GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› PC Sicherheit —› Achtung Abzocke
 


Autor Mitteilung
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


Gesendet: 16:18 - 22.03.2009

Hallo zusammen,
als "Betroffener" habe ich heute in der BamS folgenden Beitrag gelesen
Zitat:
Mahnbescheid von Katja Günther
Die Münchner Anwältin Katja Günther verschickt derzeit Mahnbescheide gegen Internetnutzer für fragwürdige Forderungen der Fa. Online Content Ltd. "Dies ist eine neue Qualität der Internetabzocke", sagt Barbara Steinhöfel von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. "Bei einem Mahnbescheid prüft das Gericht nicht, ob die Forderung zu Recht besteht." Wichtig: Nach Erhalt muss innerhalb von zwei Wochen Widerspruch gegen den Bescheid eingelegt werden. Sonst ist der Bescheid rechtsgültig.

asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 16:35 - 22.03.2009

Danke für die Info, hoffe das ich so was nie bekomme.
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 16:39 - 22.03.2009


Der Bericht >> verbraucherzentrale-rlp <<

Gruß Esurb

.
SPEEDY
Boardmeister

Beiträge: 688


 

Gesendet: 19:20 - 22.03.2009

Hallo Leute / Freunde damit hab ich schon Bekanntschaft gemacht und glaubt mir wenn die mir mal begegnen würde wüsste ich nicht was ich tun würde,,habe auch bezahlt .... Leider !!!! Ich Idiot !!!!!!!


Gruss Speedy
Lukas
Premium-User

Beiträge: 542


 

Gesendet: 21:16 - 22.03.2009

Abzocke kommt immer wieder vor:
http://www.naanoo.com/freeboard/board/show_thread.php?topic=804562&userid=3391&forumid=17289&page=1
Hier gibt es Video-Berichte über die oben genannte Firma:
Akte 09 Teil 1
Akte 09 Teil 2
Und hier noch Musterbriefe zum Einspruch:
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/UNIQ123773579415877/link422021A.html

Seiten mit Postings: 1

- Achtung Abzocke -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› PC Sicherheit —› Achtung Abzocke
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002725 | S: 1_2