GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Internetverbindung trennen- wie ???
 


Autor Mitteilung
jarro
Boardjunior

Beiträge: 41


Gesendet: 16:42 - 02.03.2008

hallo an alle hier,
ich habe seit einiger zeit einen internetzugang über kabel deutschland.
jetzt würde mich als internetlaien aber mal interessieren, ob es eine möglichkeit gibt, die verbindung zu trennen ohne das modem auszuschalten.

wie gesagt ich bin laie auf diesem gebiet.

mfg jarro
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 16:51 - 02.03.2008

Arbeitsplatz -> Netzwerkumgebung -> Netzwerkverbindungen anzeigen

hier siehst du alle deine Netzwerkverbindungen. Einfach rechtsklick deaktivieren
jarro
Boardjunior

Beiträge: 41


 

Gesendet: 17:23 - 02.03.2008

ist nicht das was ich suche, die verbindung zum server soll wirklich unterbrochen sein - so als ob das modem wirklich ausgeschalten ist.
wenn ich nur die verbindung trenne so sind trotzdem noch alle wert vorhanden- wie z.b zugangsdaten (nicknamen) oder andere info´s. wenn ich das modem ganz aus hatte ist das nicht so[b][/b]. kann also nicht ganz das gleiche sein...
danke trotzdem
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 19:49 - 02.03.2008

Hallo jarro,
Zitat:

ist nicht das was ich suche, die verbindung zum server soll wirklich unterbrochen sein - so als ob das modem wirklich ausgeschalten ist



Also ich glaube wenn du so vorgehen würdest wie es shark schreibt,ist auch keine Verbindung mehr zum Server vorhanden.

Ich selber habe einen Butten mit dem ich die Verbindung trennen kann und schalte dafür das Modem auch nicht aus.
Im Gegenteil,ich lasse es immer an,damit es auch immer die neusten Updates von Server bekommen kann.



jarro
Boardjunior

Beiträge: 41


 

Gesendet: 16:20 - 08.03.2008

aber warum bleiben dann alle daten erhalten und wenn ich das modem ausschalte und wieder einschalte sind die daten weg.
wenn die verbindung zum server unterbrochen wäre, dann müsste ich mich ja neu einwählen (bzw der rechner) wenn ich die verbindung wieder herstellen - oder sehe ich das falsch ?
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 17:18 - 08.03.2008

Hi Jarro,
vielleicht stehe ich ja gerade ein bißchen auf dem Schlauch
aber mich "beschäftigt" bei deiner Frage weniger das WIE,
sondern eher das WOZU?

Welches Ziel möchtest du mit dem trennen der Verbindung eigentlich erreichen? [Link zum eingefügten Bild]
jarro
Boardjunior

Beiträge: 41


 

Gesendet: 09:07 - 09.03.2008

ich möchte eben nur 100% sicher sein daß niemand auf meinen Rechner zugreifen kann. teure und aufwendige firewalls sind auch nur bestenfalls 95% sicher. ich benötige aber zeitweise einen wirklich 100% schutz. bitte lass uns nicht weiter über das "wozu " diskutieren, sonder lieber über eine lösung falls es sie gibt

gruss jarro
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 09:41 - 09.03.2008

Zitat:
wenn die verbindung zum server unterbrochen wäre, dann müsste ich mich ja neu einwählen (bzw der rechner) wenn ich die verbindung wieder herstellen
Da Du wahrscheinlich eine DSL-Verbindung hast, musst Dein Rechner sich nicht "einwählen", weil es ja keine Telefonverbindung ist, wie beim analogen Modem, wo man entweder telefonieren konnte, oder diese Leitung eben für das Internet nutzte.
Bei den Internetoptionen in der Systemsteuerung steht sicher bei Dir deshalb auch "keine Verbindung wählen"

Dein Modem solltest Du nie ausschalten, denn dadurch müssen beim neuen Einschalten erst alle Daten wieder hergestellt werden und sie müssen auch auf dem Rechner erst wiederhergestellt werden, weil er sie ja nun als "neue" Daten erkennt.

Wenn Du die Internetverbindung über Arbeitsplatz -> Netzwerkumgebung -> Netzwerkverbindungen anzeigen deaktivierst, ist nur die Verbindung unterbrochen, aber die gespeicherten Daten für die Verbindung bleiben auf Deinem Rechner gespeichert.

Du kannst ja einfach zum Test versuchen, eine Web-Seite aufzurufen, wenn es Dir nicht gelingt, hast Du auch keine Verbindung zum Internet.

Wenn Dir das alle noch zu unsicher ist, hast Du noch die Möglichkeit, die Verbindung vom Rechner zu Deiner Box zu unterbrechen, indem Du ganz einfach die Kabelverbindung durch das Ziehen des Steckers unterbrichst.
Dabei ist es egal, ob Du das Kabel am Rechner oder an der Box rausziehst.

Nubira
jarro
Boardjunior

Beiträge: 41


 

Gesendet: 09:53 - 09.03.2008

und es gibt keine andere sichere möglichkeit ohne die kabel zu ziehen oder das modem auszuschalten
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 09:59 - 09.03.2008

Die einzige absolut sichere Möglichkeit ist, dass Du Deinen Rechner gar nicht erst anschaltest.


Bierpatriot
Premium-User

Beiträge: 368


 

Gesendet: 10:50 - 09.03.2008

Doch !!! es gibt ne Möglichkeit die sehr sicher ist ... den Rechner entsorgen oder verkaufen

Seiten mit Postings: 1 2

- Internetverbindung trennen- wie ??? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Internetverbindung trennen- wie ???
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001899 | S: 1_2