Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5

zum Seitenende

 Forum Index —› Japan —› Bücher rund um Japan
 


Autor Mitteilung
Kyomi
Sherlock-Holmes-Klon

Beiträge: 13628


Gesendet: 22:15 - 14.09.2005

Nachdem es so einen thread anscheinend noch nicht gibt:

Kennt ihr Bücher, die über japan sind oder in Japan spielen?
Ich hab schon eine ganze Reihe solcher Bücher gelesen und die meisten sind sehr gut.
Vorallem krimis die in japan spielen habe ich gelesen.

Welche Bücher kennt ihr?
POLIZISTIN SATO
Privatdetektiv

Beiträge: 359


 

Gesendet: 22:16 - 14.09.2005

Also ich kenne "Tödliche Manga" von Sujata Massey!!
Und "Sushi Criminale" von Freche Mädchen-freche Bücher *Witz*
Kyomi
Sherlock-Holmes-Klon

Beiträge: 13628


 

Gesendet: 22:20 - 14.09.2005

Das hatten wir ja grad im falschen Thread schon mal^^


Über Rei Shimura, die Hauptperson, hat Sujata Massey bereits fünf Bücher geschrieben.
Tödliche Manga ist das vierte.
Es sind zwar abgeschlossene Fälle aber eigentlich ist es doch eine Reihe.
Der Schluss dieses Buches ist zwar vielleicht etwas banal, aber es geht im fünften Band ja weiter.
Ob noch mehr Bücher erscheinen weiß ich aber noch nicht.

Ich fand alle sehr gut, band 1 und 5 sind aber die besten.

*sich wiederholt* ^^°
taipan
Sherlock-Holmes-Klon

Beiträge: 13972


 

Gesendet: 18:11 - 23.09.2005

Hm...Ich habe schon x Bücher gelesen, die irgendwie in Japan spielen oder etwas mit jap. Geschichte zu tun haben. Oder von einem jap. Autor sind. ^^
Banana Yoshimoto: naja, etwas speziell, aber ich mag ihre Bücher
Yukio Mishima: Auch eher speziell...

Shogun: Ist ein riesiger buch, aber danach hat man ziemlich den überblick über die Zeit, als die Entdecker rumgedüst sind und versucht haben, sich in Japan einzumischen..
BlackStar
Meisterdetektiv

Beiträge: 5281


 

Gesendet: 22:50 - 23.09.2005

ich hab ein buch @ home "Toto-chan" ... das habe ich nur noch nicht gelesen...
Kim
Meisterdetektiv

Beiträge: 3708


 

Gesendet: 22:52 - 23.09.2005

ich hab mehrer mangas die in japan spieln
detektiv conan von gosho
Kyomi
Sherlock-Holmes-Klon

Beiträge: 13628


 

Gesendet: 00:51 - 24.09.2005

Ich meinte natürlich normale Bücher, also keine Manga^^
Hab ich noch garnicht geschrieben, was ich alles gelesen habe?
Also:
Sujata Massey: Fünf Krimis über Rei Shimura -> wirklich gute Bücher^^
Gert Anhalt: Tote mögen keine Sushi -> auch ganz gut
Arthur Golden: Die Geisha -> auch sehr interessant
Ingrid J. Parker: Tod am Rashomon Tor -> auch sehr gut
Gerhard Dambmann: Gebrauchsanweisung für Japan ->sehr gutes Sachbuch^^
Kenzaburo Oe: Eine persönliche Erfahrung -> schwieriges Buch aber Oe hat nicht umsonst den Literaturnobelpreis!

Momentan kämpfe ich mich grad durch "Der Kirschblütenmord", aber der Inhalt ist nicht so mein Ding.
Wobei es gut geschrieben ist.

Ich glaub zwar nicht, das das alle Bücher sind, aber mehr fallen mir grad nicht ein...
Kim
Meisterdetektiv

Beiträge: 3708


 

Gesendet: 19:15 - 24.09.2005

kanns sein dsa du alles gut findes
Kyomi
Sherlock-Holmes-Klon

Beiträge: 13628


 

Gesendet: 13:20 - 25.09.2005

Von den Büchern, die ich in dem Bezug gelesen hab, finde ich eigentlich alle gut.
Bis auf das Buch, was ich eben momentan lese.

Ist das denn schlimm, wenn ich alle gut fand? o.O
taipan
Sherlock-Holmes-Klon

Beiträge: 13972


 

Gesendet: 20:11 - 25.09.2005

Den Kirschblütenmord habe ich auch irgendwo noch bei mir rumliegen..^^
Eri
Privatdetektiv

Beiträge: 284


 

Gesendet: 14:58 - 28.09.2005

Also gut.. Ich hab schon gelesen: alle von Rei Shimura, Mineko Iwasaki "Die wahre Geschichte der Geisha"; Natsuo Kirino "Die Umarmmung des Todes"; Danielle Steel "Stiller Ruhm", Holly Thompson "Zeit der Kirschblüte".. Die anderen müsste ich nocheinmal nachsehen. Ich liebe Bücher über, in Japan..^^

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5

- Bücher rund um Japan -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Japan —› Bücher rund um Japan
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.006820 | S: 1_4