GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Hilfe !!!!!!
 


Autor Mitteilung
Anonymous


Gesendet: 20:58 - 17.05.2003

SPOOL32 verursachte einen Stapelfehler in Modul KERNEL32.DLL bei 015f:bff7a292.
Register:
EAX=0076fffc CS=015f EIP=bff7a292 EFLGS=00000216
EBX=8359c074 SS=0167 ESP=00772018 EBP=00772024
ECX=c15a6440 DS=0167 ESI=8359c000 FS=286f
EDX=8ea7a008 ES=0167 EDI=817485a4 GS=0000
Bytes bei CS:EIP:
58 5f 8b e5 5d c3 a1 e0 9c fc bf 8b 08 ff 41 38
Stapelwerte:
8174562c 8359c00c c15a6440 00772048 bff7a0fe bff7a558 8359c000 00000040 bfea1534 8369cab4 8369caec bfea1534 0077205c bff88d9b 8359c000 00000414


Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 22:00 - 17.05.2003

Hi,

Seit wann hast du das Problem ?? Hast du etwas installiert ?

Welchen Drucker hast Du ?

Beim Spool32 handelt es sich um ein Programm das Druckaufträge abfängt und in die Warteschleife setzt..

Versuch mal den Druckertreiber komplett zu deinstallieren und neu aufzuspielen.
Du kannst auch mal versuchen den Spooler zu deaktivieren ( in den Druckereigenschaften )
> Statusmonitor vom Drucker wenn möglich deaktivieren
>ist im Bios der Parallelport auf "ECP/EPP" eingestellt?

Seiten mit Postings: 1

- Hilfe !!!!!! -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Hilfe !!!!!!
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003245 | S: 1_2