GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› PC fit machen für onlinespiel, was kann ich tun?
 


Autor Mitteilung
Françoise
Boardkönig

Beiträge: 1482


Gesendet: 11:40 - 23.10.2006

Hallo,

in Kürze möchte ich so richtig anfangen mit online zocken.
Und ich würde gerne wissen, wie ich meinen Computer mit relativ wenig finanziellem Einsatz leistungsfähiger kriege.

Eine zweite Festplatte möchte ich mir sowieso holen, für den Fall, dass sich die erste mal verabschiedet, dass ich dann noch einen Ersatz habe. Aber wenn ich dann die zweite Platte habe, brauche ich dann auch mehr Arbeitsspeicher und damit einen weiteren Speicherriegel?

Für Kühlung im Tower dürfte gesorgt sein. Zumindest denke ich, dass vier Lüfter ausreichen.

Wie ihr wahrscheinlich an meinen Fragen merkt, hab ich bei dem Thema sowas von keinen Schimmer. Aber vielleicht könnt ihr mich ja diesbezüglich vom Bahnhof abholen.

Ich danke euch allen im Voraus.

Franzi
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 11:47 - 23.10.2006

Franzi, dann schreib doch mal bitte für die Experten auf, wie denn Dein Computer bisher ausgerüstet ist.

Nubira
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 11:49 - 23.10.2006

Ich denke, die Frage lässt sich beantworten, wenn du nähere technische Details über deinen PC und die vorhandene Software (Sicherheit, Tuning) hier reinstellst.
Roter Drache
Boardkönig

Beiträge: 1109


 

Gesendet: 15:06 - 23.10.2006

Hi franzi,
wichtig wäre auch welches Spiel,
denn ich meine World of Warcraft brauch andere Leistungen als Counter-Strike etc.

MfG Roter Drache
Françoise
Boardkönig

Beiträge: 1482


 

Gesendet: 17:27 - 23.10.2006

Hallo,

sorry, das mit den Systemdaten hatte ich vollkommen vergessen. Hier sind sie:
[Link zum eingefügten Bild]

Das Spiel ist Guildwars, der 1. Teil, dann kommt irgendwann GW Factions und noch der dritte Teil und ein paar Ad-ons, aber das kommt erst noch in laaaaaaaaaanger Zeit.

Auf meiner Festplatte sind jetzt noch ein bisschen mehr als 7 GB (alle Teile von Guildwars brauchen zusammen wohl 4 GB), aber wie schon gesagt, ich möchte die 2. Festplatte auf jeden Fall, um einen Ersatz zu haben, falls die 1. den Geist aufgibt.

Ich danke euch nochmals.

Franzi
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 17:53 - 23.10.2006

ich würde mal sagen, dass dein PC für Guild wars ausreicht.


Aber mal zu Guild wars 1. Teil:
heute wollte ich gerade mein Guild wars in ebay reinstellen....
es ist in einem PERFEKTEN (:-)) Zustand und es ist ein LVL 20 Charakter dabei mit haufenweise Handwerksmaterial usw usw....die ganzen Teile kann man auch mit dem neuen Char teilen...also hats der 2. Cahr dann einfacher :-D. Aprobopo 2. Char da sind noch 2 zweitchars oben, mit lvl 2 oder 3 (keine Ahnung).

Also wennst du interesse hast....werden wir uns wegen des Preises schon einig ;-)
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 17:58 - 23.10.2006

und hier isser, der hat kein Problem mit anderen Spielern, haufen kohle, die Plattenrüstung, einen Rollenspielfähigen Namen usw usw

[Link zum eingefügten Bild]
Françoise
Boardkönig

Beiträge: 1482


 

Gesendet: 18:22 - 23.10.2006

Hi Sharkbay,

ich danke dir, aber ich hab Guildwars eins schon von Tommes bekommen. Ich danke dir trotzdem sehr. Auch für die Info.
Eine Frage hätte ich aber noch:

Welche Festplatte kann ich kaufen, die kompatibel zu der anderen ist (Ihr wisst schon, Typ - was von all den Angaben ist die Festplatte eigentlich? Bei Everest standen so viele Infos, die ich ehrlich gesagt nicht auseinander halten kann? Habe mal gesagt gekriegt, das ist ganz wichtig, dass die beiden Platten kompatibel sind oder sogar am besten die gleiche Chargennummer haben. Oder hat mir da jemand einen Bruno aufgebunden?
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 18:42 - 23.10.2006

Das ist Quatsch !

Für normalen 2-Platten-Betrieb (kein RAID oder so) ist es meiner Meinung nach egal !

Im Moment hast du ja ne IDE-Platte drin, kannst also noch eine IDE-Platte ans gleiche Kabel hängen, oder wenn vorhanden eine SATA Platte nachkaufen !

LG, MAgneto
Magneto
Board-Champion

Beiträge: 4009


 

Gesendet: 18:45 - 23.10.2006

Hab mal geschaut, du kannst ne SATA-Platte kaufen, der Preis ist fast gleich, aber die Übertragungsgeschwindigkeiten sind höher !

LG, Magneto
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 18:45 - 23.10.2006

Du hast eine IDE Festplatte drin. Wenn genug Geld da ist, würde ich auf jeden Fall noch einen zweiten Ram Riegel mit 512 Mb einbauen, damit es dir nicht so geht wie Everstream.
Tip für die zweite Platte:
partitionieren in zwei Teile für
a. Backup
b. Daten
Ciao - Cohagen

Seiten mit Postings: 1 2

- PC fit machen für onlinespiel, was kann ich tun? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› PC fit machen für onlinespiel, was kann ich tun?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003116 | S: 1_2