GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3

zum Seitenende

 Forum Index —› PC Sicherheit —› Sicherheitsluecke in OpenOffice
 


Autor Mitteilung
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


Gesendet: 10:15 - 19.09.2007

Empfehlung:

Aktualisieren Sie OpenOffice auf die Version 2.3: http://de.openoffice.org/

Beschreibung:

OpenOffice ist eine 'Open Source'-Office-Suite mit Tabellenkalkulation,
Zeichenprogramm, Textverarbeitung, Praesentationsprogramm und Datenbank.

Ein Fehler bei der Verarbeitung von TIFF-Objekten kann dazu fuehren,
dass unbemerkt Kommandos auf dem Computer ausgefuehrt werden koennen und
so z.B. Schadsoftware installiert wird. Um die Schwachstelle
auszunutzen, muss der Anwender zunaechst dazu gebracht werden, eine
Datei mit speziell praeparierten TIFF-Objekten mit OpenOffice zu
oeffnen.

Quellen:

OpenOffice-Meldung
http://www.openoffice.org/security/cves/CVE-2007-2834.html
iDefense-Meldung
http://labs.idefense.com/intelligence/vulnerabilities/display.php?id=593
Heise
http://www.heise.de/security/news/meldung/96129/OpenOffice-2-3-dichtet-Sicherheitsleck-ab
CVE-2007-2834
http://cve.mitre.org/cgi-bin/cvename.cgi?name=CVE-2007-2834

Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 11:54 - 19.09.2007

Danke für den Hinweis

Gruß Esurb
.
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 13:58 - 19.09.2007

Danke dir ebenfalls für den Hinweis.

Nur ein kleine Frage:

Muss ich die alte Version deinstallieren
oder legt sich die neue Version einfach drüber?

Bitte um Erläuterung zur Vorgehensweise.

Danke.



Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 15:20 - 19.09.2007

Da ich kein OpenOffice benutze, hab ich davon keine Ahnung, aber bei einer Aktualisierung bleibt normalerweise die alte Version und diese wird nur aktualisiert.
Sonst würde es sicher heißen: Installieren sie es neu.

Nubira
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 16:38 - 19.09.2007

Hallo Hennes

Installieren dann hast Du ein neues Programm. Ich habe OpenOffice schon seid Jahren und habe fest gestellt das nach einer neu Installation oft noch Reste von einer alten Version drauf waren die dann einfach löschen.

Gruß Esurb
.
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 16:48 - 19.09.2007

@Esurb,

verstehe ich dann nun richtig,
die neue Version Downloaden,installieren und
dann die alte Deinstallieren.

Das was's dann.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 16:55 - 19.09.2007

Ne, Hennes!
Wenn Du von irgendeinem Programm eine neue Version haben willst, immer zuerst die alte deinstallieren und anschließend die neue Version downloaden und installieren!

Nubira
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 17:05 - 19.09.2007

Zitat:
immer zuerst die alte deinstallieren und anschließend die neue Version downloaden und installieren!


Nun,dann werde ich das mal machen

Wenn es gefunzt hat, melde ich mich
noch mal,
kann aber auch erst morgen sein.

Also dank erstmal für die Infos.
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 17:09 - 19.09.2007

Ach ja,nur mal so noch nachgefragt:

Wieso eigentlich erst die alte Version
löschen?

Ich kann doch erst Downloaden und vor
dem entpacken der neuen Datei,das alte
Programm löschen.
Oder hat das Nachteile?
Ist nur mal so eine Frage am Rande.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 17:27 - 19.09.2007

Natürlich kannst Du die neue Version zuerst downloaden!
Aber wenn Du auf Ausführen gehst, wird immer nur die alte Version aktualisiert, weil Du ja nicht 2x dasselbe Programm installieren kannst.

Also am Sichersten:
1. die neue Version downloaden, dabei in einem Ordner speichern
2. die alte Version löschen
3. die neue Version installieren

Nubira
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 17:31 - 19.09.2007

Zitat:
Also am Sichersten:
1. die neue Version downloaden, dabei in einem Ordner speichern
2. die alte Version löschen
3. die neue Version installieren



Ok.
So mache ich es.

Bis später.

Seiten mit Postings: 1 2 3

- Sicherheitsluecke in OpenOffice -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› PC Sicherheit —› Sicherheitsluecke in OpenOffice
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003510 | S: 1_2