GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Tipps & Tricks —› richtige Datensicherung
 


Autor Mitteilung
Koal
Boardmeister

Beiträge: 720


Gesendet: 18:18 - 31.03.2007

Aus gegebenem Anlass habe ich für euch mal was zum Thema Backup geschrieben.
Ich hoffe es ist alles verständlich und hilfreich für euch.
Ich hoffe ihr macht euch alle mal Gedanken darüber ob eure wertvollen Daten auch gut genug gesichert sind.

Datensicherung
Definition*: Unter Datensicherung (auch Backup [ˈbækʌp]) versteht man das Kopieren der in einem Computersystem vorhandenen Daten auf ein alternatives (häufig transportables) Speichermedium. Dort werden diese dauerhaft (nicht unbegrenzt) mit dem Ziel aufbewahrt, den Datenverlust bei Systemausfällen zu begrenzen. Die auf dem Speichermedium gesicherten Daten werden als Sicherungskopie, teils ebenfalls als Backup bezeichnet. Die Wiederherstellung einer Sicherungskopie bezeichnet man als Wiederherstellung, Datenrücksicherung oder Restore.

Die Datensicherung sollte regelmäßig erfolgen, die Häufigkeit der Datensicherungen hängt von der Anwendung ab (bei Privatpersonen reicht meist ein Backup pro Monat, in Unternehmen kann es hingegen schon zu wenig sein, wenn nur einmal pro Tag gesichert wird). Die Aufbewahrung der Backups sollte räumlich getrennt vom System erfolgen, damit eine Katastrophe (Feuer, Wasserschaden,…) nicht auch die Sicherung zerstört. Das Anlegen einer zweiten Sicherung ist besonders empfehlenswert, da auch Datensicherungen beschädigt sein können (im Idealfall an einem dritten Ort aufbewahren).

Sicherungen können vollständig, differentiell, inkrementell oder mit dem Großvater-Vater-Sohn Prinzip erstellt werden.

Vollständige Datensicherung: Es werden alle Daten gesichert.
Differentielle Datensicherung: Es werden alle Daten gesichert, welche seit der letzten vollständigen/inkrementellen Sicherung erstellt oder verändert wurden. Beim Wiederherstellen werden die letzte Vollsicherung und die letzte differentielle Sicherung wiederhergestellt.
Inkrementelle Datensicherung: Es werden alle Daten gesichert, welche seit der letzten inkrementellen Sicherung erstellt oder verändert wurden. Beim Wiederherstellen werden die letzte Vollsicherung und alle inkrementellen Sicherungen wiederhergestellt.
Großvater-Vater-Sohn Datensicherung: Es werden drei Datensicherungen verschiedenen Alters erstellt, damit können Änderungen besser verfolgt werden. Falls die „Sohn“-Sicherung (die aktuellste Sicherung) beschädigt ist, können die Daten aus der „Vater“-Sicherung rekonstruiert werden. Ist die „Vater“-Sicherung ebenfalls beschädigt können die Daten aus der „Großvater“-Sicherung (die älteste Sicherung) rekonstruiert werden.

Die beliebtesten Medien für eine Datensicherung sind: CD/DVD, USB-Stick oder Festplatte.

Beispiel für eine Datensicherung:
Vollständiges Backup der Festplatte erstellen (je nach Größe auf eine oder mehrere DVDs brennen, oder auf einer externen Festplatte speichern). Danach in regelmäßigen Abständen ein differentielles Backup erstellen (entweder auf USB-Stick oder CD speichern). Die Sicherungsmedien sollten möglichst weit weg vom Computer gelagert werden. Je nachdem wie oft Daten geändert werden sollte die differentielle Sicherung alle paar Tage/Wochen erstellt werden. Wichtige Daten sollten doppelt gesichert werden und in Einzelfällen ist es sogar ratsam eine Sicherung in einem Bankschließfach sicher aufzubewahren.

Erforderliche Software: Es sind tausende Backup-Programme auf dem Markt erhältlich. Meine persönlichen Favoriten sind NT-Backup (in Windows integriert), Batch-Dateien und Z-DBackup.

* Quelle: Wikipedia (31.03.2007)
Koal
Boardmeister

Beiträge: 720


 

Gesendet: 19:17 - 02.04.2007

Ist das Thema "Datensicherung" wirklich so uninterressant oder habe ich alles so gut erklärt dass es keine Fragen gibt?
bomber
Boardmeister

Beiträge: 721


 

Gesendet: 19:53 - 02.04.2007

Morjen Koal,

haste sehr gut erklärt. Allerdings war dieses Thema schon öffters mal diskutiert worden. Ich denke alle die es betrifft, werden es aufmerksam gelesen haben.

Gruß Bomber
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 19:55 - 02.04.2007

Koal, Du hast es wirklich sehr ausführlich beschrieben, aber wir haben schon oft über die Datensicherung und die Programme, die von den einzelnen Mitgliedern unseres Forums verwendet werden, diskutiert.

Also gibt es wahrscheinlich im Moment keine Fragen zu diesem Thema.
Aber die Anzahl der Klicks zeigt doch, dass es schon viele gelesen haben.

Nubira
Koal
Boardmeister

Beiträge: 720


 

Gesendet: 20:09 - 02.04.2007

Das war zwar nicht ausführlich (höchstens die Spitze des Eisbergs ), und ich weiß auch dass das Thema schon öfters diskutiert wurde, ich bin mir aber sicher dass es nicht alle verstanden haben, darum habe ich versucht es halbwegs verständlich zusammenzufassen.

Erst vor zwei Wochen hat eine Freundin nach einem Headcrash ihrer Festplatte zu mir gesagt: "Ich dachte nicht, dass mir so etwas passieren würde".
Also auch wenn es nicht jeder glaubt, es ist ein sehr ernst zu nehmendes Thema.
dorsai
registriert

Beiträge: 1


 

Gesendet: 01:22 - 24.07.2007

Datensicherung ist schon sehr wichtig
Ich hab nun eine gemacht,mit Paragon
Drive Backup 2007 und auch gleich die Notfall-CD erstellt.Klappt auch soweit
Der PC bootet von CD und ich komme in das Paragon-Menü,nur dann wird meine USB-Festplatte nicht erkannt.Aber auf der ist nun mal das Backup. Was nun?
Danke für eure Mühe
Mfg dorsai
Donnervogel
Premium-User

Beiträge: 536


 

Gesendet: 03:27 - 24.07.2007

Herzlich Willkommen in diesem Forum, dorsai!

Wenn du eine Anfrage machst, dann eröffne doch bitte einen eigenen, aussagefähigen thread.
Dieser wurde schon oft gelesen, die Möglichkeit das er nun "überlesen" wird ist hoch. Außerdem hast du ein spezielles Problem und dies sollte klar ersichtlich sein.

Ich kenne Paragon Drive Backup 2007 nicht, kann also nicht speziell dazu antworten, aber, nur um sicher zu gehen, im BIOS ist die USB-Option auf "Enabled" eingestellt?

LG, DV
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 08:03 - 24.07.2007

Willkommen auch von mir!
Ich habe einen eigenen Beitrag für Dich aufgemacht und schließe deshalb hier mal ab.

http://www.naanoo.com/freeboard/board/index.php?userid=3391

Nubira

Seiten mit Postings: 1

- richtige Datensicherung -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Tipps & Tricks —› richtige Datensicherung
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003683 | S: 1_2