GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Probleme mit den Partitionen
 


Autor Mitteilung
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


Gesendet: 19:29 - 02.02.2007

Hallo,
ich habe drei Partitionen, nämlich c:,d: und e:
Nun ist der Speicherplatz auf c: sehr eng geworden und ich wollte von e: etwas rüber schieben.
Habe dazu das Programm "Paragon Partitionsmanager 2006" installiert und auch angewandt.
Es ging alles ganz prima, nur ist die Partition e: zwar kleiner geworden, aber die Partition c: nicht grösser . Dafür gibt es jetz eine Neue ohne Buchstaben aber mit der Bemerkung "nicht zugewiesen".

Was kann ich nun tun ??
Bitte um eure Tipps.

mfg
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 19:43 - 02.02.2007

hallo Fritz,
ich hoffe Du hast vorher Deine Daten gesichert!
Zu Problem....sagt denn die Hilfe oder der Supportdiese Prog nichts?
Leider kann ich auch nichts zur Lösung beitragen... aber es kommt bestimmt Hilfe!
julchri
Boardkönig

Beiträge: 1750


 

Gesendet: 19:45 - 02.02.2007

Bitte korrigiert mich, aber ich meine, neulich in meinem Partitionsmanager (ein anderer, als Deiner) gelesen zu haben, daß man c nicht vergrößern kann. Das heißt auch nicht verändern, weil da das Betriebsprogramm drauf ist.
Deswegen wurde für die neue Partition kein Buchstabe vergeben.
Versuch es einfach nochmal.
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


 

Gesendet: 19:50 - 02.02.2007

danke für die Infos.
Aber das Programm hat vorgeschlagen so vorzugehen, also wird es auch möglich sein.
Vieleicht gibt es ja noch andere Ideen ??
mfg
fritz
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 19:53 - 02.02.2007

Keine Fehlermeldung?
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 19:55 - 02.02.2007

irgendwie hat das mit dem NTFS formatierte Datenträger zu tun.
brensi
Boardmeister

Beiträge: 620


 

Gesendet: 19:56 - 02.02.2007

Ich habe schon einige Male den Partition-Manager angewendet. Er zeigt doch an Hand von Kästchen vor der Durchführung genau an, wieviel größer oder kleiner die Partitionen werden. Das hat meiner Meinung nach auch nichts mit "C" zu tun , weil das da Betriebssystem drauf ist. Ich konnte die Partiton C: problemlos verkleinern.
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


 

Gesendet: 20:00 - 02.02.2007

danke für die Gedanken, aber was kann ich real tun ??
Koal
Boardmeister

Beiträge: 720


 

Gesendet: 20:27 - 02.02.2007

hast du ein zweites Betriebssystem auf einer anderern Partition? Vielleich den Manager auf dem anderen System installieren. Ob man das ohne machen kann weiß ich leider nicht
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


 

Gesendet: 20:38 - 02.02.2007

nein das hab ich alles nicht.
Wie kanns weiter Gehen ??
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 20:58 - 02.02.2007

Ich hab mir gerade vor ein paar Tagen mit partition magic meine Partition C vergrößert.
Da habe ich von einer anderen Partition etwas weggenommen und dann wird gefragt, welcher Partition ich es zuordnen will - es ging also völlig problemlos.

Nubira

Seiten mit Postings: 1 2 3

- Probleme mit den Partitionen -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Probleme mit den Partitionen
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003452 | S: 1_2