da auf einigen Seiten Filme nur im Quicktime Player wiedergegeben werden brauche ich diesen ab und zu. Diese Filme sind hauptsächlich auf den Seiten die zu meinem Hobby gehören "Zivile Luftfahrt "´

LG Holger
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 21:59 - 01.02.2005

also Holger wenn Du da nichts findest, geh mal in den Ordner RunOnce oder RunOnceEx dort mußte was finden!

@Carsten schönen Dank, ich vergess es immer wieder!! ich werde mir es jetzt aufschreiben...
fliegerteddy
Boardjunior

Beiträge: 27


 

Gesendet: 22:04 - 01.02.2005

@ Carsten

da habe ich jeweils einen Eintrag aber da steht Standart " nicht gesetzt dahinter "

LG Holger

Seiten mit Postings: 1 2

- Apple Quick Time Player -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Apple Quick Time Player
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003262 | S: 1_2