GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Systemwiederherstellung
 


Autor Mitteilung
PC-depp
registriert

Beiträge: 4


Gesendet: 15:59 - 05.04.2008

Ich muß meinen PC umbedingt auf den Datenstand von gestern zurücksetzen.Wer kann mir helfen.Über Arbeitsplatz/Systemwiederherstellung habe ich es schon versucht.Dort bin ich aber nicht weiter gekommen
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 16:15 - 05.04.2008

Willkommen bei uns im Forum.
Eine Systemwiederherstellung geht nur über den Menüpunkt Systemwiederherstellung.
Dabei ist das Wichtigste, dass Du sie nicht abgeschaltet hast und auch für gestern einen Systemswiederherstellungs-Punkt gesetzt hast.
Windows setzt auch selbst solche Punkte, dann musst Du eben den letzten zurückliegenden nehmen.

Wie weit bist Du denn gekommen?
>HIER< findest Du eine bebilderte Anleitung, wie Du es machen musst.

Nubira
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 19:59 - 05.04.2008

Also es kann auch sein, dass der "normale" Weg über Start->Systemsteuerung->Leistung und Wartung->Systemwiederherstellung nicht funktioniert.
Das kann passieren, wenn du TuneUp Utilities installiert hast. Dann läuft das Ganze nur über "Rescue Center" von TuneUp.
julchri
Boardkönig

Beiträge: 1750


 

Gesendet: 11:29 - 06.04.2008

Also, ich habe auch TuneUp, und die Systemwiederherstellung funktioniert ganz normal.
Wahrscheinlich ist er nicht weiter gekommen, weil er auf Arbeitsplatz, Eigenschaften und Systemwiederherstellung geklickt hat.
Da kann man nur die Überwachung einstellen.
PC-depp
registriert

Beiträge: 4


 

Gesendet: 13:58 - 06.04.2008

Vielen Dank Leute.Hatte zwischenzeitlich einen Tip bekommen.Über die normale Systemwiederherstellung kam ich nicht weiter da das Fenster mit dem Kalender nicht erschien.Mußte erst "rstrui.exe" öffnen damit der Kalender erschien.Hat mir aber Trotzdem nicht geholfen da Dateien wohl nicht wieder hergestellt werden. Gruß Jürgen
Bierpatriot
Premium-User

Beiträge: 368


 

Gesendet: 14:48 - 06.04.2008

sorry aber du hast die Frage von Nubira nicht beantwortet , schau bitte ob die Systemwiederherstellung überhaupt aktiviert ist Systemsteuerung --> System --> dann oben links Systemwiederherstellung anklicken und prüfen ob das Häckchen bei "Systemwiederherstellung" weg ist und den Regler "zu verwendender Speicherplatz" auf MAX schieben

Gruß
PC-depp
registriert

Beiträge: 4


 

Gesendet: 15:19 - 06.04.2008

Sorry mein username sagt halt alles.Hatte ich überprüft und war iO.Kam trotzdem nicht zum Fenster mit dem Kalender.Ging halt nur über "rstrui.exe.Die Dateien wurden aber nicht wieder hergestellt.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 16:44 - 06.04.2008

Bei einer Systemwiederherstellung werden keine Dateien wiederhergestellt, es wird dabei nur das System auf den Stand des letzten Wiederherstellungspunktes zurückgesetzt.
Sämtliche Ordner und Dateien auf Deinem PC sind bei diesem Prozess nicht betroffen!

Was für Dateien sind Dir denn verlorengegangen?
Es gibt auch dafür Tools, die aber nur funktionieren, wenn diese Daten nicht schon wieder überschrieben wurden.
Zum Beispiel hiermit
http://recuva.softonic.de/

oder auch mit dem >PC Inspector<.

Bitte schreibe in Zukunft genau, welches Problem Du hast, denn dann können wir auch gezielt helfen.

Nubira
PC-depp
registriert

Beiträge: 4


 

Gesendet: 18:41 - 06.04.2008

Es war eine Powerpoint Präsentation die ich durch eine neue ersetzt habe.Leider konnte ppt sie nicht öffnen.Ist aber jetzt auch egal weil ich sie schon wieder fast neu fertig habe.Trotzdem vielen Dank für eure Bemühungen. Gruß Jürgen

Seiten mit Postings: 1

- Systemwiederherstellung -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Systemwiederherstellung
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003604 | S: 1_2