GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Frage zu einer Website.
 


Autor Mitteilung
The Scream
Boardkönig

Beiträge: 1356


Gesendet: 12:17 - 05.01.2008

Hallo.

Auch wenn dieses Thema eigentlich etwas älter und schon längst erledigt ist,möchte ich euch trotzdem gerne etwas dazu fragen.

Und zwar wie kommt es,dass die Schritt für Schritt Anleitung auf dieser Seite auf einmal nicht mehr existend ist:

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13013232.html

denn wo ich es mir herruntergeladen habe war dem noch so.

Vielen Dank.

MfG.Scream

P.S.Da ich noch nicht dazu gekommen ist,wünsche ich euch im nachhinein noch ein gutes neues Jahr 2008.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 12:49 - 05.01.2008

Ja, Scream, da postest Du nun einen Link, hinter dem sich auch eine Webseite versteckt und nun?

Wann und in welchem Beitrag wurde denn der Link gepostet?
War dort etwas anderes hinter diesem Link?
Bitte stelle doch Deine Fragen konkret und mit allen Zusatz-Informationen, dann wirst Du auch eine genaue Antwort bekommen können.

Nubira
The Scream
Boardkönig

Beiträge: 1356


 

Gesendet: 18:26 - 05.01.2008

Nun wie soll ich sagen Nubira.

Hinter diesem Link war ursprünglich noch ne Anleitung zu diesem Programm (Knoppix) und nun wurde dieses entfernt.

Danke.

MfG.Scream
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 18:37 - 05.01.2008

So ist das nun mal mit Webseiten, sie können jederzeit verändert werden.
Aber ich kann dort immer noch Knoppix herunterladen und es steht auch eine Anleitung dabei:
Zitat:
Knoppix ist eine angepasste Debian-Version, die komplett eigenständig von CD-ROM läuft. Eine Festplatten-Installation ist nicht nötig, jedoch möglich.

Mit dieser Linux-Version können Sie das freie Betriebssystem einfach ausprobieren oder einen Rechner nach einem Crash retten. Dank grafischer Oberfläche und gut angepassten Tools ist Knoppix nicht nur eine Profi-Lösung, sondern auch für Einsteiger interessant.

Die neue Version 5.1.1 basiert auf dem aktuellen Linux-Kernel; darüber hinaus wurden viele integrierte Programmpakete aktualisiert. Schon in Knoppix integriert ist die Desktop-Umgebung KDE, die freie Bildbearbeitung GIMP und die Büro-Software OpenOffice.

Die Datei liegt im ISO-Format vor, so dass Sie ein Brennprogramm wie Nero oder das kostenlose burnatonce benötigen, um das Image auf einen CD-Rohling zu kopieren.


Nubira
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 19:01 - 05.01.2008

Hallo
Gebe bitte bei Suchen (Forum) Knoppix ein
Ergebnis:

[Link zum eingefügten Bild]

damit X habe ich es gelernt.

Gruß Esurb

:

Seiten mit Postings: 1

- Frage zu einer Website. -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Frage zu einer Website.
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001389 | S: 1_2