GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Kaufberatung —› Notebook kaufen.
 


Autor Mitteilung
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


Gesendet: 12:43 - 12.03.2009

Hallo
Mein Sohn will sich ein Notebook kaufen.
Kein Online kauf, kein PC keine Platz, keine Spiele.
Er braucht es nur zum schreiben, bisschen Photo Arbeit und mal ein Film anschauen.
Da er kein Geld hat (langer Afrika Urlaub) soll es auch nicht viel teurer sein. Ich bin der Meinung das würde für seine Bedürfnisse reichen.

Asus Notebook X50Z-AP132C
Microsoft Windows Vista Home Premium.
Karstadt EUR 499,00

Display 15.4" TFT (WXGA Color Shine Glare Type LCD 1 280x800 Pixel)
Prozessor AMD Athlon™ 64 X2 Dual-Core QL-62
Prozessortyp 2.1 GHz / 1 MB L2 Cache / 35W
Grafikkarte ATI Radeon HD3200
Grafikspeicher 512MB shared
Arbeitsspeicher 2048 MB DDR2 800 MHz (1 x 2048 MB)
Festplatte 250 GB S-ATA, 5.400 U/min
Technische Details 8x DVD-Super Multi D/L Double Layer
Netzwerk LAN 10/100/1000 MBit/s
WLAN 802.11 b/g/n
Card Reader • 8-in-1
1.3 Megapixel Web – Videokamera

Da ich im Internet zu Asus X50Z-AP132C nichts gefunden habe, meine frage kann man das Teil kaufen (es geht schneller und besser weiß ich auch)

Danke Esurb
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 20:51 - 12.03.2009

Intel GMA X4500 soll ein Onboard-Grafikchips ohne eigenen Speicher.
Mir wurde gesagt, da das Notebook 3 GB Arbeitsspeicher hat würde das für ein Notebook mit der Leistung wie oben beschrieben reichen

Gruß Esurb

.
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 21:16 - 12.03.2009

Also für die Bearbeitung von Fotos, ein bisschen Videos anschauen und Schreibarbeit reicht das hier locker:

Lenovo Notebook

Das Notebook hat nur 1 GB RAM und keinen Dual-Core-Prozessor aber für die Zwecke, die du genannt hast reicht er absolut. Eine integrierte Webcam ist dabei, die Grafik ist zwar nur Onboard und Shared aber zum Filme anschauen reicht sie locker.

Es kostet viel weniger als der Asus von Karstadt und hat umfangreiche Ausstattung, und ist gut verarbeitet. Meine Schwester hat ihn auf meine Empfehlung gekauft und ist völlig damit zufrieden.

Das einzige was zu beachten wäre ist, dass da kein Betriebssystem drauf ist - muss man halt dazukaufen, kostet aber nicht die Welt. Es wird trotzdem günstig.

MfG everstream
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 15:27 - 13.03.2009

Hallo everstream
Habe meinen Sohn das telefonisch erklärt (wohnt weiter weg) beim im in der nähe ist ein kleiner PC Laden, der hatte ein ähnliches Notebook mit 1 GB und win XP installiert unter 400 € das will er sich dann vielleicht holen. Den er hat kein Internet und will kein Internet und 0 Ahnung vom PC.
Also müsste ich alles mache und das will er nicht. Er müsste dann extra herkommen.

Danke sagt Esurb

.
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 17:29 - 13.03.2009

Dann gib ihm doch gleich mal diese Adresse: http://www.greenhorn-nubira.de/

Die helfen jedem Greenhorn
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 17:48 - 13.03.2009

Zitat:
Dann gib ihm doch gleich mal diese Adresse: http://www.greenhorn-nubira.de/

Zitat:
Den er hat kein Internet und will kein Interne


.

Seiten mit Postings: 1

- Notebook kaufen. -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Kaufberatung —› Notebook kaufen.
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001445 | S: 1_2