GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Bildbearbeitungsprogramm
 


Autor Mitteilung
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 21:36 - 23.05.2009

OK nicht sehr ausführlich, aber gut erklärt. Und irgend etwas lernt man immer dazu. Wichtig fand ich diesen Hinweis:
Zitat:
da GIFs aus Einzelbildern bestehen, kann auch das Endprodukt entsprechend speicherfressend sein.

Beim mir hat D78 schon 2 x gestreikt .
Allerdings finde ich unsere Animationen besser

Gruß Esurb

.
amanda
Boardkaiser

Beiträge: 2238


 

Gesendet: 21:47 - 23.05.2009

Ich geh dann über den upload net ,der packt mehr Datemenge. Der D78 streikt bei mir dann auch.
Na klar sind unsere Anis besser und wir können denen bald noch was beibringen
amanda
Boardkaiser

Beiträge: 2238


 

Gesendet: 17:24 - 24.05.2009

Esurb, wenn du im Fotofiltre in der Kopfleiste Korrekturen anklickst kannst du auch ein Gif verarbeiten ohne es in Jepg umzuwandeln. Das ist eine große Hilfe!
amanda
Boardkaiser

Beiträge: 2238


 

Gesendet: 21:24 - 03.07.2009

Esurb dann sag mir mal ob du noch ein anderes Programm nutzt. Ich hab mal nach anderen Animationsprogrammen gesucht und es gibt da einige gute, wie mir scheint, aber die sind in englisch und ich weiss nicht ob mein englisch für diese speziellen Sachen reicht.
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 22:06 - 03.07.2009


Seid heute habe ich auch -Microsoft GIF Animator- komplett in englisch, aber >> Hier<< gibt es eine ausführliche Anleitung mit Bilder und alles in deutsch.
Und man kann transparenten Hintergrund einstellen. Habe ich zwar noch nicht ganz im Griff.

Gruß Esurb


.
amanda
Boardkaiser

Beiträge: 2238


 

Gesendet: 07:23 - 04.07.2009

Ich glaub ich werd mir den auch mal drauf ziehen, obwohl der transparente Hintergrund nicht mein Problem ist(im Moment). Mal sehen. Ich hätte ja gerne mal eines wo alles drin ist. Hast du beim Photoscape den Würfel schon entdeckt. Da kann man aus einem Bild einen Würfel machen. Sieht ganz witzige aus. Besonders interessant sind die Überblendungen, die man da machen kann oder einen bestimmten Punkt hervorheben und das andere verschwimmen lassen. Das gibt total edle Bilder. Das werd ich auch mal in Angriff nehmen. Und die Effekte sind toll. Ich hab immer mühsam die Sterne erstellt, da brauch man die nur anklicken.
Sag dann mal wie du mit dem neuen Programm klar kommst und ob da wieder andere zusätzliche Funktionen sind.
LG Amanda
amanda
Boardkaiser

Beiträge: 2238


 

Gesendet: 13:24 - 04.07.2009

Esurb guck mal hier, da gibt es auch die Transparenzeinstellung
[Link zum eingefügten Bild]
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 16:38 - 04.07.2009

Das kenne ich,

[Link zum eingefügten Bild]

wenn ich aber diese transparenten Bilder bei PhotoScape eingebe erhalten sie wieder einen Hintergrund PhotoScape

[Link zum eingefügten Bild]

Beispiel >> Hier<<

1 Pilz mit PhotoScape
2 + 3 Pilz mit Microsoft GIF Animator ohne Hintergrund ( transparent)

:
amanda
Boardkaiser

Beiträge: 2238


 

Gesendet: 19:33 - 04.07.2009

Esurb ich warte nochmal. Sag dann mal wie deine Erfahrungen damit sind und ob die auch noch was bieten, was Photofiltre/Photoscape nicht haben.
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 05:46 - 05.07.2009

Guten Morgen

Zitat:
was Photofiltre/Photoscape nicht haben.


Ms GIF Animator bietet weniger Möglichkeiten als Photoscape. Wenn du die Funktion transparenter Hintergrund nicht brauchst, ist Ms GIF Animator auch nicht erforderlich.

Gruß Esurb

.

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8

- Bildbearbeitungsprogramm -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Bildbearbeitungsprogramm
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004270 | S: 1_2