GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Lebensdauer der Festplatte
 


Autor Mitteilung
martin8
Boardkaiser

Beiträge: 2418


Gesendet: 16:54 - 19.02.2008


Hallo, liebe Greenhörner,
habe vorhin im WDR einen Beitrag gesehen, in dem gesagt wurde, dass die Lebensdauer einer Festplatte nur 5 (fünf) Jahre beträgt. Ist das eine realistische Angabe ?
Ich als Dummi halte das für sehr wenig.

Gruß Martin
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 17:17 - 19.02.2008

Hi Martin,
bei diesen fünf Jahren handelt es sich ja nur um einen Richtwert,
mehr auch nicht.
Bei mir hat es Festplatten zum Beispiel schon schon vor
und auch nach diesem Zeitrahmen "zerlegt"!

mabussma
Power-User

Beiträge: 276


 

Gesendet: 17:53 - 19.02.2008

Meine "Älteste"ist mittlerweile sieben Jahre alt und funktioniert gleichbleibend gut.Ist`ne Samsung HDD,die auch gar keinen Krach macht,wie sonst üblich bei älteren Festplatten.Die Aussage,dieses oder jenes hält soundso lange kann nicht zutreffend sein.Es kommt doch immer auf die Beanspruchung und Nutzung an.Eine Festplatte die,wie in einem Firmennetzwerk,24 Stunden am Stück,Tag für Tag läuft,wird sicher nicht so lange halten wie eine Platte die 2-oder 3 mal die Woche für ein paar Stunden genutzt wird.Allerdings,wenn man Pech hat,kann so ein Teil auch schon nach 2 Jahren die Grätsche machen.
martin8
Boardkaiser

Beiträge: 2418


 

Gesendet: 18:28 - 19.02.2008


Schlussfolgerung : Die Angabe ist durchaus realistisch !
Ich bin von einer wesentlich längeren Lebensdauer ausgegangen
Denn ob nun 5 oder 7 Jahre, ich finde beides sehr kärglich.
Danke für Eure Meinungen und Erfahrungen!

Gruß Martin
Gotti
Board-Champion

Beiträge: 4498


 

Gesendet: 20:02 - 19.02.2008

Zusätzlich: wer seine Festplatten pfleglich behandelt, darunter fällt auch eine regelmäßige Defragmentierung, kann die Lebensdauer erheblich steigern.
Ich habe eine ausgemusterte FP von 1996. Die ist noch einwandfrei in Schuß.
Bierpatriot
Premium-User

Beiträge: 368


 

Gesendet: 19:25 - 20.02.2008

Meine Samsung FP 120 GB hält schon seit 8 Jahren ohne Probleme , im Sommer kommt ne neue aber nur wegen Speicherplatz
martin8
Boardkaiser

Beiträge: 2418


 

Gesendet: 19:46 - 20.02.2008


Danke Euch !
Dann habe ich ja noch Hoffnung für mein "4-Jahres-Model" !

Gruß Martin
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 04:56 - 21.02.2008

Ähem ...... was fürn Ding?

Vor 5 Jahren, wenn ich mich recht entsinne waren die grössten Festplatten bei ca 80GB.
Heute kosten 500GB um die 70€, im Verhältnis wäre eine 5 Jahre alte unbenutzte Platte also ca 10€ wert, gebraucht die Hälfte davon.
Wen interessiert es denn, ob so eine Platte NOCH länger hält? 5 Jahre sind 10 PC Generationen, in der Zeit tausche ich meine Platten mindestens 5 mal.

Wer den Sinn nicht ganz begreift oder meint mit länger behalten könnte man was sparen, dem sei gesagt:
Gebrauchte Platte verkaufen so lange sie noch genug wert ist und den Aufpreis für neu drauflegen kostet auf Dauer genau so viel wie alle 5 Jahre wegwerfen und ganz neu kaufen, nur hat man bei meiner Version seinen PC immer up to date und nichts aus der Steinzeit.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 08:00 - 21.02.2008

Zitat:
Gebrauchte Platte verkaufen
eine gebrauchte Festplatte würde ich weder kaufen, noch verkaufen.

Nubira
martin8
Boardkaiser

Beiträge: 2418


 

Gesendet: 17:26 - 21.02.2008


Piranha, bei einem Laptop tauscht man (zumindest ich !!) nicht mal eben die Festplatte aus !!
Zumal die ganze Sache mit Backup und alles wieder einrichten ja auch nicht ohne ist. Ich möchte den Rechner nämlich nur nutzen und nicht daran umherbasteln !

Gruß Martin
Kernow
Premium-User

Beiträge: 529


 

Gesendet: 21:25 - 02.03.2008

Zum Thema Haltbarkeit von Datenträgern war in der Computerbild (es gibt Leute, die mich dafür verachten, daß ich dieses Blatt hin und wieder lese) letztens ein ebenso interessanter wie lustiger Vergleich:

Datenträger.......................Haltbarkeit
Festplatte........................3-5 Jahre
USB-Stick.........................3-10 Jahre
Diskette..........................5-10 Jahre
CD-RW, DVD-RW.....................2-5 Jahre
CD-R, DVD-R.......................5-10 Jahre
CD-ROM, Audio-CD, DVD(gepresst)...30 Jahre
Bücher aus säurefreiem Papier.....mehrere hundert Jahre
Steintafel........................mehrere tausend Jahre

Seiten mit Postings: 1 2

- Lebensdauer der Festplatte -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Lebensdauer der Festplatte
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002418 | S: 1_2