GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Kaufberatung —› neuer pc zum gamen
 


Autor Mitteilung
focus1
Power-User

Beiträge: 272


Gesendet: 13:25 - 01.11.2008

hallo
ich würd mir gern nen neuen pc( die teile,board prozi und rams) kaufen
was ich weiss ist das es diesmal ein intel sein soll aber welches board welcher prozi und welche rams.
soll man jetzt den sockel 775 oder doch dann den neuen 1366 kaufen??
was würdet ihr denn empfehlen???
Numb3rs
Power-User

Beiträge: 192


 

Gesendet: 14:51 - 01.11.2008

Hi focus,

ich weiß ja nicht, wie viel du vor hattest für deinen neuen Gamer-Pc auszugeben, aber ich würde mir auf jeden Fall eine GeForce (z.B. die 9800er GT von Asus) Grafikkarte kaufen. Die sind meines achtens besser zum Zocken.
Ich hab mir zum Beispiel auch eine etwas teuerere Karte, die man zum Kaufzeitpunkt für die neusten Spiele noch gar nicht brauchte, gekauft, da ich keine Lust (und auch kein Geld) hatte, mir dann in einem Jahr wieder ein neue zu kaufen.
Bei dem Socket bin ich mir nicht sicher.
Die 1366er gibts noch nicht so lange und die Auswahl an Mainboards und CPU's ist noch nicht sehr groß.
Ich hab mal bei Snogard.de nachgeschaut und da gib's z.Z. nur ein Mainboard für den INTEL 1366 Socket für 340 € - also teuer sind sie auch noch.
Klar werden diese Dinger iwann standart und dann ist es gut sie schon zu haben, nur ich fänds jetzt noch zu teuer.
Aber wie gesagt, ich weiß ja nicht, was Dir so vorschwebt...

Numb3rs
focus1
Power-User

Beiträge: 272


 

Gesendet: 10:41 - 03.11.2008

@Numb3rs
ich habe eine ati radeon3870war mal richti teuer( finde ich ,230 euro)
ja das board für den sockel 1366 iss echt teuer, hab zwar schon welche für 229 euro gesehen aber naja das iss halt echt der hammer. ausserdem soll es ja noch nen anderen sockel neben dem 1366 geben.
aber was tun ,warten oder 775 kaufen??????
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 16:41 - 05.11.2008

hi,

die neuen CoreI7 sind nicht schnell genug um den Mehrpreis (auch beim mainboard) in irgendeiner weise zu rechtfertigen.

Deshalb würd ich jetzt nen 775 kaufen.

als Grafikkarte natürlich ne ATi
Numb3rs
Power-User

Beiträge: 192


 

Gesendet: 14:54 - 07.11.2008

warum nartürlich eine ATI??
Ich hab gedacht und auch selber am eigenen PC gemerkt, dass die GeForce's besser sind, außer man hat jetzt so ein nostaligesches Ding verbaut^^
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 19:01 - 08.11.2008

weil Ati und Nvidia im moment Leistungstechnisch gleich auf sind.

Die ATis verbrauchen aber wesentlich weniger Strom sind günstiger und technisch weiter entwickelt.

Denn die Geforceplatinen basieren immer noch auf den uralten Geforce 8ern
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 19:02 - 08.11.2008

achja,
ich will die Geforcekarten in keinster Weise schlecht machen.
;-)

Seiten mit Postings: 1

- neuer pc zum gamen -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Kaufberatung —› neuer pc zum gamen
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003256 | S: 1_2