GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› WMA von der Festplatte in MP3 umwandeln
 


Autor Mitteilung
Françoise
Boardkönig

Beiträge: 1482


Gesendet: 20:46 - 04.07.2007

Guten Abend,

ein Kumpel von mir möchte WMAs, die er auf der Festplatte hat, in MP3s umwandeln.

Ich hätte ihm ja CDex empfohlen, denn das kenne ich, doch soweit ich weiß, kann man damit nur CDs rippen, nicht WMAs von der Festplatte umwandeln. Liege ich da richtig? Er möchte auch den Schritt mit dem "erst auf CD brennen" umgehen. Ist das möglich? Oder könnt ihr mir in dem Fall ein anderes Progi aus der Linksammlung oder ein anderes empfehlen?

Mein Kumpel und ich danken schon mal im Voraus.

Einen schönen Abend

Franzi
roco
Stamm-User

Beiträge: 53


 

Gesendet: 20:51 - 04.07.2007

Hallo,

probiers mal mit dem Programm SUPER (Abkürzung für "Simplified Universal Player Encoder & Renderer")

Die Freeware kann Musikdateien und Videos in alle wichtigen Formate umwandeln. Unterstützt werden:

Hier der Link

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_17370353.html
hema936
Boardkönig

Beiträge: 1157


 

Gesendet: 20:58 - 04.07.2007

cdex geht auch an der Rechten Seite im Programm kann man auswählen einzelne songs.Dort einfach den Pfad auswählen und umschreiben.Kann es dir gern noch mit bildern erklären....
Françoise
Boardkönig

Beiträge: 1482


 

Gesendet: 21:22 - 04.07.2007

Hallöchen,

danke Roco, er kann leider kein Englisch, aber dafür hab ich mir den Link gespeichert

Danke Hema, wäre nett, wenn du mir das zeigen kannst, denn ich gebe zu, ich habs nich gefunden.


Ich guck mir das dann morgen an, denn ich mach für heute Schluss. Hat also nicht so die Eile. Vielen Dank nochmal.

Franzi
hema936
Boardkönig

Beiträge: 1157


 

Gesendet: 21:42 - 04.07.2007

franzi, dann schau mal hier und dann hier
roco
Stamm-User

Beiträge: 53


 

Gesendet: 21:47 - 04.07.2007

Naja ... eigentlich brauch man dazu nich viel englisch ...

einfach die gewünschte datei in das program "via drag and drop" schieben das format auswählen und dann den button encode betätigen .... das wars
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 04:50 - 05.07.2007

Zitat:
Danke Hema, wäre nett, wenn du mir das zeigen kannst, denn ich gebe zu, ich habs nich gefunden.




<<Hier<

Gruß Esurb
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 10:24 - 05.07.2007
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 10:42 - 05.07.2007

Nubira hatte mir als ich das selbe Prob hatte das hier vorgeschlagen;

http://www.naanoo.com/freeboard/board/show_thread.php?topic=601863&userid=3391&forumid=60125
Françoise
Boardkönig

Beiträge: 1482


 

Gesendet: 13:08 - 05.07.2007

Hallo!

Folgendes:
@ hema: Die zwei Shots sind sehr hilfreich, danke dir.

@ Roco und Söckchen
Ich hab mir den Link zu diesem Thread mal in die Favoriten genommen.

@ Esurb
Danke, das Progi hatte ich ja schon Ich hatte nur den oder die Button nicht gefunden, wo der Pfad eingestellt werden konnte und wo dann transkodiert werden konnte.

Also danke nochmals an alle für die Hilfe.

Franzi
Bierpatriot
Premium-User

Beiträge: 368


 

Gesendet: 14:16 - 05.07.2007

Seiten mit Postings: 1 2

- WMA von der Festplatte in MP3 umwandeln -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› WMA von der Festplatte in MP3 umwandeln
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004467 | S: 1_2