GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› PC Sicherheit —› ICQ und Kaspersky
 


Autor Mitteilung
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


Gesendet: 08:38 - 15.11.2006

Moin,moin

so nun mal eine Frage:
Man hat mir mal zugetragen,daß das verwenden von ICQ, MSN usw. ein Einfallstor für Schädlinge sein kann.
Ist dies richtig?

Wenn ja,schützt mich meine Kaspersky Suite davor?
Ich meine,wird der Datenverkehr dort mit überwacht und meldet er falls mir jemand einen Schädling mitsendet(ähnlich wie die Überprüfung bei eingehenden E-Mail).

Ich habe diesbezüglich schon in meinem Handbuch nach gelesen,konnte aber nicht's finden.

Hat jemand vielleicht eine Erklärung für mich.
Danke.
tomcat
Boardkönig

Beiträge: 1099


 

Gesendet: 08:45 - 15.11.2006

Ja das stimmt.

Ne gute Firewall und ein Antivir System sollten dich immer schützen können aber es gibt halt keinen 100% Schutz.
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 12:28 - 15.11.2006

sicher bieten solche Chatprogramme den Störenfriede eine Plattform!
http://winfuture.de/news,25612.html
Aber auch hier gilt, nur durch eigener Blödheit und groben Fehlverhaltens kann man sich Trojaner/Viren einfangen. Keine Exen runterladen/ausführen von Absendern die man nicht kennst, skeptisch bleiben und keine unauthorisierten Nachrichten annehmen, keine Links anklicken. Der Rest macht die eigene hoffentlich installierte Abwehr!
Roter Drache
Boardkönig

Beiträge: 1109


 

Gesendet: 16:04 - 15.11.2006

Hallo,
das Thema hatte mich acuh mal interessiert...

Ein Freund und ich haben es dann getestet...

Wir haben uns gegenseitig ein Virus geschickt (war nix dolles hat nur die Icons vom Desktop gefegt xD) aber das Antivirenprogramm schlug nicht gleich an erst nach einem Neustart oder der Ausführung gab es dann den allbekannten Bauernhof (Schweinegequitsche) und dann war die exe auch weg...

Was ich damit sagen will senden ging also aber Benutzen bzw. AUsführen keine Chance.

Also Kaspersky passt in dem Fall echt auf.

MfG Roter Drache
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 16:12 - 15.11.2006

Und dass Instant-Messenger (nicht nur ICQ) eine Sicherheitslücke darstellen, ist wohl auch schon lange bekannt...

Zumindest, wenn man sich mit dem Thema ein wenig beschäftigt...

Deshalb hat man ja -hoffentlich- seine Antiviren-Software installiert und auf neuestem Stand...

LG, Magneto
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 17:29 - 15.11.2006

Danke für eure Antworten:
Ich aber aber noch eine Frage dazu.
Kann man mit ICQ den mehr wie nur schreiben,weil
stolzwieoscar schreibt:
Zitat:
Keine Exen runterladen/ausführen von Absendern die man nicht kennst, skeptisch bleiben und keine unautorisierten Nachrichten annehmen, keine Links anklicken.


Haltet mich bitte nicht für blöd,aber für mich ist dies alles noch neu Land und bevor ich dieses Prog.(weil unsere
Kinder scharf darauf sind) installiere,möchte ich doch darüber gut informiert sein was man mit ICQ so alles machen kann.

Mein jetziges Fazit und was ich in diesem Beitrag schon gelernt habe ist,
das solche Progs.eine Gefahrdarstellen können wenn man unvorsichtig mit ihnen arbeitet.
Und das eine gut anti Virensoftware(wie bei mir Kaspersky)eine Überwachung vornimmt.

Ach ja,
vielleicht kann mir ja jemand die Möglichkeiten von ICQ einmal auflisten.

Ich danke euch schon mal für diese Lehrstunde und Infos.

Gruß ICQ-Schüler Hennes


hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 17:33 - 15.11.2006

Zitat:
aber
Heist= habe

Bin gerade aus der Kiste,habe Nachtdienst.

Schaue gleich nochmal rein,wenn
der Schlaf aus den Augen ist
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 19:16 - 15.11.2006

Wenn Deine Kinder auf ICQ "scharf darauf sind", dann installiere es ihnen doch.
ICQ schafft die Möglichkeit schnell Nachrichten auszutauschen und auch hier im Forum nutzen viele diesen Dienst.

Meist wollen die Kinder nur chatten und bei ICQ hast Du immer den Überblick, mit wem sie in Kontakt treten.
(Im Gegenteil zu diversen Chatrooms, wo Du kaum eine Kontrolle hast.)

HIER kannst Du Dich über ICQ und seine Möglichkeiten informieren.

Nubira
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 20:12 - 15.11.2006

Danke dir Nubira.
Bin nun erstmal zum Dienst.

Seiten mit Postings: 1

- ICQ und Kaspersky -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› PC Sicherheit —› ICQ und Kaspersky
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002876 | S: 1_2