GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Kaufberatung —› Blue-Ray-Brenner
 


Autor Mitteilung
Peng
Boardkönig

Beiträge: 1327


Gesendet: 14:44 - 23.04.2008

Hallo,

weiß mir jemand eine Seite, auf der ich mir schnell einen Überblick verschaffen kann, was Blue-Ray-Brenner heutzutage können (sollten) und wieviel man dafür hinblättern muss? Gibt's da auch so etwas wie wiederbeschreibbare Medien (wie z.B. DVD-RW)?

Gruß Peng
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 15:42 - 23.04.2008

Blue-Ray ist auf der Überholspur, was da heute Stand der Technik ist, ist morgen total veraltet.
Dazu kommt noch, dass man nie weiss, ob die neueste Technik sich überhaupt durchsetzt.
Ähnlich wie bei DvD´s, da gab es zu Anfang einen Kleinkrieg, ob nun DvD-R oder DvD+R besser sein soll.
Heute können nahezu alle Brenner beides.

Preise für die allerneueste Technik sind aber viel höher als der Standard, so dass 1 Brenner mit der neuesten Technik mehr kostet als 2 Brenner mit Standard-Technik.

Wenn du unbedingt einen Blue-Ray-Brenner willst, dann kauf dir heute einen Standard-Brenner und in 6 Monaten oder so, wenn die Hersteller sich einig sind was sie wollen noch einen.

RW´s gibt es, aber auch die kosten heftig viel Geld.

Meine Empfehlung:
Im Vergleich sind externe Festplatten bei gleicher Kapazität billiger, zuverlässiger, schneller, langlebiger und IMMER kompatibel.
Brennprogramme wie Nero können nicht nur Rohlinge brennen, sondern auch Images auf der Platte erstellen.
Software wie VirtualCloneDrive ermöglicht das Abspielen von Images direkt von der Platte.
Man muss nur seine Originale einmal in ein Image kopieren, und dafür reicht das windigste Lese-Laufwerk.
Peng
Boardkönig

Beiträge: 1327


 

Gesendet: 15:20 - 06.05.2008

Vielen Dank, Piranha.

Inzwischen bin ich erst mal davon abgekommen, weil mein Drucker nach einem neuen Druckkopf verlangt und mein DVD-Brenner doch nicht zickt, sondern offenbar eine bestimmte DVD.

Außerdem kann man auf einer Festplatte für weniger Geld mehr speichern. Manchmal habe ich halt den Wunsch, die Zahl meiner Medien zu verringern, indem ich sie kompakter speichere.


Gruß Peng

Seiten mit Postings: 1

- Blue-Ray-Brenner -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Kaufberatung —› Blue-Ray-Brenner
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001604 | S: 1_2