GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› Heimnetzwerk einrichten
 


Autor Mitteilung
bern2002
registriert

Beiträge: 3


Gesendet: 08:39 - 10.02.2007

Guten Tag, ich möchte meinen PC (ME) mit meinem Notebook (vista premium) in einem Netzwerk verbinden, beide sind an einem Router (D-Link DI 604) angeschlossen. Zugang zum Internet via Router ist problemlos von beiden PC's aus möglich. Auf dem PC (ME) habe ich den Heimnetzwerkassistenten ausgeführt. Auf dem Notebook (Vista) komme ich mit dem Assistenten nur bis zur Konfiguration des Routers, welcher manuell konfiguriert werden muss - dort ist für mich Bahnhof. Beide PC sind mit unterschiedlichen Benutzernamen versehen und einer Gruppe zugeordnet. Ich benötige eine Installationsanleitung "step by step". Gibts sowas? Das Problem beginnt schon, wenn ich meinen PC eine IP vergeben soll. Mein ISP vergibt die IP dynamisch. Für die Unterstützung bedanke ich mich schon jetzt. Bernhard
Gotti
Board-Champion

Beiträge: 4498


 

Gesendet: 08:59 - 10.02.2007

Willkommen im Forum!
Geh mal auf unsere Partnerseite http://www.computer-greenhorn.de/ unter der Rubrik Artikel Archiv " Netzwerk einrichten " eingeben, da bekommst Du schon erste Tips.
bern2002
registriert

Beiträge: 3


 

Gesendet: 10:57 - 10.02.2007

Danke für den Hinweis. Leider komme ich damit nicht weiter, weil auf keinem der beiden PC XP installiert ist. Auf dem Desktop ist ME und auf dem Notebook Vista Home Premium
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 11:17 - 10.02.2007

Natürlich auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum!
Da Vista noch recht neu ist, hat kaum jemand Erfahrungen damit, aber vielleicht hilft Dir dieser Link wenigstens ein bisschen weiter

http://www.netzwerktotal.de/netzwerkwin9598me.htm

Nubira
Koal
Boardmeister

Beiträge: 720


 

Gesendet: 13:16 - 10.02.2007

Du brauchst keine IP-Adressen vergeben, du verwendest ja einen Router. Der macht das automatisch. Du brauchst nur auf einem der beiden Computer etwas freigeben und kannst schon vom anderen Rechner darauf zugreifen. Ganz einfach
Donnervogel
Premium-User

Beiträge: 536


 

Gesendet: 13:20 - 10.02.2007

Hallo bern2002, als Anhang zu Nubiras Link noch dieser für Vista:

http://www.netzwerktotal.de/vistaordnerfreigabe.htm
bern2002
registriert

Beiträge: 3


 

Gesendet: 16:01 - 11.02.2007

Danke für die Unterstützung: das Verbindungsproblem war ziemlich banal: auf beiden PCs musste die Firewall entsprechend konfiguriert und für den Zugriff (vom anderen PC aus) freigegeben werden. Jetzt kann ich alle Computer im Netzwerk sehen. Vielen Dank für Eure Hilfe. Gruss Bernhard

Seiten mit Postings: 1

- Heimnetzwerk einrichten -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› Heimnetzwerk einrichten
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001577 | S: 1_2