GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Kaufberatung —› Lenovo-Notebook mit FreeDos
 


Autor Mitteilung
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


Gesendet: 18:56 - 22.06.2008

Hallo alle zusammen,

meine Schwester braucht ein Notebook und hat mich gebeten eins zu finden, das fürs Studium(also keine Spiele) ausreichen würde. Das gute Ding soll eine Webcam und WLAN sowie eine ordentliche Akku-Laufzeit besitzen.

Ich habe mich nun umgeschaut und folgendes Teil gefunden:

Lenovo N200

Dazu habe ich einige Fragen:

1. Eure generelle Meinung zum Gerät?

2. Kann ich das vorhandene Betriensystem FreeDos problemlos mit WinXP Pro ersetzen?

3. Auf der von mir verlinkten Seite steht: "Treibersupport vorhanden für XP und Vista !!!". Heißt es,dass da Treiber-CDs beiligen? Ich habe über die Lenovo/IBM Notebooks gelesen, dass bei ihnen alles auf der Festplatte vorinstalliert ist und keine Treiber-CDs vorliegen.Wenn ich also die Platte formatiere, um WinXP zu installieren ist doch alles weg, oder?

Vielen Dank im Voraus,

MfG everstream
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 20:38 - 22.06.2008

Eine Weinbergschnecke ist ein Rennpferd dagegen.
2Ghz Celeron war vor 3 Jahren schon veraltet, auch wenn es im Vergleich zu DualCore mit 2Ghz nicht so schlecht dasteht, solange man nur ein Programm offen hat.
512MB Speicher und davon noch 256MB für Grafik abgezweigt ist auch nicht der Hit, vor allem nicht bei 533er Frontside Bus, da kannst du von Anfang an den Aufpreis für 2GB mit einkalkulieren.
15,4" Monitor, ohne Markenangabe, ich fürchte das ist nicht nur klein.

Treibersupport heisst nur, es gibt irgrendwo eine Webseite wo die XP Treiber angeboten werden, ich würde mich nicht mal drauf verlassen, ob sie dir dazu sagen wo.

Wenn der Hersteller schon angibt, dass der Akku max 2 Std hält, dann kannst du mal von realen 20 Minuten ausgehen.

Alles in Allem kann man für unter 400€ kaum mehr erwarten, aber ich würde so eine lahme Kiste heutzutage gar nicht mehr kaufen.
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 21:12 - 22.06.2008

Zitat:
512MB Speicher und davon noch 256MB für Grafik abgezweigt ist


ist es auch bei 2D-Betrieb der Fall? Office fordert doch nicht so viel an Graka-Leistung, oder?

Zitat:
15,4" Monitor, ohne Markenangabe


Na das Notebook ist von Lenovo(IBM), ich glaube nicht dass die Leute irgendwelchen Schrott einbauen würden.

Notebooks mit dieser Bildschirmgröße habe ich schon gesehen und finde sie völlig OK.

Was meinst du zu so einem Teil hier(Details unten auf der Seite):

HP Compaq Business Notebook nx7400 - Core Duo T2400 1.83 GHz - 15.4" TFT

Laut einigen Tests lässt die Verarbeitung zu wünschen übrig, und eine Webcam gibt es auch nicht.

MfG everstream
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 22:11 - 22.06.2008

Im Vergleich dürfte der HP besser sein.
Alternativ habe ich gerade auf die Schnelle den hier gefunden:

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/guenstige_notebooks/hp_154_viertelfinals_jubelpreis_bis_sonntag

Nicht viel teurer, aber deutlich besser.
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 23:59 - 22.06.2008

Das Problem bei der ganzen Sache: bei 350 € liegt die oberste Preisgrenze.

@ Piranha: Was das von dir vorgeschlagene System angeht:
im Preis werden wohl auch die Lizenzen für Vista und InterVideo WinDVD enthalten sein. Meine Schwester hat eine Lizenz für WinXP Pro und die Software kann ich ihr komplett aus dem Freeware-Bereich und den Vollversionen von den Heft-CDs zusammenstellen. Ein Notebook, das softwaremäßig komplett leer ist, dafür aber günstig wäre also ideal.

Mfg everstream
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 00:54 - 23.06.2008

Überleg mal, wieviel ist Vista Home wert?
OEM ist laut deutschem Recht nicht auf einen bestimmten Rechner beschränkt.
Was liegt also näher, als das Ganze mit Vista zu kaufen und wenn du es dann nicht haben willst, Vista einzeln wieder verkaufen?

HP liefert die Original Vista DvD nicht mit, ist aber auch kein Problem, eher im Gegenteil, denn Vista Lizenzschlüssel gelten immer für beides, 32 und 64 bit, man muss also nur irgendwo ein passendes Image der DvD runterladen (nur drauf achten, dass es kein Crack oder sonstwie verändert ist), den eigenen, gültigen Schlüssel dazu packen und schon hat man ein vollwertiges Vista, wahlweise in 32 oder 64 bit, was sich auf jedem beliebigen Rechner installieren lässt und somit auch leicht zu verkaufen ist.

Wenn dir das zuviel Aufwand ist, verständlich, aber es dürfte die billigste Lösung sein.
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 18:26 - 23.06.2008

Zitat:
Überleg mal, wieviel ist Vista Home wert?...


also für mich persönlich absolut NULL.
Und ich kenne auch niemanden der so etwas unbedingt kaufen möchte. E-Bay ist für mich zu kompliziert und unsicher.
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 18:59 - 23.06.2008

Kennt sich jemand mit der OSIRIS-Reihe von Nexoc aus?

OSIRIS S615III

auf der Seite gibt es nur eine Möglichkeit eine Preisanfrage zu machen, ich möchte aber vorher ungefähr die Preisklasse der Geräte kennen.

MfG everstream
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 19:33 - 23.06.2008
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 20:09 - 23.06.2008

Habe gerade ein interessantes Angebot von DELL gefunden - ein Vostro 1000. Hier für 329 € ganz rechts:

Vostro 1000

Das Problem dabei: es ist ein Angebot für Unternehmen wenn ich den Produkt-Code im Privatanwender-Bereich eingebe kommt ein Preis von über 400 €.

Weiß jemand von euch wie ich das Ding zum Unternehmens-Preis kaufen kann? Lohnt sich ein Anruf bei der Hotline?
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 20:45 - 23.06.2008

Zitat:
Weiß jemand von euch wie ich das Ding zum Unternehmens-Preis kaufen kann
Dazu musst Du Unternehmer sein oder freiberuflich tätig und beim Finanzamt regelmäßig Umsatzsteuer bezahlen.

Klick bei den Geräten mal auf "weitere Details", dort findest Du auch Produkttestberichte von Kunden.

Nubira

Seiten mit Postings: 1 2

- Lenovo-Notebook mit FreeDos -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Kaufberatung —› Lenovo-Notebook mit FreeDos
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004745 | S: 1_2