GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› PC Sicherheit —› Sie werden niemals müde
 


Autor Mitteilung
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


Gesendet: 12:43 - 09.03.2007

Hallo alle zusammen,
habe heute meine E-Mail abgerufen und siehe da:

Zitat:
Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Anmeldung bei www.single.de Sie haben Sich für unsere kostenpflichtige Partnersuche
angemedet. 865 ,- Euro werden Ihrem Konto für ein Jahresvertrag zu Last gelegt. Wir mailen Ihnen
alle Partnersuchende aus Ihrer Region zwei Mal wöchentlich zu. Entnehmen Sie Ihre Rechnung und den Zugang
zu Ihrem Profil dem unten angeführten Anhang. Bitte diesen genauestens durchlesen und bei einer
Unstimmigkeit uns kontaktieren. Zum Lesen wird kein zusätzliches Programm benötigt.
Falls die Anmeldung von einer dritten Person ohne Ihre Zustimmung durchgeführt wurde, führen Sie
unverzüglich, den in dem Anhang aufgeführten Abmeldevrogang aus. Der Widerspruch ist nach unseren AGB's
innerhalb von zwei Wochen schriftlich zulässig!
Eine Kopie der Rechnung wird Ihnen in den nächsten Tagen per Post zugestellt.

Mit freundlichen Grüßen

Webpool GmbH
Aachener Straße 7
50674 Köln
Fax: 02 21 / 95 29 61-38

Amtsgericht Köln
HRB 30628
Geschäftsführung: Hejung Im, André Ferrier
Umsatzsteuer-ID: DE 195535258



Im Betreff der Nachricht stand Nachricht wurde desinfizert(glaube ich von meinem Kaspersky) und dann der eigentliche Betreff. Und wie es sich so gehört eine zip-Anlage.

MfG everstream
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 12:51 - 09.03.2007

Die werden wirklich immer unverschämter!
Da bin ich ja gespannt, ob sie das einhalten:
Zitat:
Eine Kopie der Rechnung wird Ihnen in den nächsten Tagen per Post zugestellt.
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 12:52 - 09.03.2007

Bestätigung:
den Trojaner-Loader aus dieser Mail habe ich gerade im Backup bei Kaspersky gefunden und natürlich gelöscht.

MfG everstream
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 12:57 - 09.03.2007

Das ist nicht von der Firma selber. Die Angebote der Firma sind eigentlich kostenlos. Da hat sich jemand einen besonders üblen Scherz erlaubt, wie beispielsweise die gefälschten LKA Emails mit "Anhang" wegen angeblich illegalen Downloads.
Jedenfalls werden die Leute da jede Menge Anrufe bekommen.
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 12:58 - 09.03.2007

Die Leute haben echt einen Dachschaden:
da steht noch ihre angebliche Adresse und Informationen zum zuständigen Amtsgericht.

MfG everstream
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 13:02 - 09.03.2007

Ich versuche gerade ein Fax "Danke für den Trojaner" zu schicken, aber da kommt immer nur ein Besetztzeichen!
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 13:07 - 09.03.2007

Zitat:
Ich versuche gerade ein Fax "Danke für den Trojaner" zu schicken, aber da kommt immer nur ein Besetztzeichen!


Na das kannst du dir ja vorstellen! Die haben in nächster Zeit keine Ruhe mehr.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 13:15 - 09.03.2007

So kann man gleich 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen:
Man verschickt einen Trojaner und fügt gleichzeitig einer Firma (vielleicht einem Konkurrenten) unter Umständen einen Schaden zu, der sie in den Ruin treiben kann.

Die Kriminalität im Internet ist kaum noch zu beherrschen!

Nubira
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 13:45 - 09.03.2007
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 13:46 - 09.03.2007

Erster Hinweis der betroffenen Firma:
http://webpool.de/
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 13:52 - 09.03.2007

Die Sorte mail kenne ich schon von 100 anderen Quellen
Besonders beliebt, ebay oder Amazon als Kaufbestätigung für irgendwas
Gibts aber auch von Postbank oder Sparkasse als Abbuchungsbestätigung für irgendeinen Kreditkartenkauf

Die sind recht einfach zu entlarven, weil entweder
email adresse vom absender nicht von der webseite der Firma ist
oder
links in der mail nicht zu seiten der Firma führen
oder (am häufigsten)
man dort gar kein Konto hat

mein Tip:
Wenn man online einkauft, oder online banking betreibt, dann dafür eine mail Adresse verwenden, die man nirgendwo anders verwendet, so dass die Adresse gar nicht erst auf die Liste dieser Spammer kommen kann
und wenn die Adresse doch irgendwie auf solche Listen gerät, dann direkt die mail adresse ändern

Ich selbst habs da recht einfach, meine hp beinhaltet unlimitiert mail Postfächer, wenn mir die Werbung auf einem davon zu viel wird, lösche ich einfach das Postfach und mache ein Anderes auf

Seiten mit Postings: 1 2

- Sie werden niemals müde -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› PC Sicherheit —› Sie werden niemals müde
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001312 | S: 1_2