GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› Windows is watching you
 


Autor Mitteilung
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


Gesendet: 14:10 - 20.01.2007

Habe eben erst entdeckt, was sich hinter dem "?" verbirgt, das sich im Explorer Fenster neben "Extras" oben befindet, wenn man irgend einen Ordner öffnet.
Da kommt dan unter "Hilfe- und Supportcenter" "Ist dies eine legale Windows-Kopie" (guckst du >HIER<) und das:
[Link zum eingefügten Bild]

Ich finde, die übertreiben es langsam!
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 14:35 - 20.01.2007

Bei mir sieht es nicht so aus, aber besonders schön finde ich die Fragen, die ich beantworten soll:
Zitat:
- Windows wurde mit einem neuen Computer erworben.
- Windows wurde unabhängig von einem Computer über den Einzelhandel erworben.
- Windows wurde durch eine Volumenlizenz erworben.
- Ich habe den Computer noch nicht gekauft.


Ich habe den Computer noch nicht gekauft wie das? Hab ich ihn etwa geklaut und soll das auch noch an Mickysoft berichten?
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 14:39 - 20.01.2007

He he, "Begeben Sie sich direkt in das Gefängnis, gehen Sie nicht über Los, ziehen Sie nicht 4000 Mark ein".
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 15:01 - 20.01.2007

Also wenn ich auf "Ist dies eine legale Windows-Kopie" klicke, weist mich Kaspersky dezent darauf hin, dass eine Anwendung versucht, ins Internet zu gehen...

JIBBS NICH !

Obwohl ich sicherlich auch das gleiche Fenster wie Cohagen zu sehen bekommen würde...
Bis auf den Benutzernamen natürlich...

LG, Magneto
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 15:07 - 20.01.2007

Zitat:
weist mich Kaspersky dezent darauf hin, dass eine Anwendung versucht, ins Internet zu gehen...

Hab das gleiche KIS drauf wie du, nur schweigt meins!
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 15:18 - 20.01.2007

Erstmal:

[Link zum eingefügten Bild]

Ich hab im "Anti-Hacker" den Trainingsmodus aktiviert.
Zuvor hab ich alle Anwendungen aus dem KIS-Speicher gelöscht, denen bereits die Erlaubnis zum Internetzugang erlaubt wurde.
Von daher fragt mich KIS jetzt immer, ob die aktive Anwendung ins Netz darf oder nicht !

Und da kann man dann schön separieren, wer und wer nicht...

Am Anfang nervt es ein wenig, aber nach 2 bis 3 Tagen sind ja alle Anwendungen mal dran gewesen und KSI weiss bescheid...

Ich finds gut so...

Hat einige Vorteile, ungewollte Updates etc.

LG, Magneto

Seiten mit Postings: 1

- Windows is watching you -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› Windows is watching you
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003206 | S: 1_2