GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Joystick verkalibriert sich
 


Autor Mitteilung
Kingdom
Stamm-User

Beiträge: 57


Gesendet: 11:43 - 04.11.2008

Hi,
ich habe ein Problem mit der Kalibrierung meines Joysticks. Es ist ein Logitech Extrem Pro (eigentlich kein schlechtes Modell, aber schon etwas älter).
Wenn ich den Joystick ordentlich kalibriert habe und dann ca 5 Minuten spiele, hat sich die gesamte Kalibrierung wieder verschlechtert. D.h. das kleine Kreuz aus der Kalibrierung ist nun nicht mehr in der Mitte des Quadrats sondern viel weiter rechts unten.
Das macht die Bedienung des Joysticks fast unmöglich...

Hat da jemand vielleicht eine Idee? Gibt es eine Möglichkeit den Joystick hardwaremäßig zu überholen?
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 14:18 - 04.11.2008

Wie weit in eine Richtung der Joystick bewegt wird, wird mit einem Potential gemessen.
In deinem Fall stimmt entweder die Messung nicht, oder der Poti hat ne Macke, in beiden Fällen eine Folge von Materialermüdung, sprich Altersschwäche.
Reparieren kann man das nicht, weil es mehr kosten würde als ein Neuer.
Kingdom
Stamm-User

Beiträge: 57


 

Gesendet: 16:05 - 05.11.2008

Ok das ist natürlich schade...
Trotzdem danke für die Antwort.

Seiten mit Postings: 1

- Joystick verkalibriert sich -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Joystick verkalibriert sich
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003445 | S: 1_2