GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Kaufberatung —› Wer hat Ahnung von Digitalkameras?
 


Autor Mitteilung
afrikaner
Boardmeister

Beiträge: 678


Gesendet: 09:45 - 26.01.2007

Guten Morgen,

ich möchte mir in nächster Zeit einen neuen Photoapparat kaufen. Lege wenig Wert auf umfangreiche Ausstattung ,da ich wirklich überwiegend nur Landschafts-und Tierphotos mache.
Was mir wichtig ist:
Schnell hintereinander sollte man mehrere Photos knipsen können.
Idiotensichere einfache Handhabung
und ein relativ grosses optisches Zoom.
Habe gelesen, das digitale Zoom sei eher nur irreführend, da der Apparat die Aufnahme hochrechnen muss und die Qualität des Bildes leidet...
Preis so ca. bis 350 Euro - gibts da einen Tip? Das ist echt fremdes Gebiet für mich, bisher tats die erste Aldi-Diggi-Ausgabe...

Wünsche guten Start ins Wochenende

grüssle
Afri
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 11:08 - 26.01.2007

Hallo,
also ich bin nicht wirklich ein Wissender auf dem Gebiet... Aber Laut Chip-Ranking bietet die "Sony Cybershot DSC H5" ein 12-fach optischen Zoom (entspr. 36-432 mm KB-Format) und eine Zeit von 5 Sekunden für 5 Bilder. Und 7,1 Megapixel Auflösung. Bildqualität-Verwertung 83%. Das ist Platz 3 von 100.
MfG Carsten
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 11:10 - 26.01.2007

Preis vergessen: 380 EUR
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 11:16 - 26.01.2007
bomber
Boardmeister

Beiträge: 721


 

Gesendet: 13:26 - 26.01.2007

In Dem Preissegment und bei Deinen Anforderungen wird es natürlich recht schwierig. Du solltest mal hier drüber nachdenken. Unter dem solltest Du meiner Meinung nach nicht Anfangen.
KLICK
Sollte Dir die Kamera zusagen, dann nimm, wie Gunther vorgeschlagen hat, eine Preissuchmaschine. Die gibts mit Sicherheit auch günstiger.

Gruß Bomber
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 13:31 - 26.01.2007

Die Sony DSC-H2 bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältniss >HIER<
afrikaner
Boardmeister

Beiträge: 678


 

Gesendet: 14:15 - 26.01.2007

Erst mal danke vielmals.. da hab ich heut nacht ja einiges zum Durchlesen.
Schönen Tag Euch und gute Heimfahrt allen die es noch vor sich haben..

Afri
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 16:25 - 26.01.2007

Weitere sinnvolle Seiten sind:
http://www.digitalkamera.de/ und http://www.testberichte.de/shopping/level2_foto_video_und_optik_6.html

Zusmmenfassung der Kriterien für den geplanten Verwendungszweck:
- großer opt. Zoom (für Tiere), mind. 4-fach, besser 5-fach (alternativ Teleaufsatz, wenn Filtergewinde vorhanden)
- aber auch großer Weitwinkelbereich (für Landschaft), gut: 28mm, akzeptabel: 35mm (alternativ Weitwinkelaufsatz, wenn Filtergewinde vorhanden)
- hohe Lichtstärke, gut: F2,8, akzeptabel F3,5
- Serienbildfunktion
- Sportfunktion (fokussiert mit, wenn sich das Objekt bewegt)
- opt. Sucher (bei hellem Sonnenlicht sehr empfehlenswert)
- Standardbatterien/-akkus (günstig und gut als Vorrat für unterwegs mitnehmbar) oder zumindest optionaler Wechselakku

evtl.:
- Stativgewinde (sinnvoll für Landschaften)
- Gewinde für Filter (für Außenaufnahmen, schützt die Optik vor Kratzern, auch für Aufsätze geeignet)
- Unterwassergehäuse gegen Sand und Staub (kein Witz!) oder gleich eine wassergeschützte Kamera wählen, wenn´s bei Euch draußen staubig ist.

Über Bildstabilisatoren mag man streiten, da sie nicht immer zuverlässig funktionieren.

Als wasserfeste kenne ich nur die Pentax WP (so lala) und die verschiedenen Olympus SW der mju-Serie (schon besser), wobei es hier Zoom und Sucher bauartbedingt anders sind. Besser ist ein passendes UW-Gehäuse vom Hersteller oder alternativ von Ewa-Marine oder Aquapac.

Kommt halt darauf an, welche Ambitionen Du hinsichtlich der Aufnahmen hast. Qualitativ hochwertiger und vielseitiger ist sicherlich die von bomber vorgeschlagene Spiegelreflex... aber eben auch teurer.

Wenn Dir bisher die Aldi-Knipse gereicht hat, kommst Du mit einer kompakteren Kamera, wie die von caboehmer und Cohagen genannten Sonys, sicher auch zurecht. Evtl. plus UW-Gehäuse und Filter/WW-Aufsatz.
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 00:27 - 27.01.2007

Canon EOS 400D kostet leider auch noch 700€.
Oder die Canon PowerShot S3IS 399,00 EUR
Mit diesen Cameras kannst du nichts falsch machen. Vorteil du kannst ein anderes Objektiv drauf machen wenn du Tieraufnahmen machen möchtest.

Schau dich mal HIER um.
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 00:42 - 27.01.2007

Ich selber habe eine Sanyo zur Zeit.
Hier ein Beispiel Bild vom letzten Urlaub.




[Link zum eingefügten Bild]
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 08:32 - 27.01.2007

Seiten mit Postings: 1 2

- Wer hat Ahnung von Digitalkameras? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Kaufberatung —› Wer hat Ahnung von Digitalkameras?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003847 | S: 1_2