Wir sind umgezogen!!! www.thunderbird-sport.de

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3

zum Seitenende

 Forum Index —› Technik & Tipps —› thermisches Problem?!
 


Autor Mitteilung
bögman


Beiträge: 586


 

Gesendet: 13:08 - 12.06.2003

@olaf: ich bin gespannt
@dida: wenn du mit ner triangel hintendruffsitzt probiern wir die nummer mal.
grusz, christian
Olaf
Moderator

Beiträge: 12133


 

Gesendet: 20:17 - 12.06.2003

Drei Tage war die "Möhre" krank,
jetzt läuft sie wieder, gottseidank!

War doch das Steuergerät!
Hat von Euch schon mal jemand Probleme mit dat Dingens gehabt?

@Dida und Christian: Macht ihr ne Band auf? Bin dabei, ich blas dann die große Trommel
Ciao
Olaf - der jetzt wieder glücklich ist
Anonymous


 

Gesendet: 22:31 - 12.06.2003

Sorry, dass ich mich jetzt erst melde, aber ich bin auswaertig, und nur alle paar Tage mal im Internet-Cafe.

Ich hatte mal genau die gleichen Symptome, damals gleich nach dem Kauf meiner ersten Triumph, der TBC: Die Fuhre ging immer mal wieder aus. Habe auch die Tipps mit der Tankentlueftung ueberprueft, und sonst alles moegliche. Aber das wars nicht. Dann ist mir irgendwann aufgegangen, dass das immer nur bei Sonnenschein passiert ist. Oder wenn der Motor stark belastet, also heiss wurde (Bergauffahrten). Die Triumph-Werkstatt in Muenchen hatte dann den richtigen Tipp: Die Triumphotoren vetragen nur eine bestimmete Zuendkerze so richtig, die von NGK (genaue Bezeichnung habe ich nicht im Kopf). Mein Vorbesitzer hatte irgendeinen superteuren Iridium- Kollophonium - Plutonium - Scheiss von Bosch reingedreht. Das Ding steht bei Bosch auch noch als fuer die Triumph geeignet in der Liste!
Nachdem ich die NGK reingeschraubt habe, war das Thema vom Tisch. Bist Du sicher, dass deine Werkstatt ein neues Steuergeraet verbaut hat? Oder vielleicht nur neue Kerzen?

Gruss, Ulf
Dida


Beiträge: 109


 

Gesendet: 23:20 - 12.06.2003

@ Christian,
na Logo aber nur mit nem Soloseat
bin zwar total unmusikalisch,
aber den Spass lass ik mir
nicht entgehen

Gruß Dida
bögman


Beiträge: 586


 

Gesendet: 13:00 - 13.06.2003

@dida+olaf

ohne sitz ! wenn wir jetzt olaf noch mitnehmen, stehen wir besser. ich bau schon mal haltestangen und schlaufen aus der strassenbahn aus und rüste den ofen sägespänemässig um ! manege frei !
christian
Olaf
Moderator

Beiträge: 12133


 

Gesendet: 18:53 - 13.06.2003

---tätäääää!---
wo iss nur meine Narrenkappe?

Soll isch meine Flöhe zum Zirkus mitbringen => einzigartiger Artenreichtum!

Ciao
Olaf
Dida


Beiträge: 109


 

Gesendet: 22:28 - 13.06.2003

nee Olaf mach dat bloß nich,
dann krieg ich die thermischen
Props. im Maschinenraum

schönes W.E.

Dida
floh


Beiträge: 13


 

Gesendet: 14:41 - 15.06.2003

'tschuldigung das ich zum Ursprung zurückkomme ... kann irgendjemand was zum Thema Zünkerzen beitragen ?

Warum nennt ihr die Band nicht sparkplugs ?
bögman


Beiträge: 586


 

Gesendet: 15:20 - 15.06.2003

@floh: halt dich doch einfach an die ausführungen von
"the holy zündspulmaster ulf"
5 beiträge vor deinem.
@dida+olaf: was haltet ihr davon - wir treten in der manege unter
"triple-cylinders"
mit voll witzigen kappen auf [Link zum eingefügten Bild]
Olaf
Moderator

Beiträge: 12133


 

Gesendet: 21:39 - 15.06.2003

...das gibt aber Schleifspuren im Manegensand, wenn wir da im Handstand einmaschieren, allerdings der Name triple-cylinders iss genital!

Nochmal zum Thema: Meine Werkstatt hat wirklich(!) das Steuergerät ausgetauscht, die hätten auch nichts davon, wenn sie mir was vorflunkern würden, war eh Garantie! Muß aber trotzdem mal bei Gelegenheit checken, was original für Zünkerzen verbaut sind.
@Ulf, denkst Du wirklich, dass alle drei Zünkerzen schlagartig auf einmal dafür sorgen, dass die Mühle plötzlich aus geht?, ich könnte mir vorstellen, dass sie zunächst erstmal auf zwei Zylindern weiterläuft und dann schlappmacht.

Servus

Olaf

Seiten mit Postings: 1 2 3

- thermisches Problem?! -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Technik & Tipps —› thermisches Problem?!
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003257 | S: 1_6