GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Hp Ordner vom Host-Anbieter wieder downloaden?
 


Autor Mitteilung
afrikaner
Boardmeister

Beiträge: 678


Gesendet: 08:34 - 25.10.2007

Einen schönen guten Morgen.

Mein Front Page Programm hatte ein paar Probleme, also hab ichs neu aufgespielt - und total vergessen, dass mein kompletter Homepageordner dort gespeichert war.
Nachdem der Support nur per Tel. zu 1.99 Euro die Minute möglich ist frag ich mal erst hier:

Die komplette Homepage ist ja auf dem Server des Host - kann ich die von dort irgendwie zurückholen, damit ich damit wieder arbeiten kann?
Hat jemand da Erfahrung damit?

Habs schon über die ftp - Seite versucht, aber die Ordner, die ich dort wieder zurückspeichere sind immer leer...

Danke schon mal für die Tips und einen guten Arbeitstag.

grüssle
Afri
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 08:48 - 25.10.2007

Afri, Du musst Dir zur Sicherheit natürlich alle Seiten z.B. in einem Word-Ordner auf Deiner Festplatte speichern.

Jetzt würde ich eine andere Möglichkeit sehen:
Rufe Deine HP auf, sie ist ja problemlos zu erreichen.
Rechtsklick auf die 1. Seite und "Quelltext anzeigen" (Beim IE7 ist diese Funktion auch oben rechts bei "Seite")

Den Quelltext kopierst Du Dir in Word.
Das machst Du bei jeder einzelnen Seite, dann hast Du alles wieder und kannst damit arbeiten.
Am besten alles in einen Ordner packen, den Du Homepage nennst.

Nubira
afrikaner
Boardmeister

Beiträge: 678


 

Gesendet: 09:10 - 25.10.2007

Hallo Nubira -

das hatte ich tatsächlich schon versucht. Das Problem dabei ist der Aufbau mit den Links zu der jeweils nächsten Seite.
Wenn ich nun zum Beispiel Seite 3 ändern möchte, dann habe ich bisher in Frontpage die Seite geändert und hochgeladen. Mit der kopierten Version wird die jeweils geänderte Seite nicht geändert auf der Webseite sondern getrennt angehängt... hoffe ich habs verständlich ausgedrückt.
und ich wollte mir ersparen, die komplette Homepage neu aufzubauen - die Bilder müsste ich ja auch neu einspeichern, da die Links keine finden...
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 10:01 - 25.10.2007

Afri, da ich nicht mit Frontpage arbeite, kann ich Dir da leider nicht helfen.
Die Bilder müssten sicher in einem separaten Ordner sein.
Hast Du das alles nie irgendwo gespeichert?
Ich kann problemlos in meiner Word-Seite ändern und es dann in den Editor kopieren.

Versuche doch einfach mal, das Grundgerüst der HP neu aufzubauen.
Also bei Frontpage z.B. eine neue Seite 1 (unter dem alten Titel) anzulegen und dann den Inhalt des Quelltextes dort hineinzukopieren.
Und so weiter mit allen Seiten.
Die Namen der Bilder findest Du ja bei den Eigenschaften.

Hast du nicht mal irgendeine Sicherung Deiner Festplatte angelegt und dort auch Frontpage mit einbezogen?

Es arbeiten ja viele mit Frontpage, sicher kommen von ihnen noch einige Tipps.
Kannst Du Deinen Anbieter anstatt auf einer teuren Telefonnummer nicht auch per E-Mail kontaktieren?

Nubira
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 10:28 - 25.10.2007

>Hier< habe ich noch etwas zum Thema "Verwalten von Speicherorten für Dateien" für Frontpage gefunden.
Das hilft Dir zwar im Moment nicht, aber ist vielleicht später nützlich.

Nubira
rolf
Boardmeister

Beiträge: 968


 

Gesendet: 20:44 - 25.10.2007

hallo afri, als erstes solltest du dir ein funktionierendes ftp-programm aus dem internet downloaden. nach meinem wissen gibt es da für windows einige. dann gibst du die adresse für deine hp ein und kopierst den gesamten ordner deiner hp vom server deiner hp per drag and drop auf deine festplatte. das leistet jedes - jedes! - ftp-programm. da kann es gar kein vertun geben. wenn bei dir leere ordner ankommen, taugt das ftp-programm nichts. ganz abgesehen davon würde ich mir immer ein eignes ftp-programm zulegen, um den filetransport zwischen festplatte und hoster zu bewerkstelligen. ftp-programme der einzelnen hoster sind manchmal anfällig für fehler.

gruss rolf
rolf
Boardmeister

Beiträge: 968


 

Gesendet: 20:52 - 25.10.2007

noch was. wenn du den quelltext deiner homepage-seiten aus dem internet kopierst (wie von nubira vorgeschlagen), musst du natürlich auch weiter im quelltext arbeiten, um änderungen vorzunehmen. ansonsten bleibt der quelltext unverändert - wird nur durch korrekturen ergänzt. folglich wir das alles als eine neue seite erkannt und der alten "angehängt". das alles kann nicht der weg sein. vesuche es mit einem gescheiten ftp-programm.

gruss!
rolf
Boardmeister

Beiträge: 968


 

Gesendet: 22:04 - 25.10.2007

noch was wenn das ftp-programm es nicht schafft, den gesamten ordner vom webserver auf deine festplatte zu kopieren, musst du jede einzelne sei
te kopieren. beachte bitte: dein ordner auf deiner festplatte muss identisch mit dem bei deinem hoster sein. sonst gibt es probleme bei upload. aber das weisst du sicher.

r.
afrikaner
Boardmeister

Beiträge: 678


 

Gesendet: 08:21 - 26.10.2007

Guten Morgen -

Danke für den ausführlichen Tip,Rolf - ich werd es morgen in Angriff nehmen und Bericht erstatten.
Wäre toll wenns klappt !

grüssle
Afri
rolf
Boardmeister

Beiträge: 968


 

Gesendet: 09:34 - 26.10.2007

das wirds auch! ich z.b. arbeite an meiner webseite manchmal an zwei verschiedenen computern. wenn ich also eine seite geändert (oder neu eingestellt) habe, muss ich sie mir aus dem internet downloaden und abspeichern, um sie auch auf dem anderen computer zur verfügung zu haben. das leistet - wie gesagt - jedes ftp-programm. solche programme besorgen ja nicht nur den reibungslosen upload, um seiten ins netz zu stellen - sondern auch den download, um an ihnen weiter zu arbeiten.

gruss rolf

Seiten mit Postings: 1

- Hp Ordner vom Host-Anbieter wieder downloaden? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Hp Ordner vom Host-Anbieter wieder downloaden?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001318 | S: 1_2