GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› Ist Vista nur ein Lückenbüßer?
 


Autor Mitteilung
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


Gesendet: 14:34 - 13.02.2007

HIER der komplette Artikel!
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 15:45 - 13.02.2007

Da kommt mir irgendwie bekannt vor
Gab es nicht auch mal ein Windows, dass sich ME nannte und gaaaanz neu und toll sein sollte
Roter Drache
Boardkönig

Beiträge: 1109


 

Gesendet: 15:55 - 13.02.2007

ME was ist das den?^^

Nie gehabt nie gesehn nie vermisst xD

Nein im ernst Vista bietet denk ich mal schon einiges mehr als ME. Aber Nubira hat da schon recht viel mehr als einem XP bietet auch nicht. Was ja bei ME auch der fall war. Naja warten wir es ab was die da noch rein patchen... Ich bleib zumin. erstmal bei XP. Aber mir angucken würde ich es schon gerne mal xD

MfG Roter Drache
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 16:11 - 13.02.2007

Windows XP erschien im Oktober 2001. Richtig stabil war es ab Servicepack 2, das im August 2004 erschienen ist.
Noch in ganz angenehmer Erinnerung habe ich Windows 2000 wegen seiner Zuverlässigkeit.
Ich habe alle Zeit der Welt und werde in aller Ruhe bei Gauloise Bleu und Espresso abwarten
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 16:29 - 13.02.2007

Zitat:
Noch in ganz angenehmer Erinnerung habe ich Windows 2000 wegen seiner Zuverlässigkeit.


Da kann ich Dir nur zustimmen. Das läuft bei mir und ich kann mich nicht beklagen.



Gruß Donald
bomber
Boardmeister

Beiträge: 721


 

Gesendet: 20:04 - 13.02.2007

Ich benutze XP schon fast so lange wie es das Betriebssystem gibt. Weil ich es nicht abwarten konnte auf das neue System umzusteigen. Hatte bis dato das 98 er. Und ich hatte zum Anfang riesige Probleme. Abstürze ohne Ende. Lag sicher auch mit an der Hardware. Bin jetzt zufrieden das es ziemlich stabil läuft. Daher werde ich ich bis zum letzten Moment warten um auf Vista umzusteigen.

Gruß Bomber
tomcat
Boardkönig

Beiträge: 1099


 

Gesendet: 10:42 - 14.02.2007

Mal schaun, wird wohl eher 2014 als 2009
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 11:05 - 14.02.2007

MS hat sich keinen Gefallen mit Vista getan. Viele waren mit XP erst einmal zufrieden und sind es noch. Eine hardwarefressende Software hinterherzujagen und den Kunden damit wieder ans Aufrüsten zu bekommen: Die Rechnung geht diesmal wohl tatsächlich nicht auf. Im Freundeskreis wird auch heftig diskutiert. Viele satteln nun lieber endgültig auf Linux als auf Vista um, weil einfach nicht mehr bezahlbar.
tomcat
Boardkönig

Beiträge: 1099


 

Gesendet: 11:18 - 14.02.2007

Vista ist bezahlbar, nur man sollte wissen welche Version am besten für ein ist. Den meiste kann man aber Ultimate empfehlen.
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 15:18 - 14.02.2007

@tomcat= Vista ist sicher dann bezahlbar, wenn du deine Kiste nicht wieder teuer aufrüsten musst Mir fehlt da zumindest der Sinn, da XP nun läuft, und alles andere als schlecht ist.
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 15:38 - 14.02.2007

Man muss sich das Ganze auch mal unter ökologischen Aspekten anschauen:
denkt mal darüber nach, wieviel hochgiftiger Schrott da wieder entsteht, weil ältere PCs für Vista nicht taugen. Auch darüber geht man bei Mickysoft großzügig hinweg.
Letztendlich ist der einzige Zweck des neuen OS, auf allen Ebenen am Rad zu drehen.

Seiten mit Postings: 1 2

- Ist Vista nur ein Lückenbüßer? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› Ist Vista nur ein Lückenbüßer?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004544 | S: 1_2