GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Cursor in Leerfeld
 


Autor Mitteilung
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


Gesendet: 13:06 - 17.01.2007

Hallo,

zufällig hab ich`s heute bei der Post gesehen: Eine Postlerin arbeitete am PC und konnte, um in einem Formular in einer Leerzeile einen Eintrag zu machen, nur den Curosr dort hinziehen u. sofort "in die Tasten hauen".

Bei mir ist das so, daß ich erst einen Linksklick in das Feld machen muß, um schreiben zu können.

Mache ich da was falsch, oder hat die Post eine besondere Schreibsoftware???

Gruß, Euer Gunther
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 13:09 - 17.01.2007

Wie hat sie denn den Cursor dahin "gezogen" ?

Wenn du mehrere Schreibfelder hast, kannst du auch mit der <TAB>-Taste links oben in das folgende Feld springen.

LG, Magneto
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 14:46 - 17.01.2007

Hi,

mit der Maus hingezogen u. sofort losgeschrieben.

Ich fand das eine prima Erleichterung... aber bei mir geht`s halt nicht.

Gruß, Euer Gunther
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 15:15 - 17.01.2007

Also ob ich nun den Cursor da hinziehe opder nen klick mache, kommt doch aufs gleiche raus, oder ?

LG, Magneto
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 15:40 - 17.01.2007

Ich benutze auch immer die <TAB>-Taste links oben, denn wenn ich schreiben will, will ich ja nicht erst die Maus in die Hand nehmen müssen.

Nubira
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 06:16 - 19.01.2007

Tja,

danke erst mal bis hierher.

Vielleicht habe ich mich nicht richtig ausgedrückt: Wenn ich mich beispielsweise hier im Forum einloggen möchte, muß ich spätestens wenn ich das Paßwort eingeben will, den Cursor ins Leerfeld ziehen und mit der linken Maustaste draufklicken.

Das brauchte die "Postdame" nicht. Da reichte es, den Cursor nur ins Feld zu ziehen um schreiben zu können.

Gruß, Euer Gunther

Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 09:00 - 19.01.2007

Wenn Du Deinen Namen eingegeben hast, kannst Du auch ganz einfach die <TAB>-Taste links oben benutzen, um im Feld für das Passwort schreiben zu können.
Ich verstehe nicht, was daran besonders einfach sein soll:
Zitat:
nur den Curosr dort hinziehen u. sofort "in die Tasten hauen".

Die Tab-Taste dient ja gerade dazu, dass man weiterschreiben kann, ohne zuerst die Maus zu benutzen.
Die Postlerin hat es also nur besonders umständlich gemacht.
Und sicher hat sie auch einen Klick mit der Maus gemacht, ohne dass Du es bemerkt hast.

Nubira
TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 13:57 - 19.01.2007

Hi,

danke "Nubira" für den Tipp mit der TAP-Taste!

Das kannte ich noch nicht... ist auch nicht sofort zum Schreiben geeignet, weil (zumindest bei mir) beim ersten Klick die Internet-Adresse blau unterlegt wird u. erst beim 2. Klick der Cursor im gewünschten Feld erscheint.

Das ist dann genau genommen das gleiche, als wenn ich sofort mit dem Cursor ins Feld gehe u. einmal klicke.

Okay, nochmals danke, Euer Gunther
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 14:13 - 19.01.2007

Zum "mit-der-Maus-den-Cursor-in-das-richtige-Feld-ziehen" muss man auch mit der maus klicken !

Man klickt in dem Feld, in dem sich der Cursor befindet auf den Cursor, lässt ihn allerdings nicht los und zieht ihn in das Feld, wohin er soll. Erst dort lässt man die linke Maustaste los !


Aber warum auch einfach, wenn es kompliziert geht...

Ob ich die Maus nun bewege um in ein anderes Feld zu kommen oder die <TAB>-Taste drücke...

TBS-47-AUDIOCLUB
Premium-User

Beiträge: 507


 

Gesendet: 16:21 - 19.01.2007

Hhmmmm...

so gesehen stimmt`s "Magneto" ![Link zum eingefügten Bild]

Gruß, Euer Gunther

Seiten mit Postings: 1

- Cursor in Leerfeld -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Cursor in Leerfeld
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003962 | S: 1_2