GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Suche Audio-Bearbeitungsprogramm.
 


Autor Mitteilung
The Scream
Boardkönig

Beiträge: 1356


Gesendet: 18:48 - 14.12.2008

Hallo Leute.

Suche wie in der Überschrift deutlich wird ein Programm mit dem man Audiofiles bearbeiten kann.

Dabei sollte es jedoch möglich sein,die Reihenfolge der Tracks zu bestimmen und es als eine große Gesamtdatei quasi eine Art Playlist mit allen Songs zu speichern.

Was könnt Ihr mir also eurer Meinung nach,empfehlen u.a. auch aus der Linksammlung.

Vielen Dank.

MfG.Scream
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 18:56 - 14.12.2008

Da ich solche Programme nicht benutze, kann ich Dir nur empfehlen, einfach nur mal die Programm aus der Linksammlung aufzurufen.
Dort gibt es meist auch eine Beschreibung dazu.

Außerdem wäre es ganz nett, wenn Du Dir mal wieder ein Avatar hochladen würdest, denn Deins besteht schon längere Zeit nur aus einem kleinen roten Kreuz - ist also nicht mehr verfügbar.

Nubira
Numb3rs
Power-User

Beiträge: 192


 

Gesendet: 19:03 - 14.12.2008

Ich kann Dir als reines Audio-Bearbeitungsprogramm wirklich nur Audacity empfehlen. Es bietet eine große Auswahl von Bearbeitungsmöglichkeiten an und ist kinderleicht zu bedienen.
Wie man jetzt ganze Tracks hintereinander schiebt, weiß ich nicht genau, nur dass man bestimmte Passagen einer Audiospur kopieren und an einer anderen Stelle einfügen kann.
Dabei ist es möglich mehrere Audiospuren (Songs) geöffnet zu haben.

lG
Numb3rs
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 19:49 - 14.12.2008


Downloads der Kategorie Audio >> Hier <<

Gruß Esurb

The Scream
Boardkönig

Beiträge: 1356


 

Gesendet: 20:59 - 14.12.2008

Hallo erstmal danke euch beiden für eure Hilfe.

@Numb3rs Also,dass Audacity habe ich mir bereits runtergeladen.

Jedoch glaube ich nicht,dass ich genau das machen kann was ich wollte.

Denn ich hatte nicht vor gehabt Passagen einer Audiospur zu kopieren und dann an eine andere Stelle einfügen,sondern ich wollte den Song in einem Stück (von Anfang bis Ende so wie es ist haben)und dann wenn ein Song bis zum Ende gespielt wurde es dann automatisch fortlaufend spielt.

Sprich wenn ein Song zu Ende ist,wird automatisch der nächste gespielt.

Aber wenn das Programm es allerdings kann werde ich es Mal ausprobieren.

Ansonsten kann man,dass nicht auch mit dem Windows Movie Maker machen?,falls ja wie kann ich ein Projekt woran ich gerade arbeite als eine große Kompaktdatei speichern.

@Nubira Gut,danke ich hatte natürlich gehofft,dass Du ein gutes Programm kennen würdest mit dem man so etwas machen kann.

Doch wenn nicht ist es nicht weiter schlimme und ich werde einfach Mal die Linksammlung Punkt für Punkt durchgehen.

Und werde bestimmt auch garantiert fündig.

Zitat:
Außerdem wäre es ganz nett, wenn Du Dir mal wieder ein Avatar hochladen würdest, denn Deins besteht schon längere Zeit nur aus einem kleinen roten Kreuz - ist also nicht mehr verfügbar.


Oh Du hast Recht,dass ist mir jetzt schon ein paar Tage aufgefallen das mein Avatar einfach so aus heiterem Himmel,verschwand.

Drum werde ich mir Mal ein neues aussuchen.

Und sehen was die Linksammlung jetzt auch u.a. so an Avatare zu bieten hat.

MfG.euer Scream
The Scream
Boardkönig

Beiträge: 1356


 

Gesendet: 03:07 - 18.12.2008

So da Ihr meine Frage höchstwahrscheinlich gelesen,jedoch leider noch nicht darauf geantwortet habt.

Möchte ich euch bitten dies zu tun.

Da ich es gerne nochmal mit dem Windows Movie Maker probieren will und leider nicht weiß,wie man ein fertiges Projekt was man hat speichert.

Vielen Dank.

MfG.Scream

Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 08:28 - 18.12.2008


Guten Morgen
Zitat:
jedoch leider noch nicht darauf geantwortet habt.


@ Numb3rs schreibt: Ich kann Dir als reines Audio-Bearbeitungsprogramm wirklich nur Audacity empfehlen UN
und damit kann man einzelne Titel hinter einander hängen und als Wav oder MP3 speichern.

Gruß Esurb

brensi
Boardmeister

Beiträge: 620


 

Gesendet: 14:16 - 28.12.2008

Das beste Programm in dieser Richtung ist WaveLab von Steinberg.Es listet dir sämtliche Songs einer CD auf, du suchst dir eins aus und speicherst es. Dann bekommst du eine Wave-Darstellung. Neuen Song öffnen, die Wave-Darstellung kopieren und am Ende der ersten einfügen usw. Dabei gibt es noch vielfältige Bearbeitubgsmöglichkeiten. Evtl kannst du ein älteres Programm kostengünstig bekommen.
brensi
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 17:20 - 28.12.2008

Definitiv ZUSTIMM, Brensi !

Ich hab bisher auch nur allerbeste Erahrungen damit gemacht !

LG aus Berlin

Seiten mit Postings: 1

- Suche Audio-Bearbeitungsprogramm. -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Suche Audio-Bearbeitungsprogramm.
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001394 | S: 1_2