GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› kann keine mails empfangen
 


Autor Mitteilung
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


Gesendet: 14:52 - 11.01.2007

Hallo,
ich kann mit OutlookExpress keine Mails empfangen, es kommt immer die Meldung "keine neuen Nachrichten", obwohl ich sie auf dem Server unter http://webmail.t-online.de.......... sehen kann.
Was kann ich jezt tun ??
Bitte helft mir bald.
mfg
fritz
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 15:21 - 11.01.2007

Du kannst die Nachrichten immer nur einmal emfangen, entweder auf der Seite Deines Providers oder bei Outlook.
Hole diese Mails einfach bei t-online ab und dann logge Dich dort beim Mail-Empfang aus.
Wenn Du jetzt wieder zu Outlook gehst, müsstest Du dort die nächsten Nachrichten empfangen können.
Du kannst Dir ja selbst unter Outlook eine Test-Mail schicken und es überprüfen.

Nubira
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


 

Gesendet: 16:14 - 11.01.2007

hei,
hab auf dem Server eine Mail geöffnet, die anderen nicht.
Die geöffnete habe ich mir selber wieder zugeschickt, aber sie kommt nicht bei OutlookExpress an.
Dort heisst es immer nur "Keine neuen Nachrichten vorhanden".
Aber die Kontrolle auf dem Server zeit, dass auch diese Mail dort angekommen ist.
Also, ich hebe dieses neue Konto erst gestern angelegt,
kann das etwas bedeuten ??
Bitte um weitere Tipps was ich machen soll.
mfg
fritz
martin8
Boardkaiser

Beiträge: 2418


 

Gesendet: 16:37 - 11.01.2007


Hast Du denn bei Outlook Dein neu eingerichtetes Konto (Identität) als das festgelegt, das beim Programmstart benutzt werden soll ?

Gruß Martin
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 17:31 - 11.01.2007

Zitat:
Die geöffnete habe ich mir selber wieder zugeschickt, aber sie kommt nicht bei OutlookExpress an.

Die Mail kommt natürlich nicht bei Outlook an, sondern bei Deiner Adresse.
Und solange Du bei Deinem Anbieter eingeloggt bist und sie dort abschickst, kommt sie natürlich auch dort an.
Zitat:
Also, ich hebe dieses neue Konto erst gestern angelegt
Hast Du dabei das Konto überprüft und auch eine Test-Mail bekommen?
Das Wichtigste ist wie Martin schreibt, dass Outlook beim Programmstart benutzt wird.

Die Mails werden immer bei dem Programm abgerufen was zuerst geöffnet wird.

Nubira
rolf
Boardmeister

Beiträge: 968


 

Gesendet: 18:28 - 11.01.2007

vielleicht hilft es, wenn du bei t-online eine "weiterleitung" der mails an dich vornimmst. zur zeit landen sie wohl alle auf deinem t-online account.

gruss rolf
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


 

Gesendet: 19:03 - 11.01.2007

ja, ich habe alles mehrfach überprüft.

Wie kann ich die "Weiterleitung" machen ?
Möchte diese Möglichkeit ausprobieren.
Bitte etwas genauere Anweisungen hierzu.
mfg
fritz
Gotti
Board-Champion

Beiträge: 4498


 

Gesendet: 19:13 - 11.01.2007
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


 

Gesendet: 09:47 - 12.01.2007

hallo Gotti,
ich würde die Einstellung ja ganz gerne prüfen, aber finde diese Seite nicht.
Hab auf dem Server und bei OutlukExpress nachgeschaut.
Wo finde ich diese Seite ??

mfg
fritz
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 10:35 - 12.01.2007

Wo es bei t-online ist, weiß ich nicht.
Bei Outlook findest du es unter
> Extras
> E-Mail-Konten

[Link zum eingefügten Bild]

Dort wählst du eines Deiner Konten aus und klickst auf Ändern

[Link zum eingefügten Bild]

Nubira
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 10:39 - 12.01.2007

Zitat:
Du kannst die Nachrichten immer nur einmal emfangen, entweder auf der Seite Deines Providers oder bei Outlook.


Das verstehe ich nicht so ganz.
Mein Mann und ich haben u.a. zwei Mailkonten die auf beiden Rechnern unter Thunderbird eingegeben sind. Bei beiden wird abgerufen und es erscheinen die Mails sozusagen "doppelt", auf einem Rechner einmal.

Ich denke, das Mailprogramm selbst merkt sich, welche es abgerufen hat und welche nicht. Auf dem Server ändert sich hingegen nichts, solange man die Nachrichten ungelesen markiert/lässt. Wenn ich den Rechner neu aufsetze, lädt das Thunderbird brav wieder alle Mails herunter, die auf dem Server liegen. Egal, ob T-Online, freenet oder web.de. Egal auch, ob ich sie vor zwei Tagen schon einmal abgerufen habe, oder nicht.

Ich denke das Problem liegt in der Einrichtung von Outlook Express (diese Einstellung kann ich bei Express übrigens auch nicht finden). Ich mache gleich mal eine Fotostrecke....

Seiten mit Postings: 1 2

- kann keine mails empfangen -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› kann keine mails empfangen
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001401 | S: 1_2