GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› Dokumente lassen sich nicht öffnen
 


Autor Mitteilung
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


Gesendet: 17:18 - 02.05.2007

Ich werde noch wahnsinnig. Seit ich von Windows 2000 auf XP umgestiegen bin lässt sich kein Dokument mehr öffnen, weder Word, Excel, PowerPoint, noch PDF und einige Bilder. Meine Datensicherungen lassen sich nicht aufrufen.

Ebenso lässt sich im Office 2000 das Outlook nicht mehr öffnen.

Vielleicht hat ja jemand von Euch noch einen Tip, bevor ich den Kasten in die ewigen Jagdgründe schicke.



Gruß Donald
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 17:24 - 02.05.2007

Ooops! Wie bist du denn umgestiegen?
Was hattest du vorher für ein Dateisystem - FAT oder NTFS?
Hast du XP als Update auf den PC installiert?
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 17:46 - 02.05.2007

Ich besitze eine Vollversion und habe und hatte NTFS.
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 17:47 - 02.05.2007

WIE hast du XP installiert?
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 17:50 - 02.05.2007

Ich hatte mir ebenfalls eine größere Festplatte zugelegt, Windows CD rein, formatieren und installieren.
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 17:58 - 02.05.2007

Das heisst konkret, dass die Dinge, die du öffnen willst, sich auf einer anderen Festplatte befinden. Wird denn die andere Festplatte richtig erkannt?
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 18:00 - 02.05.2007

Die Dinge befinden sich auf einer Partition und als Sicherung auf einer DVD. Wenn ich im Word ein neues Dokument schreibe, dann kann ich das auch wieder öffnen, nur meine alten Sachen nicht.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 19:38 - 02.05.2007

Da ist irgendwo der Wurm drin - nur wo?
Bei der Installation von Office 2000 auf der neuen Festplatte muss irgendwo ein Fehler passiert sein.

Du kannst die DVD ja normalerweise auch auf jedem anderen Rechner lesen.
Egal, ob Office 2000 oder Office 2003 installiert ist.
Word ist Word und muss sich auf jedem Rechner öffnen lassen, auf dem Word installiert ist!

Nubira
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 19:41 - 02.05.2007

Gab es unter Windows 2000 spezielle Berechtigungen, die nun unter XP nicht mehr da sind?
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 21:03 - 02.05.2007

Spezielle Berechtigungen gab es nicht.



Gruß Donald
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 21:16 - 02.05.2007

Ich habe mit NERO die Daten auf eine DVD gebrannt und diese läßt sich, genauso wenig wie die auf die Partition transferierten Daten nicht öffnen. Andere Dateien, wie z.B. Programme lassen sich öffnen und installieren. Komisch ist auch, daß nur Outlook seine Dienste generell verwehrt.



Gruß Donald

Seiten mit Postings: 1 2 3

- Dokumente lassen sich nicht öffnen -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› Dokumente lassen sich nicht öffnen
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002882 | S: 1_2