GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Explorer.exe hat einen Fehler verursacht
 


Autor Mitteilung
Alina1298
registriert

Beiträge: 4


Gesendet: 20:11 - 22.05.2008

Guten Abend, ich bin neu hier und habe ein grosses Problem. Ich bin kein Computerprofi, sondern reiner Anwender. Hoffentlich kann mir jemand helfen:

Mein Windows Media Player (Betriebssystem: Windows 2000 SP4) funktionierte nicht einwandfrei. So kam mir die Idee, einen anderen Player downzuloaden und ich bin auf Winamp gestossen. Nach erfolgreichem Download konnte ich eine Weile problemlos mit dieser Software arbeiten (Musik auf externes Gerät speichern etc.). Ohne ersichtlichen Grund traten auch dann Probleme auf - ich konnte die Medienbibliothek nicht mehr bearbeiten und auch keine Musik auf meinen MP3-Player übertragen. Also habe ich WINAMP unter Systemverwaltung/Software wieder entfernt und nutze weiterhin den Windows Media Player. Nun bekomme ich, wenn ich die gespeicherte Musik auf meinem Rechner hören möchte, eine Fehlermeldung: EXPLORER.EXE hat einen Fehler verursacht - Programm neu starten. Sämtliche Titel, die ich bei Musicload gekauft habe, lassen sich nun nicht mehr abspielen. Weiss jemand einen Rat?
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 20:27 - 22.05.2008

Hallo und willkommen im Forum,

ich könnte mir vorstellen, daß Winamp einzig Zugriff auf Deine Musikdateien hat. Klicke bitte mal eine Musikdatei mit rechts an und dann öffne diese mit dem Mediaplayer. Wenn das funktioniert, das Gleiche noch einmal nur jezt ein Häkchen bei Dateityp immer mit diesem Programm öffnen.



Gruß Donald
Alina1298
registriert

Beiträge: 4


 

Gesendet: 08:10 - 23.05.2008

Hallo Donald,
vielen Dank für Deine Antwort. Ich kann garnicht erst vorgehen wie beschrieben, da ich nach Rechtsklick nur öffnen kann. Danach Fehlermeldung "Explorer.exe ..." und Absturz des Systems. Hast Du vielleicht einen anderen Vorschlag? Gruß, Alina1298
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 08:56 - 23.05.2008

Hallo Alina, herzlich willkommen natürlich auch von mir!

Gehe doch bitte mal auf "Arbeitsplatz" und wähle dort Dein CD-Laufwerk mit der rechten Maustaste an.
Wähle dann "Eigenschaften" und den Karteireiter AutoPlay.
Diese Einstellungen werden auch für die anderen Laufwerke übernommen, wenn dort Musikdateien abgespielt werden sollen.

[Link zum eingefügten Bild]

So ist es auf jeden Fall bei Windows XP und ich hoffe, dass Du auch bei Win 2000 ähnlich auswählen kannst.

Ansonsten würde ich Dir empfehlen, den Support von Musicload zu kontaktieren, denn es ist ja eindeutig ein Problem, das nur bei diesen Dateien auftritt

http://www.musicload.de/hilfe/ueberdiesehilfe.ml

Nubira
Alina1298
registriert

Beiträge: 4


 

Gesendet: 11:27 - 23.05.2008

Hallo Nubira,
herzlichen Dank für Deine Antwort. Ich habe nun die Hotline von Musicload angeschrieben, da Dein Tip leider nicht zum Erfolg führte. Bin ziemlich ratlos, aber gebe die Hoffnung nicht auf!
Gruß, Alina1298

Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 12:19 - 23.05.2008

Du bist sicher nicht die Einzige, die diese Probleme hat und ich hoffe, dass Dir Musicload helfen kann.

Falls es eine Lösung gibt, wäre es nett, wenn Du uns mitteilst, wie sie funktioniert.

Nubira
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 12:56 - 23.05.2008

Alina1298 was ist wenn du eine Systemwiederherstellung machst?

Start-Alle Programme-Zubehör-Systemprogramme-Systemwiederherstellung


Vielleicht geht es damit.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 14:34 - 23.05.2008

Bärchen, Alina1298 hat Windows 2000 - da geht das zwar auch, aber etwas anders.
Und außerdem würde dadurch ja nicht das Problem gelöst werden, da ein fehlerhafter Zustand wiederhergestellt werden würde.

Nubira
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 17:33 - 23.05.2008

Hast oder hattest Du das Programm Norton CleanSweep installiert?



Gruß Donald
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 17:33 - 23.05.2008

Hallo Alina,
auch ich möchte dich hier herzlich Willkommen heißen! [Link zum eingefügten Bild]

Ich denke mal, dass es sich bei dir um ein Nutzungsrecht/Lizenzenproblem handelt,
genaueres darüber kannst du hier nachlesen!

Viel Erfolg!
Alina1298
registriert

Beiträge: 4


 

Gesendet: 19:11 - 23.05.2008

Hallo an alle, die mir geantwortet haben, also Donald, Nubira, Asbacherbär und Sascha !

Vielleicht findet ihr meine Begeisterung albern, aber ich freue mich einfach über eure Hilfe (muß ja mal gesagt werden).

Es hat alles nichts geholfen. Auch von der Musicload-Hotline habe ich Antwort auf mein Anliegen erhalten, bin auch wie von ihnen beschrieben vorgegangen. Ergebnis: Explorer.exe hat einen Fehler verursacht ....... und Absturz!!!

Ich bin ratlos und sehe mich schon einen PC-Spezialisten bestellen, der sicher nicht gerade preiswert ist!!!

Sollte noch jemand einen Tip haben, wie ich mein Problem lösen kann - ich wäre einfach glücklich.

Liebe Grüsse an alle, Alina

Seiten mit Postings: 1 2

- Explorer.exe hat einen Fehler verursacht -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Explorer.exe hat einen Fehler verursacht
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.005403 | S: 1_2