GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› P4 Prozessorleistung steigern!?Aber wie?
 


Autor Mitteilung
Michael21
Power-User

Beiträge: 262


Gesendet: 15:55 - 27.08.2006

Habe folgendes M-Board Intel 4
1.70 GHz AsusTek P4B 266-C ich möchte die Prozessorleistung etwas erhöhen (auf 2.00 GHz) wenn dies überhaupt möglich und Sinn bringt. Im Bios kann man das aber nichts ändern da diese Felder keinen Einstellungen zulassen, kann man da etwas überhaupt machen??
paddy050683
Power-User

Beiträge: 280


 

Gesendet: 17:23 - 27.08.2006

Hallo Michael 21,

vielleicht kann ich dir ein bisschenhelfen, hab da was gefunden:

http://www.pc-erfahrung.de/Index.html?CPUOverclocking.html

Ich hoffe ich hab das mit dem Link richtig gemacht.Sonst mußt ihn halt tippen.
Wie gesagt, VIELLEICHT hilft dir das.
rojek
Boardkönig

Beiträge: 1359


 

Gesendet: 23:15 - 27.08.2006

vermutlich sind die Fsb-Einstellungen auf automatisch. Setze sie auf Manuell, dann kannst du ueber den Fsb hochtakten. Aber Vorsicht! die 2 Ghz wirst du vermutlich nicht erreichen. Takte in kleinen Schritten hoch und kontrolliere zwischen den Schritten, ob das System stabil läuft. Sobald du geringste Anzeichen merkst, dass das System instabil wird, geh wieder runter mit der Taktzahl! Bluescreens und Abstuerze sind sonst vorprogrammiert.

Die Kehrseite der Medaille: erhöhter Verschleiss der Cpu (geringere Lebensdauer), Verlust der Garantie (falls noch vorhanden), erhöhter Energieverbrauch und kaum merkbarer Leistungsgewinn.

Könnte auch gut sein, dass dein Bios keine Taktänderung unterstuetzt.
gruss, rojek
Michael21
Power-User

Beiträge: 262


 

Gesendet: 06:29 - 28.08.2006

Hi Rojek,ja das Bios lässt das nicht zu, da die gesperrt ist..das muss anscheinend nur auf dem M-Board mit den Jumpern gehen, aber da habe ich keine Ahnung..danke Michael
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 08:04 - 28.08.2006

Grundlage für jede Art con OC ist eine verbesserte Kühlung ( die natürlich vorher installiert werden muss) und eine geeignete Hauptplatine. Sonst lohnt es sich nicht darüber nachzudenken. Es gibt spezielle OC-Hauptplatinen , RAM-Module und natürlich CPUs, GPUs. Durch das Anheben der Spannung sind weitere Steigerungen möglich, aber wie schon erwähnt, ohne entsprechende Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, solltest du nicht dran denken.

Der Multiplikator ist gesperrt, so dass du in der Regel den FSB anheben musst.Wenn das im BIOS (am einfachsten)nicht möglich ist, kannst du (soweit vorgegeben) die Jumper oder Dip-Switches auf der Platine nutzen. Damit kannst du die Konfiguration, und natürlich auch den FSB verändern. ( Handbuch nachschlagen )Jumper sind metalpins die aus der Platine herausragen. Tragen sie eine Schutzkappe, sind sie aktiv (on) Dip-Switches sind kleine Kästchen, die ähnlich funktionieren. Hier hilft nur ein Blick ins Handbuch.

Ich würde an deiner Stelle ein geeignetes Übertakter-Board, mit entsprechendem BIOS kaufen. Dann aber auch direkt mit einer besseren CPU.

Seiten mit Postings: 1

- P4 Prozessorleistung steigern!?Aber wie? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› P4 Prozessorleistung steigern!?Aber wie?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001885 | S: 1_2