GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Kaufberatung —› Corsair vergleichbar mit Infineon
 


Autor Mitteilung
Peng
Boardkönig

Beiträge: 1327


Gesendet: 10:34 - 24.10.2006

Hallo,

habe mir einen PC zusammengestellt, der im wesentlichen dem entspricht, den everstream mir zusammengestellt hat (nochmals vielen Dank!!!), lediglich um Netzwerk- und TV-Karte erweitert.

Allerdings ist der Infineon-RAM-Riegel nicht lieferbar. Deshalb erwäge ich, auf Corsair auszuweichen. Ist das ein großer Qualitätsverlust?

Und wenn ich schon am Fragen bin: Kann man an der Bezeichnung erkennen, ob eine Netzwerkkarte WLAN-fähig ist? Kann das bei einer Karte für 12,90 der Fall sein?
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 13:17 - 24.10.2006

Corsair oder Infineon spielt keine so bedeutende Rolle meiner Meinung nach.
So sieht eine WLAN - PCI Card aus:
[Link zum eingefügten Bild]
Ciao - Cohagen
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 16:51 - 24.10.2006

Corsair ist für mich leistungstechnisch betrachtet immer besser als Infineon. Obwohl Corsair kein reiner Speicherchiphersteller ist, hat Infineon Perfomancemäßig Corsair kaum etwas entgegen zu setzen. Infineon hat bei mir schwer eingebüßt, da mittlerweile nur noch reiner Mainstream, während Corsair eher spezifische Chips verbaut, die besonders gut in übertakteten Systemen laufen. Kein Wunder also, dass du bei OC`n eher auf Corsair triffst. Für den Hausgebrauch ist Infineon natürlich auch zu gebrauchen.

Nur meine Meinung-
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 16:57 - 24.10.2006

Zitat:
Nur meine Meinung

Du hast natürlich völlig recht, wenn zu den Präferenzen Overclocking und Gaming gehört.
Da aber Peng an einem schnellen PC zur Videobearbeitung interessiert ist und die vorher genannten Kriterien nicht entscheidend für ihn sind, bin ich zu dieser Beurteilung gekommen.
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 17:04 - 24.10.2006

Nee. War ja auch kein Vorwurf in deine Richtung, sondern eben nur - meine Meinung zu Infineon und Corsair
Peng
Boardkönig

Beiträge: 1327


 

Gesendet: 08:30 - 25.10.2006

Vielen Dank! Ich kannte Corsair noch nicht und hielt es für gegenüber Infineon minderwertig. Aber dem scheint nicht so zu sein.

Noch eine Nachfrage wegen der Karte. Wenn ich eine normale Netzwerkkarte habe und dort dann einen Adapter anschließe, ist dann der PC auch WLAN-fähig? Ich frage das nicht nur im Hinblick auf meinen zukünftigen PC, sondern weil wir große Probleme haben, den PC meines Nachbarn WLAN-fähig zu machen. Bei dem steckt eben in der PCI-Netzwerkkarte ein Adapter, der zum Router senden soll, aber aus irgendwelchen Gründen nicht erkannt wird.

Seiten mit Postings: 1

- Corsair vergleichbar mit Infineon -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Kaufberatung —› Corsair vergleichbar mit Infineon
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001446 | S: 1_2