GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Tastaturtausch beim Toshiba Laptop
 


Autor Mitteilung
fossy962
Stamm-User

Beiträge: 90


Gesendet: 17:42 - 07.07.2007

Hallo,
ich versuche die Tastatur bei einem Toshiba Satellite S-2400 zu tauschen. Leider bekomme ich den Rechner nicht auf, es hängt an einen Plasikteil ca in der Mitte fest. Keine Schraube zu sehen. Ich möchte es auch nicht abreißen. Kann mir jemand helfen?
Gruß Fossy
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 18:44 - 07.07.2007

Es ist zwar nicht Dein Gerät, aber schau mal hier:

http://www.handsack.de/toshiba/

Nubira
fossy962
Stamm-User

Beiträge: 90


 

Gesendet: 23:37 - 07.07.2007

Hallo Nubira!
Vielen Dank, ich werde es nachher so versuchen.
Grüße
Fossy
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 00:04 - 08.07.2007

Einige Tastaturen sind vom Notebook-Boden verschraubt, oftmals kennzeichnet ein Tastatursymbol oder ein „K“ die Schrauben. Andere werden von kleinen Plastikriegeln oberhalb der F-Tasten gehalten, die sich leicht wegschieben lassen. Das Anschlusskabel der Tastatur erfordert besondere Vorsicht: Es ist fast immer so kurz, dass sich die Tastatur nur in eine Richtung wegklappen lässt. Anschluss und Buchse sind nur für wenige Steckvorgänge ausgelegt, sodass man die Tastatur möglichst eingesteckt lassen sollte. Unter vielen Tastaturen sitzt ein Abdeckblech, das zwar die Empfindlichkeit des Notebooks gegenüber umfallenden Getränken mindert, aber oft umständlich zu entfernen ist, wenn es von vielen verschieden großen Schrauben oder sogar Klebeband gehalten wird.

Einige Tastaturen lassen sich allerdings erst nach dem Entfernen der Abdeckklappe zwischen Tastatur und Displayscharnier hochheben. Die Klappen fungieren manchmal zugleich auch als Scharnierabdeckung und sind von der Notebook-Rückseite verschraubt, andere von der Unterseite aus, oft dann mit Schrauben, die in deutlichem Abstand vom Gehäuserand sitzen. Viele Abdeckungen sind lediglich eingerastet und lassen sich mit einem Schraubendreher hochhebeln oder durch seitliches Schieben - meist nach rechts - lösen, wobei große Vorsicht angebracht ist, solange man unsicher ist, ob nicht doch unentdeckte Schrauben die Klappe halten. Unter der Abdeckung sieht man die Schrauben zur Tastaturbefestigung dann sofort.

Hält sich die gewünschte Komponente immer noch versteckt, dann hilft nur noch, das Gehäuse komplett zu öffnen. Auch wenn bei fast allen Notebooks kein Spezialwerkzeug außer vielleicht einem Torx-Schraubendreher notwendig ist, sollten sich nur geübte Bastler ans Öffnen wagen.


Gruß Donald
-----------
Quelle: c't

Seiten mit Postings: 1

- Tastaturtausch beim Toshiba Laptop -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Tastaturtausch beim Toshiba Laptop
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002867 | S: 1_2