GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Defragmentierung einer Partition nicht möglich
 


Autor Mitteilung
ekome
Premium-User

Beiträge: 418


Gesendet: 19:09 - 30.09.2008

Habe wieder einmal ein Problem:
Wollte defragmentieren, ging auch bei zwei Partitionen. Bei der Partition C: kam die Meldung
- Defragmentierung wurde wegen
Inkonsistenten im Dateisystem
unterbrochen-
und
- Führen Sie CHKDSK oder SKANDISK
aus....-
Das hatte ich noch nicht. Was muss ich jetzt tun?
Eberhard
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 19:58 - 30.09.2008

SCANDISC heißt bei XP CHKDSK. Mit CHKDSK wird Deine Festplatte nach Fehlern durchsucht.
Eine Erklärung und was Du jetzt machen musst, findest Du >HIER<

Nubira
ekome
Premium-User

Beiträge: 418


 

Gesendet: 20:30 - 30.09.2008

Vielen Dank für die schnelle Antwort!!
Habe inzwischen bei Google geschaut und da noch eine 2. Möglichkeit gefunden:

- Arbeitsplatz
- rechter Mausklick auf C:
- Eigenschaften
- Extras
- jetzt prüfen
Beide kleine Fenster erhalten ein Häkchen.
Danach wird mitgeteilt, das die Überprüfung nach dem nächsten Systemstart erfolgt.
Dann kann man am Bildschirm die Datenträgerprüfung, die in 5 Phasen abläuft, verfolgen.
Nach dem Neustart erscheint die Meldung, das <System ist fehlerfrei>
Jetzt läuft die Defragmentierung ohne Probleme.
Die von Nubira aufgezeigte Möglichkeit habe ich auch gefunden aber nicht genutzt.
Der Fehler lag bei <fehlerhafter Cluster in der Datei 15840, wurde ersetzt>.
Habe zwar keinen blassen Schimmer was sich dahinter verbirgt, aber der PC läuft wieder und das beruhigt mich!
Eberhard
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 13:05 - 01.10.2008

Was sich dahinter versteckt ist ein simpler Kratzer, oder andere Beschädigung auf der Festplatte.
Nachdem Festplatten luftdicht verschlossen sind, sollte man sowas durchaus ernst nehmen, denn egal wodurch der Kratzer entstanden ist, es wird sich sehr wahrscheinlich ausdehnen.

Was Windows macht, ist schlicht diesen Sektor nicht mehr zu benutzen.

In deutsch, defekte Sektoren sind ein Warnzeichen, dass die Platte bald ihren Geist aufgeben wird.

Seiten mit Postings: 1

- Defragmentierung einer Partition nicht möglich -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Defragmentierung einer Partition nicht möglich
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002089 | S: 1_2