GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› laufwerk problem
 


Autor Mitteilung
Jule
Boardjunior

Beiträge: 40


Gesendet: 17:52 - 03.11.2006

hallo
und zwar hab ich ein problem
mein laufwerk c ist überfüllt ich hab mein speicher in 3 aufgeteilt in c d und e
nur jez ist das laufwerk c voll 0 mb
und kann nichts mehr speichern noch nicht mal die sicherheitupdates weil alles was aufm desktop in laufwerk c gespeichert wird auch alle programme sind da drauf ...hab schon geschaut was ich alles löschen könnte nur weiß ich selber nich was ich löschen kann und darf weil ich nichts kaputt machen will
jez meine frage wie bekomm ich raus was ich löschen darf und kann
und ob man irgendwie mit neuen laufwerken mein laufwerk c erweitern kann
danke im vorraus
jule
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 17:54 - 03.11.2006

Wie gross ist deine Festplatte insgesamt und wie gross sind deine Partitionen? Wenn du USB 2.0 hast, ist das Anschliessen einer externen Festplatte kein Problem.
Jule
Boardjunior

Beiträge: 40


 

Gesendet: 18:02 - 03.11.2006

hmm wo seh ich wie viel speicher ich auf dem rechner habe ?
weiß nich genau ob das stimmen kann =also 63mb auf laufwerk c
ca 100gb auf d und auf e 10 gb

aber wie gesgat bei c is alles voll und da werden alle programme vom windows hin gespeichert
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 18:08 - 03.11.2006

Gehe mal zu Systemsteuerung - Ordneroptionen und da auf Ansicht. Gehe dann zu Versteckte Dateien und Ordner und mache diese sichtbar wie im Screenshot:
[Link zum eingefügten Bild]
Auf "Übernehmen" klicken nicht vergessen. Wenn du jetzt auf Arbeitsplatz - C - öffnest, siehst du den Ordner "Dokumente und Einstellungen". Den öffnest du und solltest hier jetzt einen Ordner mit deinem Namen (Anmeldenamen auf deinem PC) sehen. Jetzt öffnest du diesen Ordner und siehst unter anderem "Lokale Einstellungen". Diesen Ordner öffnen und dann den Ordner "Temp" öffnen. Alles markieren und löschen. Dann hast du vermutlich ein bisschen Luft.
Jule
Boardjunior

Beiträge: 40


 

Gesendet: 18:12 - 03.11.2006

kann ich wirklich alles löschen bei temp ?
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 18:12 - 03.11.2006

Die nächste Frage wäre, mit was du deine Festplatte partitioniert hast. Du müsstest halt von "D" etwas zugunsten von "C" abzwacken.
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 18:13 - 03.11.2006

Bei "Temp" kannst du alles löschen, nicht aber den Ordner selber.
Jule
Boardjunior

Beiträge: 40


 

Gesendet: 18:13 - 03.11.2006

hmm na gut aber wie geht das denn ?
kann ich wirklich alles löschen bei temp ´?
Jule
Boardjunior

Beiträge: 40


 

Gesendet: 18:14 - 03.11.2006

ALSO AUF TEMP GEHN DANN WAS DA DRIN IS LÖSCHEN ?
wie kann ich von d etwas weg nehmen für c ?
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 18:15 - 03.11.2006

Wie bist du denn zu den drei Partitionen gekommen?
Jule
Boardjunior

Beiträge: 40


 

Gesendet: 18:16 - 03.11.2006

das weiß ich leider nich weil ich das selber nicht gemacht habe =(

Seiten mit Postings: 1 2

- laufwerk problem -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› laufwerk problem
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002193 | S: 1_2