GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Urlaubsfilm auf DVD brennen
 


Autor Mitteilung
bomber
Boardmeister

Beiträge: 721


Gesendet: 07:42 - 08.11.2006

Morjen Greenhörner,

Ich habe von meiner Schwester einen Urlaubsfilm auf einer externen Festplatte. Nun möchte ich diesen Film, der im AVI Format ist, auf eine CD oder DVD brennen.

1. Wie geht man da vor?
2. Hat jemand einen nützlichen Link?
3. Was ist dafür besser? CD oder DVD?

Kann jeden Tip gebrauchen. Mit solchen Dngen habe ich mich noch nie befasst.

Gruß Bomber
Borl
Stamm-User

Beiträge: 96


 

Gesendet: 07:54 - 08.11.2006

Guten Morgen bomber,

zu 1.) Ich würde das Brennprogramm von Nero benutzen und dort im "Nero Start Smart" und dort "Video CD/DVD" erstellen klicken.

zu 2.) Nein leider kein passenden Link da.

zu 3.) Je nachdem welche Größe das Video hat, entscheided sich da ja schon, wobei du bedenken musst wenn das Video ca. 500 MB hat und du daraus eine Video CD machen möchtest könnte es knapp werden weil Nero mehr Platz braucht als das Video eigentlich groß ist.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

MfG

Borl
Donnervogel
Premium-User

Beiträge: 536


 

Gesendet: 08:35 - 08.11.2006
Donnervogel
Premium-User

Beiträge: 536


 

Gesendet: 08:42 - 08.11.2006

IMHO solltest du mit DivxToDVD AVI-Dateien in ein DVD-kompatibles Format verwandeln, danach kannst du es brennen. Bestimmt weiß das noch jemand besser als ich.
rojek
Boardkönig

Beiträge: 1359


 

Gesendet: 08:48 - 08.11.2006

wenn du Nero verwendest, wandelt es selbstständig die Dateien um. man wählt das Vidoe einfach mit "hinzufügen" aus, Nero macht dann ne Dvd draus.
rojek
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 12:06 - 08.11.2006

[Link zum eingefügten Bild]Probier es mal aus und wenn es dir gefällt kaufst du es dir.
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 12:08 - 08.11.2006

Dann frag ich mal zurück:
Wie gross ist die Datei?
Was hast du für ein Brennprogramm?
bomber
Boardmeister

Beiträge: 721


 

Gesendet: 18:55 - 08.11.2006

Danke erst mal für alle antworten.
@rojek
Nero wandelt also die AVI Dateien um, so das ich den FIlm auf meinem DVD Player sehe kann?

@Cohagen
Der Film hat eine Größe von ca. 600 MB

Ist eigentlich Nero das einzige Prog, dass soetwas kann

Gruß Bomber
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 19:32 - 08.11.2006

Der Film würde also bequem auf einen CD Rohling passen. Ich habe einen DVD Player, der DivX und Xvid abspielt. Ich brenne eine AVI Datei einfach als Daten CD und spiele das mit dem DVD Player ab ohne Probleme.
bomber
Boardmeister

Beiträge: 721


 

Gesendet: 07:23 - 09.11.2006

Morjen,

ich werd mir das mal ausprobieren. Hab einen etwas betagten Player, mal schauen, ob der das Format spielen kann. Danke erst mal. Wenn ich´s hinbekomen habe, werde ich berichten.

Gruß Bomber
rojek
Boardkönig

Beiträge: 1359


 

Gesendet: 19:48 - 09.11.2006

Zitat:
Nero wandelt also die AVI Dateien um, so das ich den FIlm auf meinem DVD Player sehe kann?

fällt mir jetzt erst ein: dazu brauchst das Programm Nero Vision Express, wenn du es als DVD-Video brennen willst. Video-CD's brennt das normale Nero auch.
rojek

Seiten mit Postings: 1 2

- Urlaubsfilm auf DVD brennen -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Urlaubsfilm auf DVD brennen
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004019 | S: 1_2