GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› EIGENE DATEIEN
 


Autor Mitteilung
Peter Hellms
Stamm-User

Beiträge: 76


Gesendet: 11:25 - 15.12.2006

Hallo liebe Helfer,

über Hinweise aus dem Internet habe ich ENDLICH das Problem gelöst, dass mir Microsoft immer den Speicherort vorschreiben will. Der Vorschreibeordner "Eigene Dateien" ist also endlich durch einen eigenen Ordner ersetzt worden und das funktioniert sogar toll! - Das einzige daran was nicht funktioniert, liegt nun in der Anwendung des neuen Ordners selbst. - Wenn ich im neu festgelegten Ordner einen Dateinamen ändere oder aber eine ganze Datei (Beispiel Word) lösche, dann werden diese Maßnahmen erst im Ordner sichtbar, wenn ich den neuen Ordner verlasse und ihn dann neu öffne... - lässt sich möglichst einfach schilder, was ich nun tun muss?

Gruß
Peter
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 11:42 - 15.12.2006

Willkommen bei uns im Forum!
Ich verstehe Dein Problem nicht ganz.

In "Eigene Dateien" wird immer gespeichert, wenn Du nur den Befehl "Speichern" wählst.
Du kannst Dir auf jeder Partition Deiner Festplatte unbegrenzt viele Ordner erstellen und ihnen frei wählbare Namen geben von "Ablage" bis "zum Bearbeiten"

Wenn Du jetzt ein Dokument in einem bestimmten Ordner speichern willst, wählst Du
> Datei
> Speichern unter
und dann klickst Du Dich bis zu dem von Dir gewünschten Ordner durch.

Um den Namen eines Dokuments später zu ändern, klicke einfach mit der rechten Maustaste auf dieses geschlossene Dokument und wähle "Umbenennen"
Die Änderung des Namens ist sofort sichtbar.
Genauso funktioniert es mit Ordnern.

Wenn Du ein Dokument löschst, ist es unmittelbar nach dem Löschbefehl im Papierkorb und in dem Ordner nicht mehr zu sehen.

Nubira
Peter Hellms
Stamm-User

Beiträge: 76


 

Gesendet: 12:31 - 15.12.2006

Hallo Nubira,

DANKE, dass Du zwecks Klärung der Problemstellung antwortest.

Daher schildere ich, warum ich aus ZEITersparnis nicht mehr will, dass mein PC überhaupt "Eigene Dateien" als Speicherort vorschlägt.

Wenn ich am PC sehr viel arbeite und wenig spiele, dann ist es in meinem Fall sinnvoller, Arbeitsbereiche in getrennten Ordnern zu haben: Es gibt bei mir einen Ordner namens Bearbeiten. - Dort landen zuerst alle Dateiformate (PDF, Filme...), an denen etwas geändert wird oder auch Belege wie Briefe, die noch erledigt werden müssen. - Beispielsweise kommen pps je nach Thema in einen Freizeitordner oder beispielsweise in einen Ordner für theologische Fragen. Es gibt ein ausgeklügeltes Ordnersystem mit Unterordnern...

Es wäre viel Arbeitszeit gewonnen, wenn ich nicht bei jeder Dateispeicherung den Speicherort ändern müsste.


DANKE
Peter
rojek
Boardkönig

Beiträge: 1359


 

Gesendet: 12:45 - 15.12.2006

Hallo Peter, wäre nett wenn du uns mitteilen könntest, wie du den "Standardspeicherort" geändert hast (das geht mir bei Windows nämlich auch auf die Nerven). Warum die Änderungen erst nach dem schließen angezeigt werden ist mir auch ein Rätsel...
Peter Hellms
Stamm-User

Beiträge: 76


 

Gesendet: 20:02 - 15.12.2006

Lieber Rojek,

ich habe durch viel Sucherei zwei PDF-Dateien im Internet gefunden, die mir auf unterschiedliche Weise geschildert haben, wie ich "Eigene Dateien" durch einen anderen Ordner ersetzen kann.

Besteht die Möglichkeit, Euch die beiden PDF als Anhang zu senden?

Das Problem mit dem Anzeigen von geänderten Dateinamen und gelöschten Dateien habe ich immer noch. - Kann ja sein, dass Ihr mir danach helfen könnt...

Gruß
Peter
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 20:20 - 15.12.2006

Hallo Peter, lies doch mal bei TIPPS&TRICKS den letzten Abschnitt
Wenn man eine größere Datei ins Forum stellen will

Trotzdem verstehe ich Dein Problem leider immer noch nicht.
Du hast jetzt
Zitat:
einen Ordner namens Bearbeiten
in den zuerst alles kommt, was dann später verteilt wird.
Warum nimmst Du nicht "Eigene Dateien" anstelle dieses Ordners und verteilst von da aus alles in die entsprechenden Ordner?

Nubira
bomber
Boardmeister

Beiträge: 721


 

Gesendet: 21:02 - 15.12.2006

Also ich verstehe das so. Peter möchte bestimmte Dataitypen, sagen wir mal PDF in einen PDF Ordner speichern. Und XLS Dateien in einen dafür vorgesehenen Ordner speichern. Und das soll sozusagen automatisch geschehen. Windows soll anhand des Dateitypen erkennen, wo die Daten gespeichert werden sollen.
Habe ich das Problem richtig beschrieben ?

Wenn meine Deffinition für Peters Problem richtig ist, gibt dafür überhaupt ne Lösung ????

Gruß Bomber
Peter Hellms
Stamm-User

Beiträge: 76


 

Gesendet: 15:22 - 16.12.2006

ZUM KLÄREN

Liebe Helfer,

ich habe (wie bereits beschrieben) den Ordner "Eigen Dateien" durch einen anderen Ordner "Bearbeiten" ersetzt. Dies bedeutet, dass bei "Speichern Unter" der Ordner "Eigene Dateien" ENDLICH nicht mehr angesprochen wird.

Mein Problem müsste auch deutlich sein: Im hier genannten Ordner "Bearbeiten" bearbeite ich alle Dateien, bevor sie in andere Ordner wie beispielsweise "Ablage" verteilt werden. - Das was ich nun als Problem habe taucht auf, wenn ich im Ordner "Bearbeiten" einen Dateinamen ändere oder aber eine Datei lösche. - Eine Änderung oder eine Löschung wird leider erst SICHTBAR, wenn ich "Bearbeiten" verlasse und neu anwähle.

Nun schaue ich nach, wie ich Euch die beiden schon erwähnten PDF zusenden kann. - Heute Nacht habe ich Zeit sie zu senden...

DANKE
Peter
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 16:01 - 16.12.2006

@all: Gibt es einen Registry-Eintrag, mit dem man das Anzeigen von Änderungen in Ordnern "blockieren" und wieder freigeben kann? Wäre doch die Lösung von Peters Problem, oder?
MfG Carsten
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 16:16 - 16.12.2006

Zum aktualisieren geänderter Ordnerinhalte, was oft nötig wird wenn man 2 Windows Explorer gleichzeitig offen hat, die beide den gleichen Ordner anzeigen, kann man ganz schlicht F5 drücken während der zu aktualisierende Ordner im Vordergrund ist
rojek
Boardkönig

Beiträge: 1359


 

Gesendet: 16:58 - 16.12.2006

Hallo Peter, stell doch einfach einen Link zu den pdf's rein, falls du noch weißt wo du sie gefunden hast.
gruss, rojek

Seiten mit Postings: 1 2

- EIGENE DATEIEN -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› EIGENE DATEIEN
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003463 | S: 1_2