GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› DSL-Speed
 


Autor Mitteilung
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


Gesendet: 15:01 - 26.08.2003

Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich gehe per AOL-DSL ins Internet. Leider war ich mit der Übertragungsgeschwindigkeit nicht zufrieden. Telekom sagt alles in Ordnung. Mein Rechner ist auch durchgeprüft. Nun habe ich mich an den technischen Support von AOL gewand und man hat mir eine Datei Namens MSCONFIG.EXE übersandt. Nachdem ich alles wie bschrieben ausgeführt habe, ist es besser geworden, nur meine Firewall (Zone Alarm) und mein Norton Antivirus 2003 ist deaktiviert. Laut AOL sind dies Systembremsen. Ich kann doch nicht mit meinen PC, offen wie eine Scheune,ins Internet gehen. Was meint Ihr denn dazu. Lieber mit angezogener Handbremse sicher oder deaktivieren und nur bei Downloads aktivieren?

Gruß an alle Donald
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 16:09 - 26.08.2003

Hi Donald,

Also wenn du soclhe Tipps von deinem eigenen Provider bekommst hätte ich einen Vorschlag :
Die "Systembremsen" behalten, und AOL kündigen !! - Nein bin kein AOL Hasser - aber das hört doch wirklich der Spaß auf. Die sollen mal lieber bessere Software entwickeln bevor sie anderen den schwarzen Peter zuschieben...

Firewall und AV aktiviert lassen.


Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 16:32 - 26.08.2003

Hallo Steve, vielen Dank für Deinen Beitrag. Ich denke auch die Systembremse ist die AOL-Software. Der Support ist sehr gut, und die Flatrate ohne Volumenbegrenzung ist auch toll, aber warum entwickeln die so eine Software, die sich ins System eingräbt? Habe mir AOL 8.0 runtergeladen, ist nicht gerade der große Wurf. Ich finde es zu bunt und unübersichtlich. Bleibe bei 7.0. Bin ab September Betatester für AOL 9.0 . Kann eigentlich nur besser werden. Nun habe ich mich seit Ende des letzten Jahres für 24 Monate an AOL gebunden, aber ich weiß nicht was ich dann machen soll, vielleicht zum rosa Riesen? Die haben auch eigene Software. Nun ja ich finde es schon merkwürdig, daß man mir rät, auf Firewall und Antivirenprogramm zu verzichten. Das werde ich natürlich nicht tun.

Gruß Donald
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 16:33 - 26.08.2003

sehr weise
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 16:34 - 26.08.2003

hier noch ein wichtiger Link für DSL ...http://www.dslteam.de/opt.html
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 16:38 - 26.08.2003

Hi zusammen, Klink dich mal dort ins Forum ein, ( AOL ) - dürfte ganz interessant für dich sein. Ansonsten kann ich mich Steve nur anschliessen.

Der Link könnte aber auch auch was für dich sein

http://www.msu-hb.de/aol/index.htm
redfox
Boardkönig

Beiträge: 1163


 

Gesendet: 11:06 - 29.08.2003

Hi Donald!
Also die Firewall "Zone Alarm" zickt mit AOL. Irgendwie vertragen sich die beiden nicht richtig. Hatte das Problem auch. Habe Zone Alarm runtergeschmissen und ne andere genommen und AOL läuft.Mit besonderen Einstellungen in Zone Alarm soll angeblich AOL auch laufen, aber ich kenne keinen, bei dem es richtig läuft.Habe auch Norton Antivirus 2003.
Gruß
redfox
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 18:49 - 29.08.2003

Das mit ZoneAlarm und AOL war mir bislang nur aus älteren Versionen bekannt. ( wo ich noch jung war ) ...haben die das immer noch nicht hinbekommen ???
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 13:21 - 30.08.2003

Hallo miteinander, vielen Dank für die Hilfe. Ich werde in den nächsten Tagen mal einiges ausprobieren. Ich meide mich dann, ob es geht oder nicht.

Gruß Donald
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 16:21 - 05.09.2003

Hallo miteinander, habe einige Einstellungen verändert. Es läuft zwar besser aber noch nicht ganz optimal. Ich denke mal, eine Schwachstelle ist "Zone Alarm". Die AOL-Software 9.0 läuft nur wenn "Zone Alarm" deaktiviert ist. Ansonsten kann ich nur bei meiner Einstellung bleiben: Lieber langsamer und sicher, als ohne Firewall und Norton. Übrigens, vielen Dank für Eure Tipps.

Gruß an alle und schönes Wochenende.
-Donald-
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 17:16 - 05.09.2003

Handelt es sich um die neuste ZA - Software ( ich meine nicht die Pro-Version) ? Dann sollte es eigentlich mit AOL funktionieren. Desweiteren dies http://www.pc-special.de/?idart=289

Seiten mit Postings: 1 2

- DSL-Speed -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› DSL-Speed
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003911 | S: 1_2