GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› Probleme mit dem Internetzugang via WLAN
 


Autor Mitteilung
Adelheid71
Premium-User

Beiträge: 498


Gesendet: 01:38 - 02.06.2007

Hallöchen an alle...

...da isse mal wieder

Hätte da ein kleines Problem und hoffe sehr auf eure Hilfe:
Ich komme mit 'nem Notebook via WLAN nicht mehr ins Internet und weiß nicht, was passiert ist.

Das Notebook hat wohl irgendwie Probleme den Netzwerkschlüssel zu beziehen und man kommt nicht ins Internet. Außerdem kommt folgende Meldung: "Keine oder eingeschränkte Konnektivität".

Was bedeutet das bitte und was kann man da tun?

Ich danke euch!

Ganz liebe Grüße
Sonja
Adelheid71
Premium-User

Beiträge: 498


 

Gesendet: 01:42 - 02.06.2007

Ich nochmal...

...hierzu sei noch gesagt: bis vor einigen Tagen hat's noch problemlos funktioniert bis da jemand versucht hat, sein Netzwerk zu verschlüsseln.

Ich weiß nicht, ob's damit zu tun haben könnte?!

PS: Ganz nebenbei: ICH war's nicht! Es war ein Mann!

Wünsche euch eine angenehme N8

LG
Sonja
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 07:45 - 02.06.2007

Hallo Sonja,

schön mal wieder etwas von Dir zu lesen.

Ich würde Dir empfehlen, wenn Du über Windows XP verfügst, erst einmal eine Systemwiederherstellung zu machen. Gehe einfach zurück bis vor die Verschlüsselung.

Desweiteren empfehle ich anschließend, wenn Du wieder das Netzwerk verschlüsseln möchtest, jeden Schritt zu protokollieren. Dann hast Du anschließend weniger Stress. Du kannst probierenund notfalls alles wieder rückgängig machen.



Gruß Donald
Adelheid71
Premium-User

Beiträge: 498


 

Gesendet: 09:32 - 02.06.2007

Guten Morgen,

danke für die Tipps, aber über die Systemwiederherstellung funktioniert es leider nicht. XP sagt mir, es wurde am System nix geändert, also wäre eine Wiederherstellung nicht möglich.

Noch jemand 'ne andere Idee?

Danke und liebe Grüße
Sonja
Koal
Boardmeister

Beiträge: 720


 

Gesendet: 09:40 - 02.06.2007

ein WLAN nicht zu verschlüsseln ist sehr fahrlässig, da würde ich mir mal Gedanken machen was passieren könnte wenn sich da einer ins Netz wählt und illegale Sachen macht. Da haftet nämlich der Besitzer des WLANs.
Adelheid71
Premium-User

Beiträge: 498


 

Gesendet: 10:09 - 02.06.2007

Haaaaalllllllllllllllooo?!

Man(n) hat versucht das WLAN zu verschlüsseln und seither kommt das Notebook ja nicht mehr ins Internet...

Es geht jetzt doch wirklich nicht um die Frage "fahrlässig" oder nicht!

Also wäre es lieb, wenn wir beim eigentlichen Thema bleiben könnten... Aber natürlich nur, wenn irgendwie möglich.

Dankeschön.

LG
Sonja

Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 10:56 - 02.06.2007

Hallo Sonja,
hier gibt es eine gute Anleitung >WLAN absichern: Funknetzwerk sicher mit WPA, WEP und Verschlüsselung<
Vielleicht merkt man(n) dann, wo der Fehler liegt, bzw. Ihr beginnt nochmal ganz von vorne.

Nubira
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 11:00 - 02.06.2007

Ich habe gerade noch eine gute Seite gefunden:

>Sicherheit im Wireless-LAN< Drei wichtige Schritte zum "Safer Surfen"

Nubira
Koal
Boardmeister

Beiträge: 720


 

Gesendet: 12:50 - 02.06.2007

Zitat:
Man(n) hat versucht das WLAN zu verschlüsseln

geht mich zwar nichts an, aber wer verdammt noch mal versucht dein WLAN zu verschlüsseln ???
Bei meinem WLAN entscheide ICH ob es verschlüsselt ist oder nicht und wenn ich mich in ein fremdes einwähle und Probleme habe wende ich mich an den WLAN-Betreiber.
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 15:12 - 02.06.2007

Vielleicht hilft Dir folgender Link weiter:

http://pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=12314



Gruß Donald
bomber
Boardmeister

Beiträge: 721


 

Gesendet: 18:24 - 02.06.2007

Koal:

Das war Ihr Mann

Hallo Adelheid,

XP ist meiner Erfahrung nach keine so gute Lösung um ins Netzt zu gehen. Besser ist es immer die Software des W-LAN Adapters zu benutzen. Ich hatte diese Probleme auch ständig. Und habe ewig gebastelt. Dann ging es mal wieder und dann wieder nicht. Habe nicht herausgefunden woran es lag. Nun benutze ich die mitgelieferte Software. Und siehe da: es funktioniert einwandfrei. Versuch´s einfach mal.Vieleicht klappt es ja.

Gruß Bomber

Seiten mit Postings: 1 2

- Probleme mit dem Internetzugang via WLAN -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› Probleme mit dem Internetzugang via WLAN
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.009335 | S: 1_2