GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Kaufberatung —› Lüfter für Aldi PC
 


Autor Mitteilung
Roter Drache
Boardkönig

Beiträge: 1109


Gesendet: 18:30 - 25.10.2006

Hallo,
mein Dad beschwert sich schon seit geraumer Zeit sein Pc würde eines Staubsaugers gleich kommen. Das kann ich nur bestätigen wirklich schlim...

Naja es Handelt sich um den Medion 8030 vom November(glaube ich)

Also dachte ich mir naja neuen Kühler drauf Sache gut, aber bis ich den Sockel mal rausbekommen hatte verging schon ein bisischen Zeit. Es ist aber der Sockel 775 von Intel.
Nun meine Frage funktioniert der Zalman CNPS8000 http://www.zalman.co.kr/eng/product/view.asp?idx=203&code=005
(erster test xD)
,denn Medion macht ja immer so einbischen sein eigenes Ding beim Umbau von PC´s...

MfG roter Drache
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 18:32 - 25.10.2006
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 18:36 - 25.10.2006

Meine Idee wäre, einfach mal zu K&M gehen, einen solchen dort holen und mit den Leuten dort gleich besprechen, dass man ihn gern testen würde auf Kompatibilität !

Ich denke, du kennst den Laden (die 3 Läden) !

Die sind dort echt sehr nett und kundenfreundlich !!!

Vielleicht können die dir auch gleich sagen "Nee, passt nich" oder so...

Aber eigendlich sollte einer Montage nix im Wege stehen.

Such dir doch mal die Maße des Kühlers raus, und miss im Rechner deines Dad's einfach mal nach...

An Sockel etc. verändert auch Medion nicht allzu viel...

LG, Magneto
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 18:42 - 25.10.2006

Der Zalman Lüfter müsste passen. Wenn der Preis eine Rolle spielt, käme noch der Arctic Cooling Freezer 7 Pro in Frage, wobei der Zalman leiser ist. Damit der Kühler aber 100 % richtig sitzt, sollte das Motherboard ausgebaut werden.
Vorübergehende Linderung des Geräuschpegels kann man sich dadurch verschaffen, indem man den Aufkleber über der Achse vorsichtig ablöst und einen kleinen Tropfen Öl in die Öffnung gibt.
Ciao - Cohagen
Roter Drache
Boardkönig

Beiträge: 1109


 

Gesendet: 21:40 - 25.10.2006

Ok ich danke euch,
habe ebend bemerkt das ich ja Atelco in der nähe hab (4km Luftline) *peinlich*
naja dabestellt und werde berichten ob alles klappt, eure Mühe muss ja irgend wie belohnt wereden :)
(2-3Tage)

MfG Roter Drache
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 21:56 - 25.10.2006

Wenn es der Aldi Pc vom November war, dann müsste es der Medion MD 8800 sein. Ein Manual für das MSI Motherboard gibt es hier:
http://downloads.adslweb.co.uk/files.php?cat=10
Ciao - Cohagen
Roter Drache
Boardkönig

Beiträge: 1109


 

Gesendet: 22:12 - 25.10.2006

Hallo Cohagen,
mein Onkel (der den auch hat) sagte es wäre der MD8030...
Werde das Manual mal mit dem MB abgleichen.
Danke dir

MfG Roter Drache
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 22:13 - 25.10.2006

MD 8030 war 2004! Da war glaube ich kein Intel Core 2 Duo mit 775 Socket drin.
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 22:14 - 25.10.2006

Das ist dann doch etwas unwahrscheinlich...
Roter Drache
Boardkönig

Beiträge: 1109


 

Gesendet: 22:42 - 25.10.2006

Hm also älter ist er schon und habe gesehn gibt garkein 8030 habe mal wieder Sud erzählt es ist der 8080

Und nur ein P4 3,2 (oder 3,4) GHz

MfG roter Drache
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 23:14 - 25.10.2006

Wenn das jetzt zutrifft, dann wäre da ein MSI MS-7048 OEM Motherboard drin. Da finde ich beim besten Willen kein Manual.

Seiten mit Postings: 1 2

- Lüfter für Aldi PC -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Kaufberatung —› Lüfter für Aldi PC
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002861 | S: 1_2