GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Headset einrichten!!!
 


Autor Mitteilung
paddy050683
Power-User

Beiträge: 280


Gesendet: 15:51 - 07.10.2006

Schönen juten tach,

ich hätte mal wieder ne beratung fällig, und zwar:
Ich hab mir just grade eben nen Headset gekauft. Modell: Gembird AP 880, mit klinkenstecker, vibration (lol), plug&play unterstützung.
Nu iss aber das problem, hören kann ich darüber wunderbar, nur das micro will nich. Hab denn unter directX DirectPlay Voice ausgeführt und folgende Fehlermeldung bekommen: Fehlercode 0x80004005! Hab denn mal gegoogelt ob man die codes irgendwo auslesen kann, aber fehlanzeige. Dummerweise war im Lieferumfang auch keine Dokumentation enthalten (warum auch, iss ja plug&play)
Was nun? Was tun sprach zeus???????
Hat einer von euch ne Ahnung??

gruß paddy
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 16:18 - 07.10.2006

Gehe mal in Systemsteuerung und öffne da Sounds und Audiogeräte. Sieh mal nach, ob das da so aussieht, wie in den Screenshots.
[Link zum eingefügten Bild]
[Link zum eingefügten Bild]
[Link zum eingefügten Bild]
[Link zum eingefügten Bild]

Ciao - Cohagen
paddy050683
Power-User

Beiträge: 280


 

Gesendet: 16:26 - 07.10.2006

Ja iss alles aktiviert. Den Verdacht hatte ich anfänglich auch, aber was einstellung von windows her angeht stimmt alles. Und nu? Werd ma kurz schauen ob ich nen update auf meine soundkarte machen kann. Glaub aber net das es daran liegt....

gruß paddy
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 16:33 - 07.10.2006

Bei mir ginge mit diesen in den Screenshots gezeigten Einstellungen vermutlich kein Mikro, weil die Lautstärke im "Summe" Fenster zugedreht ist.
paddy050683
Power-User

Beiträge: 280


 

Gesendet: 16:43 - 07.10.2006

Puh, Glück gehabt. Cohagen du hast mich da auf was gebracht.
Das problem war gar net DirectX oder Hardware.
Das Problem war dieser dämliche sound onboard. Auf meinem AS Rock Board ist C-Media 3D drauf. Und da gibts in knapp 10 Untermenüs mal die Einstellung Micro stumm. Das hab ich dann ma deaktiviert. Nu geit dat!!!
Danke euch trotzdem für die prompte hilfe

gruß paddy
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 16:47 - 07.10.2006

Na, dann wars ja doch für was gut. Viel Spass mit dem neuen Headset.
Ciao - Cohagen
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 17:54 - 07.10.2006

des ist immer das, alles was du kaufst ode rirgendwas macht, alles und jeder hat seine eigene Software dabei.


Ich hatte mal Zeitweise ein neues Fujitsu Siemens Notebook und da gab es Sagenhafte 3 (bzw 4) Programme die alle für den Sound usw. zuständig waren xD
S3ThCoLe
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 19:22 - 07.10.2006

@paddy050683: Freut mich, dass dein Problem gelöst ist! ;D

Und nochmal auf die Vibration die du ganz am Anfang erwähnt hast. Warum schreibst du dazu (lol)??? Ich hab nen Typhoon Gamer-Headset auch mit Vibration durch extra USB-Anschluss. Und ich finds einfach nur geil. Doch man sollte aufpassen bei was man sie verwenden *g*

Ich sprech da aus Erfahrung:
1.Fall: Ich zogge grad gemütlich Counter Strike (1.6 versteht sich). Dreh den Ton voll auf und Vibration auf voll Stufe (also mein Headset hat 2 Stufen). Und dann wurde ich leider erschossen...mit einem hammer Kopfschuss ...hmmmm, ich bin "leicht" nach hinten geschreckt und das Headset ist weggeflogen *lach*
2.Fall: Als ich am Rechner saß und mal wieder aufgelegt habe (Mucke versteht sich *fg*), hab ich zu lange, zu laut das ganze Muckezeuch gehört und danach hat ich Koppschmerzen ohne Ende.

Fazit: Pass bloß auf was du damit anstellst *hihi*

Seiten mit Postings: 1

- Headset einrichten!!! -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Headset einrichten!!!
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004101 | S: 1_2